Berlin

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Berlin

CDU und SPD uneins bei der Früheinschulung

vom 01.11.2014 um: 12:47 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – SPD und CDU sind in der Frage uneins, ob die Berliner Kinder weiter früh eingeschult werden sollen. «Nach der stetig wachsenden Zahl von Zurückstellungen ist es mir wichtig, nun auch die Früheinschulung, die aus meiner Sicht falsch und … mehr

Vielen Dank!

CDU-Fraktionschef fordert 100 neue Polizisten und Feuerwehrleute

vom 01.11.2014 um: 11:52 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Berlins CDU-Fraktionschef Florian Graf fordert 100 neue Stellen für den Bereich Innere Sicherheit der Hauptstadt. «Wir benötigen mehr Personal bei der Polizei, der Feuerwehr, im Justizvollzug», sagte Graf der «Berliner Morgenpost» (Samstag). … mehr

Vielen Dank!

Merkel: DDR-Bürgerrechtler waren Ermutiger

vom 01.11.2014 um: 11:28 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Rolle der Bürgerrechtler bei der Wende in der DDR vor 25 Jahren hervorgehoben. «Sie waren im Grunde die Ermutiger für die vielen Hunderttausend und Millionen, die sich dann angeschlossen haben – … mehr

Vielen Dank!

Berlin will bilingualen Unterricht ausbauen

vom 01.11.2014 um: 10:11 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Italienisch, griechisch oder türkisch – in keinem anderen Bundesland wird bilingualer Schulunterricht in so vielen Sprachen angeboten wie in Berlin. Das Angebot der Staatlichen Europa-Schulen ist so beliebt, dass es ausgebaut werden soll. … mehr

Vielen Dank!

Hooligans melden 10 000 Teilnehmer für Berlin-Demonstration an

vom 31.10.2014 um: 18:05 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Für die am 15. November in Berlin geplante Hooligan-Demonstration hat der Veranstalter jetzt 10 000 Teilnehmer angemeldet. Die Polizei bestätigte am Freitag einen Bericht des Senders RBB. Bislang war von 1000 Teilnehmern die Rede. Die … mehr

Vielen Dank!

Gesetzeslücke könnte Verbot von Ferienwohnungen erschweren

vom 31.10.2014 um: 15:08 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Eine Gesetzeslücke könnte es den Berliner Bezirksämtern erschweren, das Verbot von Ferienwohnungen durchzusetzen. Um eine illegale Zweckentfremdung von Wohnraum festzustellen, dürften die Behörden nämlich nicht das Internet nutzen, klagte … mehr

Vielen Dank!

Kommunikation zwischen den Handelsregistern

vom 31.10.2014 um: 13:24 Uhr | Quelle: Deutscher Bundestag

Anhörung des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz zum Thema “europaweite Kommunikation zwischen den Handelsregistern” am 5. November 2014 mehr

Vielen Dank!

Fachgespräch des Ausschusses Digitale Agenda zu „Open Data“

vom 31.10.2014 um: 13:03 Uhr | Quelle: Deutscher Bundestag

Vielen Dank!

Zu wenig Transpenz bei Export von Atommüll

vom 31.10.2014 um: 11:00 Uhr | Quelle: Deutscher Bundestag

hib 543/2014, Zu wenig Transpenz bei Export von Atommüll mehr

Vielen Dank!

Klontiere: Tier- und Verbraucherschutz

vom 31.10.2014 um: 11:00 Uhr | Quelle: Deutscher Bundestag

hib 543/2014, Klontiere: Tier- und Verbraucherschutz mehr

Vielen Dank!