Berlin

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Betrug bei Geschäften über das Internet: 34-Jähriger vor Gericht

vom 24.07.2014 um: 00:33 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Eine Serie von Betrügereien über das Internet wird einem 34-jährigen Mann vorgeworfen, der sich von heute an vor dem Berliner Landgericht verantworten muss. Innerhalb von drei Jahren soll er mit weiteren Komplizen rund 60 000 Euro erbeutet … mehr

Vielen Dank!

Neuer Ärger: Holz statt Glas im Dach des Hauptbahnhofs

vom 23.07.2014 um: 20:16 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Der Ärger um den Berliner Hauptbahnhof scheint kein Ende zu finden. Aus ungeklärter Ursache weisen bereits 27 Scheiben Risse auf. mehr

Vielen Dank!

Treptow: Verdächtiger Brief verursacht Bombenalarm

vom 23.07.2014 um: 20:05 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Wegen einer verdächtigen Postsendung sind laut Polizei am Mittwochvormittag gegen 10.40 Uhr vorübergehend mehrere Etagen des Bürohauses Treptowers in Alt-Treptow geräumt worden. mehr

Vielen Dank!

Tragischer Unfall: Geisterfahrer reißt Familienvater mit in den Tod

vom 23.07.2014 um: 20:04 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Eine Autofahrerin vor ihm konnte noch ausweichen – ein 57-Jähriger nicht. Der Geisterfahrer raste frontal in seinen Wagen. Beide Männer hatten keine Chance. mehr

Vielen Dank!

Badevergnügen: So schwimmen Sie sicher in Badeseen

vom 23.07.2014 um: 20:04 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Die Badesaison hat ihre Schattenseiten, die Anzahl der Unfälle häuft sich. Welche Personen sind gefährdet? Wie kann man sich vor Badeunfällen schützen? Die Berliner DLRG gibt lebensrettende Tipps. mehr

Vielen Dank!

"Cool am Pool": Konfliktlotsen auf Friedensmission im Freibad

vom 23.07.2014 um: 20:02 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Das Projekt “Cool am Pool” startet jetzt auch in Pankow. Ein Konfliktlotsen-Team wird im Sommerbad in den blauen Sport-Kombis seinen Dienst tun. mehr

Vielen Dank!

Professor: Porombkas neue Wwwelt

vom 23.07.2014 um: 19:51 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Dozent Stephan Porombka lehrt Texttheorie an der Universität der Künste. Im Internet praktiziert er sie bei Facebook und Twitter – und begeistert seine Studierenden. mehr

Vielen Dank!

Keine Rückstellung: Fünfjähriger muss gegen Eltern-Willen zur Schule

vom 23.07.2014 um: 15:31 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Jamie ist fünf Jahre alt und noch sehr verspielt. Deshalb soll er ein Jahr länger in der Kita bleiben. Doch der Junge muss ab September zur Schule gehen. So wollen es die Behörden in Spandau. mehr

Vielen Dank!

Konsequenzen drohen: Polizei verbietet antisemitische Parole

vom 23.07.2014 um: 15:24 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Eine bei pro-palästinensischen Demonstrationen skandierte Parole hat die Berliner Polizei im Wortlaut verboten. Bisher waren Beamte nicht eingeschritten, als der antisemitische Spruch gegrölt wurde. mehr

Vielen Dank!

Weltkriegsbombe: Bahn sperrt zeitweise ICE-Strecke Berlin-Hamburg

vom 23.07.2014 um: 15:20 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Nach dem Fund eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg nahe Wittenberge wird es auf der Strecke von Berlin nach Hamburg zu Beeinträchtigungen kommen. Die Bombe soll vor Ort entschärft werden. mehr

Vielen Dank!