Berlin

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Kein Mindestlohn

vom 30.01.2015 um: 02:22 Uhr | Quelle: berlin:street

Seit vier Wochen gilt in Deutschland offiziell der Mindestlohn von 8,50 EUR. Bei einer üblichen Beschäftigung von acht Stunden am Tag entspricht das einem Nettolohn von 1000 bis 1.100 Euro. Damit kann man über die Runden kommen, wenn man icht zu hohe Ansprüche hat. … mehr

Vielen Dank!

Wohnen: Der gute, alte Hausmeister kehrt zurück nach Berlin

vom 30.01.2015 um: 00:00 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Hausmeister der Neuzeit: Wohnungsunternehmen setzen auf Service in erweiterter Form – mit Tablet und Schraubenzieher. Der Mieterverein begrüßt das Revival des Ansprechpartners vor Ort. mehr

Vielen Dank!

Berliner Journalisten gründen Online-TV als Genossenschaft

vom 29.01.2015 um: 19:07 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Journalisten bauen in Berlin einen genossenschaftlichen TV-Sender im Internet auf. Mitbegründer Philip Banse bestätigte am Donnerstag einen Bericht der Zeitung «Neues Deutschland» (Freitag). Finanziert werden solle das Projekt «Der Sender» … mehr

Vielen Dank!

Ermordete Schwangere: Fall Maria P. – Gesuchte Zeugen melden sich

vom 29.01.2015 um: 19:07 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Zwei Radfahrer waren in der Nähe, als in einem Berliner Wald eine junge Schwangere attackiert und angezündet wurde. Sie meldeten sich bei der Polizei – und auch Zeugen aus dem Umfeld der Verdächtigen? mehr

Vielen Dank!

Nach Mord an Schwangerer melden sich gesuchte Zeugen

vom 29.01.2015 um: 15:06 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Knapp eine Woche nach dem grausamen Mord an einer schwangeren 19-Jährigen haben sich mehrere Zeugen bei der Polizei gemeldet. Darunter seien auch zwei Radfahrer, nach denen die Ermittler gesucht hatten, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. … mehr

Vielen Dank!

Berlin: Lebenslänglich für Mord an junger Pferdewirtin

vom 29.01.2015 um: 12:31 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Eine junge Frau, hohe Versicherungspolicen, ein Mordkomplott, 500 Euro Lohn für den Killer: Im Mordfall an der Pferdewirtin sind die Urteile gesprochen – viermal gab es “lebenslänglich”. mehr

Vielen Dank!

Berliner Wohnungen: Sogar am Görlitzer Park steigen die Mieten

vom 29.01.2015 um: 10:43 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Es sieht so aus, als würde nun auch in Berlin der Immobilienboom abebben. Viele Haushalte können keine höheren Mieten mehr zahlen. Trotzdem stiegen die Mieten stärker als in anderen deutschen Städten. mehr

Vielen Dank!

Buchbesprechung: Hipsterfreie Zone – Keine Macht den Jutebeuteln

vom 29.01.2015 um: 10:18 Uhr | Quelle: Blog inBerlin

Heute haben wir das Vergnügen, einen “echten” Berliner Kiez-Krimi vorzustellen, welches auch noch primär als E-Book vertrieben wird – ja – die Zeiten ändern sich. Vorgestellt wird das Buch wie folgt: “Neukölln trifft auf Wedding. Das neue Zukunftsprojekt … mehr

Vielen Dank!

Mann mit schweren Verletzungen in Marzahn entdeckt

vom 29.01.2015 um: 09:09 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Passanten haben in Berlin-Marzahn einen vermutlich überfallenen Mann schwer verletzt auf der Straße gefunden. Der 36-Jährige wurde am späten Mittwochabend von der Feuerwehr ins Unfallkrankenhaus Marzahn gebracht, wie die Polizei am Donnerstag … mehr

Vielen Dank!

Pferdewirtin erdrosselt: Urteil gegen fünf Angeklagte erwartet

vom 29.01.2015 um: 08:39 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Rund zweieinhalb Jahre nach dem gewaltsamen Tod einer Berliner Pferdewirtin will das Landgericht heute das Urteil gegen fünf Angeklagte verkünden. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Mordkomplott aus Habgier aus. Demnach sollen der heute 26 … mehr

Vielen Dank!