Bellheim

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Bellheim

    Weitere Nachrichten aus Bellheim und der Region

    Ungewisse Zukunft des Flughafens Zweibrücken: Land will Stadt helfen

    vom 22.07.2014 um: 12:25 Uhr | Quelle: dpa

    Zweibrücken/Mainz (dpa/lrs) – Angesichts der ungewissen Zukunft des Flughafens Zweibrücken will das Land der pfälzischen Stadt und ihrer Umgebung bei der wirtschaftlichen Weiterentwicklung helfen. Oberbürgermeister Kurt Pirmann hatte den rheinland-pfälzischen … mehr

    Vielen Dank!

    Ministerium: Chefposten am Landgericht Trier rasch wiederbesetzen

    vom 22.07.2014 um: 09:46 Uhr | Quelle: dpa

    Trier (dpa/lrs) – Nach rund einem Jahr Vakanz soll der Chefposten des Trierer Landgerichts «so rasch wie möglich wiederbesetzt» werden. Dies teilte das rheinland-pfälzische Justizministerium am Dienstag auf dpa-Anfrage mit. Die Stelle des Präsidenten des … mehr

    Vielen Dank!

    Am Nürburgring treffen alte Rennwagen auf moderne Technik

    vom 21.07.2014 um: 23:56 Uhr | Quelle: dpa

    Nürburg (dpa/lrs) – Beim 42. Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring vom 8. bis 10. August treffen historische Rennwagen auf High-Tech. Erstmals wird es im Internet Livebilder aus den fahrenden Klassikern geben, wie der Automobilclub von Deutschland (AvD) als … mehr

    Vielen Dank!

    Opel plant günstiges Einstiegsmodell «unter 10 000 Euro»

    vom 21.07.2014 um: 17:06 Uhr | Quelle: dpa

    Rüsselsheim (dpa) – Im Kampf um Marktanteile in Europa will der Autobauer Opel künftig auch mit besonders günstigen Kleinwagen punkten. Zwar plant der Hersteller «kein Billigmodell á la Dacia», wie dpa am Montag aus Führungskreisen erfuhr: «Sondern ein … mehr

    Vielen Dank!

    SWR bleibt Radio-Platzhirsch – RPR1. verliert stark

    vom 15.07.2014 um: 13:26 Uhr | Quelle: dpa

    Frankfurt (dpa/lrs) – Der Platzhirsch auf dem rheinland-pfälzischen Radiomarkt bleibt unangefochten SWR3. Die gebührenfinanzierte Pop-Welle des Südwestrundfunks hält seine Marktführerschaft trotz Verlusten klar und zählt derzeit landesweit im Durchschnitt 210 … mehr

    Vielen Dank!

    150 000 Euro bei Scheunenbrand in Guldental

    vom 15.07.2014 um: 13:26 Uhr | Quelle: dpa

    Guldental/Bad Kreuznach (dpa/lrs) – Eine etwa 400 Quadratmeter große Scheune in Guldental (Landkreis Bad Kreuznach) ist am späten Montagabend in Brand geraten. Dabei entstand ein Schaden von rund 150 000 Euro, wie die Polizei in Bad Kreuznach mitteilte. Verletzt … mehr

    Vielen Dank!

    Kaiserslautern verpflichtet Verteidiger Heubach vom FSV Frankfurt

    vom 15.07.2014 um: 12:27 Uhr | Quelle: dpa

    Kaiserslautern (dpa) – Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Abwehrspieler Tim Heubach vom Liga-Konkurrenten FSV Frankfurt verpflichtet. Der 26-Jährige erhält bei den Pfälzern einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. Über die Höhe der Ablöse … mehr

    Vielen Dank!

    1. FC Kaiserslautern verleiht Borysiuk für eine Saison nach Polen

    vom 14.07.2014 um: 23:28 Uhr | Quelle: dpa

    Kaiserslautern (dpa) – Der 1. FC Kaiserslautern verleiht Mittelfeldspieler Ariel Borysiuk für die kommende Saison an den polnischen Erstligisten Legia Danzig. Dies teilte der Fußball-Zweitligist am Montagabend mit. Der neunmalige polnische Nationalspieler kam im … mehr

    Vielen Dank!

    Staatskanzlei bedauert Bild von Bundeswehrfahrzeug mit Kind

    vom 14.07.2014 um: 23:27 Uhr | Quelle: dpa

    Neuwied (dpa/lrs) – Die rheinland-pfälzische Staatskanzlei hat Verständnis für Kritik am Bild eines Kindes in einem Bundeswehrfahrzeug im Programmheft des Rheinland-Pfalz-Tags gezeigt. «Wir bedauern es, dass das Bild (…) abgedruckt ist und nehmen die … mehr

    Vielen Dank!

    Recycling-Betrieb könnte auf Gelände des AKW Mülheim-Kärlich ziehen

    vom 14.07.2014 um: 15:20 Uhr | Quelle: dpa

    Mülheim-Kärlich (dpa/lrs) – sich ein Recycling-Betrieb für Bauschutt dauerhaft ansiedeln. Das sei im Gespräch, sagte die Montag in Mainz. «Allerdings ist die Entlassung aus dem Atomrecht noch nicht unter Dach und Fach.» Das AKW nahe Koblenz wird schon seit … mehr

    Vielen Dank!