in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Bonn

Das Planschbecken im Melbbad ist repariert

vom 25.07.2014 um: 16:25 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Das Planschbecken im Melbbad kann wieder genutzt werden. Nach den starken Regenfällen zu Beginn der Woche hatte es einen Defekt an der Pumpe des Beckens gegeben, der jetzt behoben worden ist. Das Becken war deshalb für wenige Tage gesperrt. mehr

Vielen Dank!

Bauunternehmer wegen Schwarzarbeit im großen Stil angeklagt

vom 25.07.2014 um: 15:04 Uhr | Quelle: dpa

Bonn (dpa/lnw) – Ein Bauunternehmer aus Köln muss sich demnächst wegen Schwarzarbeit und Betrugs im großen Stil vor Gericht verantworten. Gegen den 42-Jährigen und sechs Helfer sei Anklage in 317 Fällen erhoben worden, teilte das Bonner Landgericht am Freitag … mehr

Vielen Dank!

Einblicke: Bonn-Info zeigt Plenarsaal und Wasserwerk von innen

vom 25.07.2014 um: 13:02 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Normalerweise bekommen Besucher die historischen Stätten der Bonner Republik nur von außen zu Gesicht: Der ehemalige Plenarsaal des Bundestages und das Alte Wasserwerk dienen heute als internationales Konferenzzentrum. Aber an ausgewählten Terminen … mehr

Vielen Dank!

OB Nimptsch übergibt Schlüssel für ehemalige Hausmeisterwohnung an 1.FC Hardtberg

vom 25.07.2014 um: 13:02 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) In der seit Jahren leer stehenden ehemaligen Hausmeisterwohnung auf der Sportanlage am Wesselheideweg kehrt in wenigen Wochen wieder Leben ein: Die Räume werden künftig sowohl vom 1.FC Hardtberg als auch vom Jugendamt der Stadt Bonn genutzt. Nachdem … mehr

Vielen Dank!

Stadtwerke Bonn sind neuer Partner im Kampf gegen illegale Graffiti

vom 24.07.2014 um: 17:20 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Der Kreis der Partner gegen Farbschmierereien in Bonn wird größer: Am Donnerstag, 24. Juli, sind die Stadtwerke Bonn offiziell der Ordnungspartnerschaft “Gemeinsam gegen Graffiti” im Alten Rathaus beigetreten. Oberbürgermeister Jürgen … mehr

Vielen Dank!

Die Stadtwerke Bonn sind neuer Partner im Kampf gegen illegale Graffiti

vom 24.07.2014 um: 17:20 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) SWB Energie und Wasser sowie SWB Bus und Bahn sind der Ordnungspartnerschaft “Gemeinsam gegen Graffiti” beigetreten: Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch unterzeichnete gemeinsam mit den Stadtwerke-Geschäftsführern Peter Weckenbrock und … mehr

Vielen Dank!

Lebensgefährlich auch in Ufernähe: Stadt Bonn warnt vor Baden im Rhein Rheinkribben sind keine Planschbecken! Sogwirkung selbst für geübte Schwimmer gefährlich.

vom 24.07.2014 um: 14:24 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Spielende Kinder auf der Autobahn? Unvorstellbar! Aber Kinder, die im Rhein planschen, sind an sonnigen Tagen immer wieder zu beobachten. Es ist ein lebensgefährlicher Irrtum, dass das Baden zwischen den Kribben ungefährlich sei. Der Rhein ist eine … mehr

Vielen Dank!

Teilsperrung der Eduard-Otto-Straße: Behinderungen für die Buslinien 630 und 631

vom 23.07.2014 um: 16:03 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Im Zuge des barrierefreien Ausbaus der Bus-Haltestellen wird die Haltestelle „Eduard-Otto-Straße“ zwischen Hausdorffstraße und Bonner Talweg bis 16. August umgebaut. Die Buslinien 630 und 631 fahren deshalb Umleitungen. Die Eduard-Otto-Straße … mehr

Vielen Dank!

Planschbecken im Melbbad ist defekt

vom 23.07.2014 um: 16:03 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Das Planschbecken im Melbbad kann derzeit nicht genutzt werden. Die Pumpe des Beckens ist defekt. Vermutlich wurde der Schaden durch einen Rückstau während der Regenfälle der vergangenen Tage verursacht. Es wird zeitnah bekannt gegeben, wenn das … mehr

Vielen Dank!

Umweltschonende Hefte, Stifte und Mäppchen kaufen

vom 23.07.2014 um: 13:58 Uhr | Quelle: Bonner Presseblog

(Bonner Presseblog) Der Einkauf für den Schulstart ist für Eltern und Schüler eine gute Gelegenheit, auch an den Umweltschutz zu denken und sich im Klimaschutz zu engagieren. Es sind die kleinen Dinge, die oft ein großes Ganzes bewirken: Auch und gerade beim … mehr

Vielen Dank!