Berlin

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Drei junge Männer als falsche Spendensammler vor Gericht

vom 16.09.2014 um: 01:34 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Nach einer Serie von Betrügereien stehen drei junge Männer von diesem Dienstag an vor einem Amtsgericht. Die 20- bis 24-Jährigen sollen laut Anklage in Berlin als falsche Spendensammler aufgetreten sein. Sie hätten Opfern vorgetäuscht, für … mehr

Vielen Dank!

Bürgermeister-Amt: Dreikampf um das Berliner-Rathaus ist eröffnet

vom 15.09.2014 um: 23:14 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Die SPD startet Mitgliederentscheid über die Nachfolge des Regierenden Bürgermeisters Wowereit. Drei Politiker sind dabei im Rennen. mehr

Vielen Dank!

Wowereit-Nachfolge: Der Dreikampf ums Rote Rathaus ist offiziell eröffnet

vom 15.09.2014 um: 21:53 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Die SPD startet ihren Mitgliederentscheid über die Nachfolge von Klaus Wowereit. Vier Kandidaten bewerben sich: Raed Saleh, Jan Stöß, Michael Müller und der Außenseiter Dietmar Arnold. mehr

Vielen Dank!

Verkehrschaos : Crash mit Gefahrgut-Lkw – Autobahndreieck Nuthetal gesperrt

vom 15.09.2014 um: 18:15 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Ein Lkw ist auf dem Zubringer zum Berliner Ring auf einen Gefahrgut-Laster aufgefahren. Bei dem Unfall wurde der Fahrer getötet. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle. Der Verkehr staut sich. mehr

Vielen Dank!

Ehrung: Ahmad Mansour – Vom Salafisten zum Preisträger

vom 15.09.2014 um: 18:03 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

In der Jugend war er Islamist, heute setzt er sich in Projekten gegen Antisemitismus ein: Für sein Engagement erhielt der arabische Israeli Ahmad Mansour vom Land Berlin den Moses-Mendelssohn-Preis. mehr

Vielen Dank!

Fahndung: Nach versuchtem Mord soll Armband den Täter überführen

vom 15.09.2014 um: 18:01 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Nach einem versuchten Mord an einem Steuerberater im Juni 2014 in Lichterfelde setzt eine Privatperson eine Belohnung in Höhe von bis zu 20.000 Euro. Und es gibt ein Foto von einem Armband. mehr

Vielen Dank!

Unternehmertag: Klaus Wowereit lässt sich von Berliner Unternehmern feiern

vom 15.09.2014 um: 17:57 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Beim Unternehmertag der Vereinigung der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg wird der scheidende Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit gefeiert. Unter ihm habe Berlin die Trendwende geschafft. mehr

Vielen Dank!

Gericht: Mordprozess – Berliner wurde durch sieben Schüsse getötet

vom 15.09.2014 um: 17:54 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

René K. wurde vor seinem Haus in Rosenthal beschossen und konnte seiner Lebensgefährtin noch einen Namen zurufen. Dieser Mann steht nun vor Gericht. Ein möglicher Grund für die Schüsse aber fehlt. mehr

Vielen Dank!

Berlin-Kreuzberg : Polizei nach Streit mit Flüchtlingen an Hauptmann-Schule

vom 15.09.2014 um: 15:18 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Einige Flüchtlinge wollten sich Zutritt zu einem abgesperrten Bereich verschaffen, der Sicherheitsdienst griff ein. Der Streit eskalierte. Eine komplette Polizei-Einsatzhundertschaft war vor Ort. mehr

Vielen Dank!

Mitte: Denkmal im Tiergarten mit antisemitischen Parolen beschmiert

vom 15.09.2014 um: 14:43 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Am Sonntag demonstrierten Tausende Menschen gegen Antisemitismus vor dem Brandenburger Tor. Offenbar kurz darauf haben Unbekannte judenfeindliche Parolen im Tiergarten hinerlassen. mehr

Vielen Dank!