Cottbus

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Cottbus

Erste Flüchtlinge werden in umgebauten Wohnheim in Ferch erwartet

vom 21.12.2014 um: 10:44 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Schwielowsee (dpa/bb) – In Ferch (Potsdam-Mittelmark) werden am Montag die ersten Flüchtlinge in der neuen Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung erwartet. Die neue Unterkunft soll helfen, die angespannte Situation in der Zentralstelle in … mehr

Vielen Dank!

Drei Mobbing-Fälle im Polizeipräsidium

vom 20.12.2014 um: 10:34 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam (dpa) – Sogenanntes Mobbing am Arbeitsplatz kommt bei der Brandenburger Polizei nach Angaben der Landesregierung nur selten vor. «In den Jahren 2010 bis 2014 gab es in der Polizei Brandenburg insgesamt drei Fälle von Mobbing», erklärte Innenminister … mehr

Vielen Dank!

Landtag veröffentlicht am Montag die Einnahmen der Abgeordneten aus sonstiger Tätigkeit

vom 19.12.2014 um: 13:12 Uhr | Quelle: Landtag Brandenburg

Mit Inkrafttreten des neuen Abgeordnetengesetzes in der 6. Wahlperiode werden von Landtagspräsidentin Britta Stark neben den Angaben über ausgeübte Berufe, Tätigkeiten und sonstige Funktionen der Abgeordneten ab sofort auch sämtliche Einkünfte veröffentlicht. … mehr

Vielen Dank!

«Rüstung auf dem Prüfstand»: Peenemünde zeigt neue Ausstellung

vom 19.12.2014 um: 09:29 Uhr | Quelle: dpa

Peenemünde (dpa) – Die NS-Heeresversuchsanstalt Peenemünde zur Entwicklung der V2-Vernichtungswaffen während des Zweiten Weltkrieges hat mit der Versuchsstelle Kummersdorf südlich von Berlin einen Vorläufer. In einer Sonderausstellung im Historisch-Technischen … mehr

Vielen Dank!

Initiatoren des politischen Aufbruchs von 1989 werden geehrt

vom 18.12.2014 um: 16:54 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt (Oder) (dpa/bb) - 26 Jahre nach dem Mauerfall ehrt die Stadt Frankfurt (Oder) im Januar die Initiatoren des politischen Aufbruchs. Die Gründer des Neues Forums und die Organisatoren der ersten Demonstration im Herbst 1989 dürfen sich zum Neujahrsempfang am … mehr

Vielen Dank!

Bombenentschärfung im Umfeld des Landtages – Heutige Parlamentssitzung wird im Januar fortgesetzt

vom 18.12.2014 um: 12:31 Uhr | Quelle: Landtag Brandenburg

Ein Bombenfund auf der Baustelle vor dem Potsdamer Hauptbahnhof macht die Evakuierung des im Sperrkreis liegenden Landtages Brandenburg ab 13:00 Uhr erforderlich. Die parlamentarischen Geschäftsführer haben sich darauf verständigt, die heutige Parlamentssitzung im … mehr

Vielen Dank!

Opposition: Widerstand gegen Erhöhung der Grunderwerbssteuer

vom 18.12.2014 um: 12:29 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam (dpa) – Gegen die von der rot-roten Landesregierung geplante Erhöhung der Grunderwerbsteuer haben die Oppositionsparteien im Potsdamer Landtag Widerstand angekündigt. In Zeiten von Rekordeinnahmen griffen SPD und Linke den Brandenburgern «kräftig in die … mehr

Vielen Dank!

Antrag zu mehr Abstand zwischen Wohngebieten und Windrädern abgelehnt

vom 17.12.2014 um: 16:55 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam (dpa) – Die Opposition im Brandenburger Landtag ist mit ihrem Antrag gescheitert, den Abstand von Windkraftanlagen zu Wohngebieten zu vergrößern. Die Alternative für Deutschland (AfD) wollte einen Abstand des Zehnfachen der Höhe von Windrädern … mehr

Vielen Dank!

Landtag will über zweiten Vizepräsidenten beraten: Kritik

vom 17.12.2014 um: 16:26 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam (dpa) – Die von den Regierungsfraktionen geplante Berufung eines zweiten Vizepräsidenten im Potsdamer Landtag ist im Parlament auf Kritik gestoßen. Der Landtag stimmte dennoch mit nur wenigen Gegenstimmen dafür, die notwendige Änderung der … mehr

Vielen Dank!

Eklat im Landtag: «Herr Gauland, Sie sind der Brandstifter!»

vom 17.12.2014 um: 14:04 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam (dpa) – Eklat im Potsdamer Landtag: Der Fraktionschef der Alternative für Deutschland (AfD), Alexander Gauland, hat der Landesregierung vorgeworfen, Fremdenfeindlichkeit zu schüren, weil abgelehnte Asylbewerber nicht konsequent abgeschoben würden. «Herr … mehr

Vielen Dank!