Berlin

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Kultur in Berlin

US-Fotograf Will McBride gestorben

vom 30.01.2015 um: 10:28 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Der amerikanische Fotograf Will McBride ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 84 Jahren in einem Krankenhaus in Berlin, wie seine Familie am Freitag bestätigte. Zuvor hatte die «Welt» berichtet. Die Berliner C/O-Galerie hatte erst im Herbst … mehr

Vielen Dank!

Carnegie Hall feiert 125. Spielzeit mit Berliner Philharmonikern

vom 29.01.2015 um: 12:24 Uhr | Quelle: dpa

New York (dpa) – Die legendäre Carnegie Hall feiert Jubiläum und macht das mit den Berliner Philharmonikern. Das Orchester mit Simon Rattle werde im November als einer der Höhepunkte der 125. Spielzeit auftreten, hieß es am Mittwoch (Ortszeit) von der … mehr

Vielen Dank!

Friedrich Christian Flick schenkt Berlin 104 Kunstwerke

vom 28.01.2015 um: 14:26 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Der Mäzen Friedrich Christian Flick schenkt den Staatlichen Museen Berlin 104 Werke zeitgenössischer Kunst. Dazu gehörten Werke unter anderem von Cindy Sherman, Rodney Graham, Candida Höfer, Paul McCarthy, Thomas Schütte und Thomas Struth, … mehr

Vielen Dank!

Denkmalpfleger fordern Landesmittel

vom 27.01.2015 um: 14:37 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Brandenburger Denkmalpfleger fordern Landesmittel: Brandenburg sei das einzige Bundesland ohne eigenen Etat für die Erhaltung von Denkmälern, sagte Landeskonservator Thomas Drachenberg am Dienstag in Berlin. Knapp 13 300 Objekte stünden derzeit … mehr

Vielen Dank!

Tom Schilling spielt Hauptrolle in Krachts «Imperium»

vom 27.01.2015 um: 11:13 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Christian Krachts Roman «Imperium» wird mit Tom Schilling in der Hauptrolle verfilmt. Regie führt Jan-Ole Gerster, der mit Schilling bereits in seinem erfolgreichen Kinodebüt «Oh Boy» zusammenarbeitete. Der Drehbeginn für den «modernen … mehr

Vielen Dank!

DKV-Studie: Die Berliner leben zu ungesund

vom 27.01.2015 um: 11:08 Uhr | Quelle: Der Berlin Blog für Berliner und Brandenburger

27.01.2015 Die Deutschen sitzen zu viel und bewegen sich zu wenig. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, in Auftrag gegeben von der Krankenkasse DKV. Gut 7,5 Stunden am Tag verbringt jeder Deutsche im Durchschnitt in sitzender Haltung – am Schreibtisch, vor dem … mehr

Vielen Dank!

“frei sehen” in der Galerie am Tempelhof Museum

vom 27.01.2015 um: 06:30 Uhr | Quelle: Kunstleben Berlin

Ab dem 31. Januar zeigt die GALERIE im TEMPELHOF MUSEUM alle 41 Fotografien aus der aktuellen, sechsten Sonderausgabe Fotografie des original-grafischen Künstlerprojekts entwerter/oder, herausgegeben von Peter Thieme und Uwe Warnke. Die Werke der für das Projekt … mehr

Vielen Dank!

Festivalchef gibt Jury der 65. Berlinale bekannt

vom 27.01.2015 um: 05:42 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Berlinale-Direktor Dieter Kosslick (66) gibt heute die Mitglieder der internationalen Festival-Jury bekannt. Unter der Leitung von US-Regisseur Darren Aronofsky («Black Swan», «Noah») wird die Jury die Gewinner des Goldenen und der Silbernen … mehr

Vielen Dank!

Weltmusikpreis Ruth geht an Funny van Dannen

vom 26.01.2015 um: 14:53 Uhr | Quelle: dpa

Rudolstadt (dpa) – Der Berliner Liedermacher Funny van Dannen wird mit dem Weltmusikpreis Ruth ausgezeichnet. «Seine liebevoll durchgeknallten Songs haben die Toten Hosen und Udo Lindenberg, die Schröders und Wiglaf Droste gecovert, doch am schönsten sind sie … mehr

Vielen Dank!

… ein Klangkörper: Monsterfrau und Fritz Bornstück in der Zwitschermaschine

vom 25.01.2015 um: 23:33 Uhr | Quelle: Berlin-ist

<img class="alignnone size-full wp-image-7671" title="zwitschermaschine-monsterfrau-und-fritzbornstueck" src="http://www.berlin-ist.de/wp-content/uploads/2015/01/zwitschermaschine-monsterfrau-und-fritzbornstueck.jpg" … mehr

Vielen Dank!