Braunschweig

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

250-Kilo-Bombe in Braunschweig gefunden

vom 28.03.2012 um: 16:28 Uhr | Quelle: dpa

Braunschweig (dapd-nrd). Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Mittwoch in Braunschweig gefunden worden. Die 250-Kilo-Bombe befinde sich zwischen dem Flughafen und dem Ortsteil Bienrode, teilte die Stadt mit. Der Langzeitzünder der Bombe mache eine Entschärfung unmöglich, weshalb die Bombe noch am Abend gesprengt werden müsse.

Anwohner im Umkreis von einem Kilometer um den Fundort müssten dafür ihre Häuser verlassen, sagte ein Stadtsprecher. Wie viele Menschen von der Evakuierung betroffen sind, sei noch unklar. Die Autobahn 2 soll am Abend vorübergehend gesperrt werden.

Veröffentlicht in: Stadtgeschehen | Schlagworte: ,

Vielen Dank!

All form fields are required.

Ihre Beschwerde

Vielen Dank!

Kommentare werden geladen ...