Braunsbedra

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu SPD in Braunsbedra

Künftige Ostbeauftragte Gleicke fordert Internetausbau

vom 16.12.2013 um: 09:24 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) – Die künftige Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke, hat einen Internetausbau in Ostdeutschland gefordert. Die ostdeutschen Länder bräuchten hochleistungsfähige Verbindungen, sagte die 49-jährige Südthüringerin der in Halle … mehr

Vielen Dank!

Ostdeutsche Länder wollen «Ost-Kapitel» im Koalitionsvertrag

vom 22.11.2013 um: 19:06 Uhr | Quelle: dapd

Erfurt/Berlin (dpa) – Die ostdeutschen Länder streben nach den Worten von Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) ein eigenes «Ost-Kapitel» im Koalitionsvertrag von Union und SPD an. «Wir Ministerpräsidenten sind uns parteiübergreifend … mehr

Vielen Dank!

SPD kommt zum Parteitag zusammen

vom 22.11.2013 um: 02:11 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg/Quedlinburg (dpa/sa) – Die SPD in Sachsen-Anhalt kommt heute zu einem zweitägigen Landesparteitag in der Fachwerkstadt Quedlinburg zusammen. Höhepunkt ist am Samstag die Wahl des neuen Vorstandes. Es wird mit einer Wiederwahl von Landeschefin Katrin … mehr

Vielen Dank!

Budde: Angleichung der Renten Bedingung bei Koalitionsverhandlungen

vom 18.10.2013 um: 14:01 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dpa/sa) – Die Angleichung der Renten in Ost und West muss aus Sicht von Sachsen-Anhalts SPD-Landesvorsitzender Katrin Budde oberste Priorität bei den Koalitionsverhandlungen mit der Union haben. Es gebe eine Absprache der ostdeutschen Politiker … mehr

Vielen Dank!

Videoüberwachung: Bündnisgrüne werfen Stahlknecht Zynismus vor

vom 06.10.2013 um: 10:24 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dpa/sa) – Der Plan von Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU), die Videoüberwachung im Land flächendeckend auszubauen, stößt auf Kritik – bei Opposition und Teilen der Regierungskoalition. Die Äußerungen von Stahlknecht … mehr

Vielen Dank!

SPD-Arbeitnehmerflügel gegen Koalition mit Union

vom 29.09.2013 um: 11:37 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dpa/sa) - Der SPD-Arbeitnehmerflügel in Sachsen-Anhalt hat sich gegen ein Bündnis mit der Union im Bund ausgesprochen, will aber Koalitionsgespräche von Inhalten abhängig machen. Die Lust, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) «als Steigbügelhalter erneut ins … mehr

Vielen Dank!

Steinbrück spricht auf SPD-Konferenz über Ostdeutschland

vom 10.08.2013 um: 01:25 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa) – Die SPD thematisiert heute die Probleme und Chancen in Ostdeutschland auf einer Konferenz in Halle. Dazu wird SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück erwartet. Nach einer Grundsatzrede will er sich unter dem Motto «Neue Impulse für Ostdeutschland» … mehr

Vielen Dank!

SPD-Chef Gabriel gegen Kürzungen bei Theatern und Hochschulen

vom 21.07.2013 um: 12:57 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dpa/sa) – Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat sich gegen die Kürzungspläne der sachsen-anhaltischen Landesregierung für Kultur und Wissenschaft ausgesprochen. Er sagte der in Halle erscheinenden «Mitteldeutschen Zeitung»: «Kultur gehört … mehr

Vielen Dank!

Kolb zweifelt an Wirkung des Jugendarrests

vom 21.03.2013 um: 13:19 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd-lsa). Der Jugendarrest erfüllt aus Sicht von Justizministerin Angela Kolb (SPD) nicht immer sein Ziel. Trotz intensiver Bemühungen, das Konzept zu verbessern, befürchte sie, dass damit nichts Positives bewirkt werde, sagte Kolb am Donnerstag in … mehr

Vielen Dank!

Bullerjahn stellt Tarifkompromiss in Aussicht

vom 06.03.2013 um: 09:43 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dapd). Im Tarifkonflikt für den öffentlichen Dienst hat der Verhandlungsführer der Länder, Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD), eine Einigung in Aussicht gestellt. Es sei guter Brauch, spätestens in der dritten Tarifrunde nach einer … mehr

Vielen Dank!