Berlin

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Berliner Demokraten

vom 02.10.2014 um: 02:53 Uhr | Quelle: berlin:street

Sie sagen, es sei Demokratie. Sogar Sozialdemokratie. Sie nehmen sich das Recht. Das Recht auf einen Posten. Regierender Bürgermeister. Regierungsmeister der Bürger. Die Monarchie war gegen die Sozialdemokratie. Die Sozis waren gegen Wilhelm II. Später hatten sie … mehr

Vielen Dank!

Seenotrettung jetzt!

vom 02.10.2014 um: 01:00 Uhr | Quelle: berlin:street

Der 3. Oktober ist nicht nur der deutsche Nationalfeiertag. Er ist gleichzeitig der Jahrestag der Katastrophe von Lampedusa: 366 Menschen ertranken  vor einem Jahr bei dem Versuch in der Europäischen Union Schutz zu finden. Europäische Politikerinnen und Politiker … mehr

Vielen Dank!

U5: Ein U-Bahnhof für den Regierenden Bürgermeister

vom 01.10.2014 um: 23:04 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Laut Senat wird der Bau der U-Bahn-Linie 5 pünktlich fertig – und soll auch nicht teurer werden als erwartet. Daran ändere auch der Wassereinbruch am Brandenburger Tor vor einigen Wochen nichts. mehr

Vielen Dank!

Wachstumsprognose: Der Vorplatz wird aufblühen

So allmählich zeichnet sich ab, worauf bei den Umgrabungen am Washingtonplatz hingearbeitet wird. Dauerbaustelle Washingtonplatz Ganz offenkundig entsteht hier ein zweites, etwas größeres “Bankenviertel”: Eine Art Plateau, auf dem Bäume gepflanzt werden, … mehr

Vielen Dank!

Berliner SPD: Erster vorsichtiger Schlagabtausch um Wowereit-Nachfolge

vom 01.10.2014 um: 21:53 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Die drei Bürgermeister-Kandidaten der SPD haben sich in Konfrontation geübt. Doch der Schlagabtausch zwischen Müller, Stöß und Saleh fiel beim zweiten Mitgliederforum recht zart aus. mehr

Vielen Dank!

Flughafen: Bombenentschärfung wirbelt Flugplan in Tegel durcheinander

vom 01.10.2014 um: 21:27 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Wegen einer Bombenentschärfung wurden am Flughafen Tegel am Mittag 20 Flüge gestrichen. Die Sprengung des Zünders in Spandau erfolgte problemlos, alle Sperrungen wurden anschließend aufgehoben. mehr

Vielen Dank!

Asylbewerber: DGB in Berlin stellt Flüchtlingen ein Ultimatum

vom 01.10.2014 um: 20:50 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Seit Tagen besetzen mehrere Flüchtlinge und ihre Unterstützer die Berliner DGB-Zentrale. Damit soll Schluss sein. Auch die Kirche will die Flüchtlinge vom Oranienplatz nicht mehr betreuen. mehr

Vielen Dank!

Baustelle U5: Ein U-Bahnhof für den Regierenden Bürgermeister

vom 01.10.2014 um: 20:22 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Die Station der U-Bahn-Linie 5 am Roten Rathaus soll bis Ende 2016 fertiggestellt sein. Ein “Archäologisches Fenster” ermöglicht dort Einblicke in Berlins Baugeschichte. mehr

Vielen Dank!

Prozess: Westend-Mord – Verteidiger fordert Freispruch

vom 01.10.2014 um: 20:03 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Im Prozess gegen den Sohn eines erschossenen Steuerberaters in Westend hat die Verteidigung Freispruch gefordert. Es gebe keinen sicheren Nachweis, dass der 17-Jährige schuldig sei. mehr

Vielen Dank!

Mitte : Vermummte randalieren am Engeldamm

vom 01.10.2014 um: 20:02 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Zersplitterte Scheiben, Farbbeutel, Polizeiaufgebot: Am Dienstagabend hat eine Gruppe bislang unbekannter Personen in Mitte randaliert. Dann zündeten sie Absperrungen an – und flüchteten. mehr

Vielen Dank!