Delmenhorst

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Kultur in Delmenhorst

Ausstellung «Grenzenloser Harz» im «Schiefen Haus»

vom 20.11.2014 um: 13:03 Uhr | Quelle: dpa

Wernigerode (dpa) – Das Museum «Schiefes Haus» in Wernigerode widmet sich in einer neuen Ausstellung dem Wandel der Harzregion von 1989 bis heute. Gezeigt werden vom 30. November an Fotografien des Bildjournalisten Hansjörg Hörseljau, der vor allem die … mehr

Vielen Dank!

Benefiz-Auktion zugunsten der klammen Kunsthalle Emden

vom 14.11.2014 um: 01:10 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dpa) – Eine ungewöhnliche Benefiz-Auktion soll die in finanzielle Schwierigkeiten geratene Kunsthalle Emden stützen. Im Schloss Herrenhausen in Hannover werden heute unter anderem Werke von Pablo Picasso, Gerhard Richter und Georg Baselitz versteigert. … mehr

Vielen Dank!

Neue Direktorin will Albertinum auch als Marke profilieren

vom 27.10.2014 um: 08:48 Uhr | Quelle: dpa

Dresden (dpa) – Die neue Direktorin des Dresdner Albertinums, Hilke Wagner, will das Museum des 19. bis 21. Jahrhunderts auch als Marke überregional und lokal profilieren. «Der Bereich der Gegenwartskunst muss weiter ausgebaut werden», sagte die 42-Jährige kurz … mehr

Vielen Dank!

Schauspiel Hannover widmet sich digitaler Revolution

vom 28.06.2014 um: 16:39 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dpa) – Mit «Das Anadigiding» will der Schauspieler und Kabarettist Rainald Grebe (43) an diesem Samstag am Schauspiel Hannover eine dreijährige Theaterserie zur digitalen Revolution starten. Es gehe ihm um den Übergang von der analogen zur digitalen … mehr

Vielen Dank!

«Goethes Zebra» vermischt Fiktion und Wirklichkeit

vom 12.06.2014 um: 05:51 Uhr | Quelle: dpa

Braunschweig (dpa) – Der Dichter Johann Wolfgang von Goethe soll in Braunschweig zum ersten Mal in seinem Leben ein Zebra gesehen haben. 150 Jahre später habe der manische Sammler Bruno B. alles über diese schicksalhafte Begegnung zusammengetragen. Das behauptet … mehr

Vielen Dank!

Festival Theaterformen startet mit «Macbeth»

vom 11.06.2014 um: 07:30 Uhr | Quelle: dpa

Braunschweig (dpa) – Mit einem afrikanischen «Macbeth» startet am Mittwoch die 15. Ausgabe des Festivals Theaterformen. Bis zum 22. Juni werden 18 Produktionen aus fünf Kontinenten auf Braunschweigs Bühnen zu sehen sein. Die «Macbeth»-Inszenierung von … mehr

Vielen Dank!

Alfeld feiert Unesco-Welterbetag mit Führungen und Konzerten

vom 31.05.2014 um: 08:26 Uhr | Quelle: dpa

Alfeld (dpa/lni) – Mit Live-Musik, Kleinkunst und zahlreichen Führungen durch das Fagus-Werk feiert die Stadt Alfeld an diesem Sonntag den Unesco-Welterbetag. Zahlreiche Museen bieten Sonderaktionen an. Höhepunkt ist nach Angaben der Organisatoren die … mehr

Vielen Dank!

Nobelpreisträgerin Herta Müller eröffnet Festival mit Wort-Collagen

vom 22.05.2014 um: 08:58 Uhr | Quelle: dpa

Bremen (dpa) – «Trompetennasenhund», «Kleider aus Kuckuck» und «Orden auf der Taubenbrust der Generäle» – mit eigenwilligen Wortcollagen hat Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller am Mittwochabend das Festival «poetry on the road» eröffnet. Bei … mehr

Vielen Dank!

Ausstellung über die Elbe im Stader Schwedenspeicher

vom 16.05.2014 um: 10:19 Uhr | Quelle: dpa

Stade (dpa) – «Die Elbe. Alles im Fluss» lautet der Titel einer Ausstellung, die seit Freitag im Schwedenspeicher-Museum in Stade zu sehen ist. Sie dokumentiert den Unterelberaum von Hamburg bis zur Mündung bei Cuxhaven mit seinen typischen Deich- und … mehr

Vielen Dank!

Erstmals zwei Hauptsieger beim Filmfest Emden-Norderney

vom 11.05.2014 um: 22:35 Uhr | Quelle: dpa

Emden (dpa) – Nach einem Kopf an Kopf-Rennen teilen sich erstmals zwei Sieger den Hauptpreis beim Filmfest Emden-Norderney. Der belgisch-italienische Eröffnungsfilm «Marina» und die französische Komödie «Monsieur Claude und seine Töchter» standen gleich … mehr

Vielen Dank!