Braunschweig

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Bildung in Braunschweig

Science Slam im Wissenschaftsjahr 2014

vom 18.07.2014 um: 01:00 Uhr | Quelle: Haus der Wissenschaft

Freitag, den 18. Juli 2014 fand der Regionalwettbewerb Nord des Science Slam im Wissenschaftsjahr statt. Beginn war um 20 Uhr in der Aula. mehr

Vielen Dank!

Streberschlacht

vom 01.07.2014 um: 01:00 Uhr | Quelle: Haus der Wissenschaft

Für alle Musterschüler und Schlaumeier findet am 1. Juli 2014 wieder das Wissenschaftsquiz “StreberSchlacht” statt. mehr

Vielen Dank!

Schwingendes Licht. Die Rhythmogramme von Heinrich Heidersberger

vom 17.06.2014 um: 01:00 Uhr | Quelle: Haus der Wissenschaft

Am Dienstag, den 17. Juni 2014, spricht Bernd Rodrian um 19 Uhr über “Schwingendes Licht. Die Rhythmogramme von Heinrich Heidersberger”. mehr

Vielen Dank!

Individualisierte Medizin – hält sie dem Erwartungsdruck stand?

vom 02.06.2014 um: 01:00 Uhr | Quelle: Haus der Wissenschaft

Bei der dritten Ausgabe der Reihe Tatsachen? Forschung unter der Lupe diskutierten am 22. Mai 2014 vier Gäste aus Forschung, Gesundheitswesen und Politik die Erwartungen an die individualisierte Medizin. mehr

Vielen Dank!

Kritik zu Schuljahresbeginn in Niedersachsen

vom 03.09.2012 um: 16:28 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Kaum hat die Schule in Niedersachsen begonnen, nimmt der Streit über die Bildungspolitik wieder an Fahrt auf. Nach Ansicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gibt es weiterhin zu große Klassen und eine schlechte Lehrerversorgung im … mehr

Vielen Dank!

Landesschülerrat kritisiert Turbo-Abitur in Niedersachsen

vom 03.09.2012 um: 11:28 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Zum Schuljahresbeginn in Niedersachsen hat der Landesschülerrat erneut das Turbo-Abitur kritisiert. Das Abitur nach zwölf Jahren führe dazu, dass die Schüler kaum noch Freizeit hätten und lange Nächte am Schreibtisch verbringen, teilte die … mehr

Vielen Dank!

FDP will noch kleinere Klassen in Niedersachsen

vom 31.08.2012 um: 08:53 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Die FDP will in Niedersachsen kleinere Schulklassen und mehr Ganztagsschulen umsetzen. Das geht aus einem Papier mit dem Titel “Neun Punkte für eine liberalere Bildungspolitik” hervor, das der FDP-Fraktionsvorsitzende Christian Dürr am … mehr

Vielen Dank!

82 weitere Oberschulen in Niedersachsen

vom 20.08.2012 um: 15:09 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Zu Schuljahresbeginn wird es in Niedersachsen 82 neue Oberschulen geben. Damit gibt es ein Jahr nach der Einführung bereits 215 Schulen dieser Art im Land, teilte Ministerpräsident David McAllister (CDU) am Montag auf seiner Facebook-Seite mit. … mehr

Vielen Dank!

Bremen und Niedersachsen verbessern sich bei Bildungsvergleich

vom 15.08.2012 um: 14:21 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dapd-nrd). Bremen und Niedersachsen haben sich im bundesweiten Ländervergleich der Bildungssysteme verbessert. In der am Dienstag in Berlin vorgestellten Studie “Bildungsmonitor 2012″ der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft schob … mehr

Vielen Dank!

Schüler sollen besser in Mathematik werden

vom 24.07.2012 um: 22:02 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Zur Verbesserung der Mathematikkenntnisse von Schülern in Niedersachsen haben Kultusministerium und Industrie- und Handelskammertag (NIHK) am Dienstag in Hannover eine gemeinsame Initiative gestartet. Es gehe darum, junge Menschen besser auf … mehr

Vielen Dank!