Berlin

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Nach Promis sagen nun Berliner U2-Stationen an

vom 01.03.2015 um: 17:48 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Nachdem Prominente knapp sechs Wochen lang die Stationen der Berliner U-Bahn-Linie 2 angesagt hatten, werden nun einen Monat lang die Stimmen weniger bekannter Berliner zu hören sein. Seit Sonntag bis Ende März kündigen sie nach Angaben der … mehr

Vielen Dank!

33-Jähriger bei brutalem Überfall schwer verletzt

vom 01.03.2015 um: 15:57 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Straßenräuber haben in Berlin-Gesundbrunnen einen 33-Jährigen überfallen und schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Opfer in der Nacht zum Sonntag in der Osloer Straße von zwei Unbekannten angegriffen. Sie rissen den 33 … mehr

Vielen Dank!

Trotz der Milde: Tausende Tonnen Salz in Berlin gestreut

vom 01.03.2015 um: 15:57 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Der Winterdienst in Berlin hat in den vergangenen Monaten rund 10 000 Tonnen Salz gegen glatte Straßen gestreut. Der Verbrauch bewege sich bislang ungefähr auf dem Niveau der vorigen Winterdienstsaison, sagte Sebastian Harnisch, Sprecher der … mehr

Vielen Dank!

Steine treffen Auto: Von Autobahnbrücke geworfen

vom 01.03.2015 um: 14:21 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Auf dem nördlichen Berliner Ring (A10) ist ein Auto von Steinen getroffen worden, die vermutlich von einer Brücke hinunter geworfen worden waren. Die Schottersteine beschädigten den Wagen eines Mannes, der selbst nicht verletzt wurde, wie die … mehr

Vielen Dank!

21.02.2015: Hoch hinaus auf Getränkekisten – Kistenstapel-Ausbildung

vom 01.03.2015 um: 12:26 Uhr | Quelle: THW Ortsverband Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Für viele Besucherinnen und Besucher  gehört das Kistenklettern zum absoluten Highlight bei Veranstaltungen des THW. Es gibt einen Einblick in die Vielseitigkeit der ehrenamtlichen Arbeit, testet die Geschicklichkeit und macht gleichzeitig viel Spaß. … mehr

Vielen Dank!

Stadtbibliothek Neukölln ab Montag unter Wachschutz

vom 01.03.2015 um: 10:42 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Von Montag an soll die Helene-Nathan-Bibliothek in Berlin-Neukölln durch einen Sicherheitsdienst geschützt werden. In einer Testphase solle der Wachschutz zunächst für die nächsten drei Monate vor Ort sein, teilte das Neuköllner Bezirksamt … mehr

Vielen Dank!

Tausende Tonnen Salz in Berlin gestreut

vom 01.03.2015 um: 10:40 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Der Winterdienst in Berlin hat in den vergangenen Wochen rund 10 000 Tonnen Salz gegen glatte Straßen gestreut. Der Verbrauch bewege sich bislang ungefähr auf dem Niveau der vorigen Winterdienstsaison, sagte Sebastian Harnisch, Sprecher der … mehr

Vielen Dank!

Junge Frau geschlagen und ausgeraubt: 33-Jähriger festgenommen

vom 01.03.2015 um: 10:40 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Eine junge Frau ist in Berlin-Zehlendorf ausgeraubt und geschlagen worden. Der 33 Jahre alte mutmaßliche Täter wurde kurze Zeit später festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Ein Räuber hatte der 19-Jährigen in der Nacht zum Sonntag in der … mehr

Vielen Dank!

Autoknacker auf frischer Tat ertappt

vom 01.03.2015 um: 10:40 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Ein Autoeinbrecher ist im Berliner Stadtteil Wedding auf frischer Tat ertappt worden. Polizisten beobachteten, wie der 29-Jährige am Samstagabend in der Glasgower Straße eine Fensterscheibe eines geparkten Autos einschlug und ein … mehr

Vielen Dank!

Zweimal in einer Nacht schlagen brutale Handydiebe zu

vom 28.02.2015 um: 15:57 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Zweimal haben Handydiebe in der Nacht zum Samstag im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ihre Opfer nicht nur bestohlen, sondern auch geschlagen. Zunächst wurde laut einer Mitteilung der Polizei ein 21-Jähriger in der Warschauer Straße von … mehr

Vielen Dank!