Cottbus

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Cottbus

Rathenow: Weiter hoher Bedarf an Aufarbeitung des DDR-Unrechts

vom 23.04.2014 um: 12:04 Uhr | Quelle: dapd

Dresden (dpa) – 25 Jahre nach der friedlichen Revolution sieht der Sächsische Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Lutz Rathenow, weiterhin großen Bedarf an einer qualifizierten Aufarbeitung des DDR-Unrechts. Angesichts vieler Anfragen aus dem Westen … mehr

Vielen Dank!

Land will Tagebau-Erweiterung Welzow-Süd regeln

vom 23.04.2014 um: 03:03 Uhr | Quelle: dapd

Cottbus (dpa/bb) – Brandenburgs Landesregierung will heute die Weichen für eine mögliche Erweiterung des Braunkohle-Tagebaus Welzow-Süd stellen. Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger (SPD) trifft sich dazu in Cottbus mit Vertretern des Energiekonzerns … mehr

Vielen Dank!

Straftäter nutzen Haft für Berufsabschluss

vom 22.04.2014 um: 16:54 Uhr | Quelle: dapd

Brandenburg/Havel (dpa/bb) – Zahlreiche Gefangene in Brandenburg nutzen ihre Haftstrafe für eine berufliche Qualifikation. «Schulische und berufliche Qualifikation sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass es Gefangenen nach ihrer Entlassung gelingt, Arbeit … mehr

Vielen Dank!

Ganztägiger Warnstreik bei der Krankenkasse Barmer GEK

vom 22.04.2014 um: 08:14 Uhr | Quelle: dapd

Berlin (dpa/bb) – Ein bundesweiter Warnstreik bei der Krankenkasse Barmer GEK trifft heute auch die Hauptverwaltung und Zweigstellen in Berlin und Brandenburg. In der Hauptstadt gibt es am Vormittag eine Demonstration in Mitte. An ihr sollen nach Angaben der … mehr

Vielen Dank!

Justizminister stellt Bildungsangebote in der Haft vor

vom 22.04.2014 um: 05:36 Uhr | Quelle: dapd

Potsdam/Brandenburg/Havel (dpa/bb) – Justizminister Helmuth Markov (Linke) stellt heute das Bildungsangebot in der Haftanstalt Brandenburg/Havel vor. Seit 20 Jahren erfolgt die Ausbildung von Gefangenen dort durch das Berufsfortbildungswerk. Die Gesellschaft ist in … mehr

Vielen Dank!

Polizei löst Neonazi-Konzert auf

vom 21.04.2014 um: 21:13 Uhr | Quelle: dapd

Tauche (dpa/bb) – Die Polizei hat am Ostersamstag ein Neonazi-Konzert im Landkreis Oder-Spree aufgelöst. Den Beamten hätten Erkenntnisse vorgelegen, dass auf einem Gelände in Lindenberg eine entsprechende Veranstaltung geplant sei, teilte die Behörde am Montag … mehr

Vielen Dank!

Bauarbeiten für Soldaten-Gedenkstätte im Zeitplan

vom 21.04.2014 um: 08:22 Uhr | Quelle: dapd

Geltow (dpa/bb) – Die Bauarbeiten für den neuen Gedenkort für gefallene Bundeswehrsoldaten in Brandenburg schreiten voran. Derzeit würden die Fundamente für das Informationsgebäude gegossen, sagte Projektoffizier Bernd Richter der Nachrichtenagentur dpa. Das … mehr

Vielen Dank!

Bis zu 100 Teilnehmer bei Ostermarsch in Frankfurt (Oder)

vom 20.04.2014 um: 15:37 Uhr | Quelle: dapd

Frankfurt (Oder)/Nauen (dpa/bb) – Bis zu 100 Menschen haben sich am Sonntag an einem Ostermarsch in Frankfurt (Oder) beteiligt. Die Teilnehmer zogen ohne Zwischenfälle durch die Innenstadt, wie die Polizei mitteilte. Aufgerufen hatten mehrere Gruppierungen unter … mehr

Vielen Dank!

Ost-Bundesländer führend beim Schuldenabbau

vom 20.04.2014 um: 09:44 Uhr | Quelle: dapd

Berlin (dpa) – Die ostdeutschen Länder sind beim Schuldenabbau vorbildlich. Sie haben ebenso wie Bayern für 2014 Haushaltspläne ganz ohne frische Kredite aufgestellt, wie eine dpa-Umfrage zeigt. Die sieben Länder haben auch schon 2013 mit Überschüssen … mehr

Vielen Dank!

Landesregierung will mögliche Tagebau-Erweiterung regeln

vom 17.04.2014 um: 19:51 Uhr | Quelle: dapd

Cottbus (dpa/bb) – In Brandenburg rückt die Entscheidung über die Erweiterung des Braunkohletagebaus näher. Die Landesregierung werde in der kommenden Woche mit dem Energiekonzern Vattenfall eine Vereinbarung zur «künftigen Weiterführung» des Tagebaus Welzow … mehr

Vielen Dank!