Altenholz

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Altenholz

Mann soll durch Betrügereien 800 000 Euro Schaden verursacht haben

vom 01.02.2015 um: 14:38 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – Ein Mann aus dem niedersächsischen Bremervörde soll sich als Millionenerbe ausgegeben und einen Schaden von fast 800 000 Euro angerichtet haben. Dem 46-Jährigen werden seit Anfang 2012 mindestens 13 Betrügereien und Urkundenfälschungen in … mehr

Vielen Dank!

Noch elf Geburten auf Sylt: Notfallkonzept fehlt

vom 31.01.2015 um: 16:30 Uhr | Quelle: dpa

Sylt/Flensburg (dpa/lno) – Seit der Schließung der stationären Geburtshilfe auf Sylt zum 1. Januar 2014 sind noch elf Kinder auf der Nordseeinsel geboren. Aber: «Geplant sind die alle nicht», sagte die Sylter Hebamme Anke Bertram. Die derzeitige Situation auf … mehr

Vielen Dank!

Monatelange Behinderungen wegen Bauarbeiten am Hamburger Hauptbahnhof

vom 29.01.2015 um: 16:50 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – Bahnreisende müssen sich in den kommenden Monaten auf massive Verkehrsbehinderungen rund um den Hamburger Hauptbahnhof einstellen. Weil die Bahn Gleise und Weichen erneuert, sei die Kapazität des Hauptbahnhofs sowie einiger Brücken und … mehr

Vielen Dank!

Winterwetter im Norden führt zu Staus und Unfällen

vom 29.01.2015 um: 12:24 Uhr | Quelle: dpa

Kiel/Schleswig (dpa/lno) – Schnee und Glätte haben in Schleswig-Holstein am Donnerstag vor allem in der Mitte und im Norden des Landes den Verkehr stark behindert. Auf den Autobahnen rund um Kiel kam es zu kilometerlangen Staus. In der Landeshauptstadt stellten … mehr

Vielen Dank!

Relativ wenige Herztote in Schleswig-Holstein

vom 28.01.2015 um: 20:40 Uhr | Quelle: dpa

Berlin/Hamburg/Kiel (dpa/lno) – Das Risiko, an einem akuten Herzinfarkt zu sterben, ist in keinem Bundesland so gering wie in Schleswig-Holstein. Im Jahr 2012 starben 46 von 100 000 Menschen durch einen akuten Herzinfarkt, heißt es in dem am Mittwoch in Berlin … mehr

Vielen Dank!

Schlag gegen Schleuserbande im Norden: 100 Beamte im Einsatz

vom 28.01.2015 um: 18:22 Uhr | Quelle: dpa

Eckernförde (dpa/lno) – Bei einem Großeinsatz ist der Bundespolizei ein Schlag gegen die Schleuser-Kriminalität in Schleswig-Holstein gelungen. Zwei Wohnungen in Kiel und eine Wohnung in Eckernförde seien am Mittwoch durchsucht, ein Syrer (45) verhaftet sowie … mehr

Vielen Dank!

Verhandlungen: Proteste im Tarif-Poker: Metaller fordern 5,5 Prozent Plus

vom 28.01.2015 um: 16:20 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Die Tarifpartner der Metallindustrie im Norden nehmen die Verhandlungen für mehr als 210.000 Beschäftigte auf. Auch Tarife in der Chemieindustrie wird ab Donnerstag verhandelt. mehr

Vielen Dank!

Kreis Nordfriesland will zügigen Ausbau der B5

vom 28.01.2015 um: 14:26 Uhr | Quelle: dpa

Husum (dpa/lno) – Mit eindringlichen Worten hat der Landrat von Nordfriesland den Ausbau der B5 an der Westküste gefordert und die Landesregierung in die Pflicht genommen. «Wir haben die Faxen dicke», sagte Dieter Harrsen am Mittwoch in Husum. Der dreistreifige … mehr

Vielen Dank!

Brand auf Werft in Neustadt: Ancora setzt 50 000 Euro Belohnung aus

vom 28.01.2015 um: 10:58 Uhr | Quelle: dpa

Neustadt (dpa/lno) – Rund zweieinhalb Monate nach dem Brand auf dem Gelände der Ancora Marina in Neustadt im Kreis Ostholstein hat die Werft für Hinweise auf mögliche Brandstifter eine Belohnung in Höhe von 50 000 Euro ausgesetzt. Das bestätigte eine … mehr

Vielen Dank!

Meeres-Schutzgebiete : Umwelt-Alarm an Nord- und Ostsee: Im Reservat wird abgefischt

vom 28.01.2015 um: 08:19 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Umweltverbände klagen gegen Bundesnaturschutzamt, weil in den Reservaten in Nord- und Ostsee die Fischerei nicht eingeschränkt wird. mehr

Vielen Dank!