Berlin

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Verletzte und Festnahmen nach Schlägerei im Hofbräuhaus

vom 25.10.2014 um: 14:53 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Drei Festnahmen und mehrere Verletzte – das sind die Folgen einer Schlägerei in einem Berliner Hofbräuhaus im Bezirk Mitte. Nach ersten Erkenntnissen seien Gäste und Sicherheitsmänner in Streit geraten, teilte die Polizei am Samstag mit. … mehr

Vielen Dank!

Mann geschlagen und beraubt

vom 25.10.2014 um: 11:51 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Ein 26-Jähriger ist in Berlin-Lichtenberg angegriffen, geschlagen und beraubt worden. Ein Unbekannter habe ihn in der Nacht zum Samstag attackiert, teilte die Polizei mit. Der Angreifer schlug ihm ins Gesicht, raubte sein Handy und floh. … mehr

Vielen Dank!

Maskierte überfallen Kasino mit Schwertern und Messern

vom 25.10.2014 um: 11:39 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Fünf Maskierte haben mit Schwertern und Messern ein Kasino in Berlin-Neukölln überfallen. Sie seien am Freitagabend in den Laden gestürmt, teilte die Polizei am Samstag mit. Einer der Täter bedrohte die 37-jährige Angestellte mit einem … mehr

Vielen Dank!

Klimagerecht: Aus Berliner Herbstlaub soll nun Biokohle werden

vom 25.10.2014 um: 10:43 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

70.000 Tonnen Blätter müssen in Berlin jeden Herbst zusammengekehrt und entsorgt werden. Das Gros wird industriell kompostiert. Doch dabei entweichen schädliche Treibhausgase. Neue Ideen sind gefragt. mehr

Vielen Dank!

Drei Verletzte nach Streit am U-Bahnhof Alexanderplatz

vom 25.10.2014 um: 10:40 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Nach einem Streit am Berliner U-Bahnhof Alexanderplatz hat ein 16-Jähriger drei junge Männer verletzt. Der Jugendliche war nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Samstag mit einer Flasche auf einen 19-Jährigen losgegangen und schlug ihm … mehr

Vielen Dank!

Mauer: Die Tunnelflucht nach West-Berlin als Comic

vom 25.10.2014 um: 10:28 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Nicolas Brachet hat Auswege aus der DDR als Comic gezeichnet. Auch eine Liebesgeschichte gehört zum Stoff. Vorlage für sein Buch war der bekannte “Tunnel 57″ an der Bernauer Straße. mehr

Vielen Dank!

Polizei Berlin warnt: Dunkle Jahreszeit – Einbrecher haben jetzt Hochsaison

vom 25.10.2014 um: 08:38 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Es wird schneller dunkler, das Risiko von Einbrüchen steigt. Die meisten passieren im Winterhalbjahr. Und die Zahl steigt von Jahr zu Jahr. Die Berliner Polizei berät nun über Schutzmaßnahmen. mehr

Vielen Dank!

A11 bei Prenzlau: Umgekippter Schweinetransporter legt Autobahn lahm

vom 25.10.2014 um: 07:31 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Schweinerei auf A11: Ein Transporter mit rund 600 Scheinen war am späten Abend ungekippt – jedes zehnte Tier entwischte. Die Fahrbahnen an der Stelle mussten stundenlang voll gesperrt werden. mehr

Vielen Dank!

Fußgängerin und Radfahrerin schwer verletzt

vom 24.10.2014 um: 20:59 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – In Berlin-Friedrichshain ist eine 19-jährige Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei überquerte sie am frühen Freitagnachmittag eine Straße trotz roter Ampel, ohne auf die nahende Tram zu achten. … mehr

Vielen Dank!

Überlastung : Berlins Bürgerämter sollen neu aufgestellt werden

vom 24.10.2014 um: 18:32 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Die Bürgerämter in der Stadt sind überlastet. Die meisten können Kunden nur noch mit Termin helfen – und auf den müssen die lange warten. Mehr Personal und neue Abläufe sollen Abhilfe schaffen. mehr

Vielen Dank!