Berlin

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Berlin

Schwangere getötet: Maria P., 19, hatte sich so auf ihr Baby gefreut

vom 26.01.2015 um: 09:55 Uhr | Quelle: DIE WELT - Berlin

Es ist eine unglaubliche Tat: Eine 19-jährige Schwangere wird erst mit einem Messer schwer verletzt, dann in einem Wald in Berlin verbrannt. Verdächtigt wird der Ex-Freund. mehr

Vielen Dank!

Handy mit Falschgeld bezahlt: Frau identifiziert Täter

vom 26.01.2015 um: 06:58 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Zwei Tage lang hat sich eine Frau in Berlin-Steglitz über Falschgeld geärgert. Die 21-Jährige hatte ihr Handy einem Unbekannten verkauft, der das Telefon mit Blüten bezahlt hatte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Beim Durchsehen von … mehr

Vielen Dank!

Das Langenbeck-Virchow-Haus

vom 26.01.2015 um: 05:50 Uhr | Quelle: berlin:street

Man kennt es, nimmt es aber nicht wirklich wahr: Das Langenbeck-Virchow-Haus steht neben dem Bettenhochhaus der Charité in der Luisenstraße 58. Wie zu seiner Eröffnung vor genau 100 Jahren, dient es heute wieder medizinisch-verbandspolitischen Zwecken. Berühmt wurde … mehr

Vielen Dank!

Überlastung der Polizei Thema im Innenausschuss

vom 26.01.2015 um: 03:58 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Der Innenausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses will an diesem Montag über die hohe Belastung der Polizei durch Demonstrationen und Sondereinsätze diskutieren. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hatte beklagt, es gebe immer weniger Personal … mehr

Vielen Dank!

… ein Klangkörper: Monsterfrau und Fritz Bornstück in der Zwitschermaschine

vom 25.01.2015 um: 23:33 Uhr | Quelle: Berlin-ist

<img class="alignnone size-full wp-image-7671" title="zwitschermaschine-monsterfrau-und-fritzbornstueck" src="http://www.berlin-ist.de/wp-content/uploads/2015/01/zwitschermaschine-monsterfrau-und-fritzbornstueck.jpg" … mehr

Vielen Dank!

Austritte: Die Berliner Parteien verlieren ihre Mitglieder

vom 25.01.2015 um: 18:17 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Der Wirbel um die neue Senatsspitze hat der Berliner SPD nur kurzzeitig mehr Mitglieder gebracht. Nach dem Wechsel Wowereit-Müller kehrt bei allen Parteien Ernüchterung ein. mehr

Vielen Dank!

Mann stürzt in die Spree – «In letzter Minute» gerettet

vom 25.01.2015 um: 17:29 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Ein 51-Jähriger ist an der Berliner East Side Gallery aus der Spree gerettet worden. Ein Polizist sei ins Wasser gesprungen und habe den bewusstlosen Mann herausgezogen, teilte die Polizei mit. Er sei somit «in letzter Minute» gerettet worden. … mehr

Vielen Dank!

Messe-Bilanz: Mehr als 415.000 Besucher bei der Grünen Woche in Berlin

vom 25.01.2015 um: 16:53 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Zu Grünen Woche in Berlin kamen mehr Menschen als erwartet – und die Besucher waren zum 80. Jubiläum der Messe besonders kauffreudig: Sie gaben im Durchschnitt 117 Euro aus. mehr

Vielen Dank!

Kreditwürdigkeit: Berliner Polizist kämpft gegen Schufa-System

vom 25.01.2015 um: 16:21 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Der 27 Jahre alte Berliner Kriminalkommissar Philipp Hommelsheim verdient gut und bezahlt seine Kredite und Rechnungen stets akkurat und pünktlich. Dennoch hält ihn die Schufa für nicht kreditwürdig. mehr

Vielen Dank!

Ausflugs-Tipp: Lichterfelde – Unter den Schwingen des Ikarus

vom 25.01.2015 um: 13:06 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Über Kopfsteinpflaster durch die Parks und Villengegenden von Lichterfelde: Unser Spaziergang beginnt am S-Bahnhof Botanischer Garten und verläuft vorbei am Lilienthal-Denkmal von Peter Breuer. mehr

Vielen Dank!