Delmenhorst

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Verkehr in Delmenhorst

NRW und Niedersachsen starten 24-stündigen Blitzmarathon

vom 04.06.2013 um: 15:36 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de aktuell

Düsseldorf – Sowohl in Nordrhein-Westfalen als auch in Niedersachen ist die Polizei heute zu einem 24-stündigen Blitzmarathon herausgerückt. Seit 6 Uhr in der Früh versuchen die Beamten, Geschwindigkeitssündern auf die Spur zu kommen. In Bayern musste dagegen die … mehr

Vielen Dank!

Blitzer-Warnschilder auf der A 2 in Niedersachsen sind abgebaut

vom 28.02.2013 um: 14:06 Uhr | Quelle: dapd

Hannover (dapd-nrd). Nur etwa eine Woche nach dem Regierungswechsel in Niedersachsen sind die Blitzer-Warnschilder auf der Autobahn 2 abgebaut worden. “Am Mittwochabend wurden sie entfernt”, sagte ein Sprecher des Wirtschaftsministeriums am Donnerstag auf … mehr

Vielen Dank!

Bundesverkehrsministerium will Parkzeit-Vergehen höher bestrafen – zehn statt fünf Euro

vom 17.12.2012 um: 12:03 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de aktuell

Berlin – Falschparker werden stärker zur Kasse gebeten – dies geht aus einer heute erschienenen Meldung der “Saarbrücker Zeitung” hervor: Nach einer neuen Verordnung des Bundesverkehrsministeriums wird das Überziehen der Höchstparkdauer um bis zu … mehr

Vielen Dank!

Land investiert mehr als 37 Millionen Euro in ÖPNV-Ausbau

vom 14.12.2012 um: 16:05 Uhr | Quelle: dapd

Hannover (dapd-nrd). Das Land Niedersachsen will im nächsten Jahr 37,8 Millionen Euro in den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) investieren. Mobilität sei für die Wettbewerbsfähigkeit unverzichtbar, sagte Verkehrsminister Jörg Bode (FDP) am Freitag in … mehr

Vielen Dank!

Tausende Polizisten kontrollieren Mittwoch Autofahrer bei “Blitz-Marathon”

vom 22.10.2012 um: 13:44 Uhr | Quelle: dapd

Münster (dapd-nrw). Mehrere Tausend Polizisten kontrollieren bei einer 24-Stunden-Aktion in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und den Niederlanden verstärkt die Geschwindigkeit auf den Straßen. Von Mittwoch (24. Oktober, 6.00 Uhr) wird an etwa 4.000 Kontrollpunkten … mehr

Vielen Dank!

Lkw prallt in Delmenhorst mit Güterzug zusammen – Lok entgleist – Lokführer und Lkw-Fahrer leicht verletzt

vom 14.08.2012 um: 10:49 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Delmenhorst  - Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Delmenhorst und der Polizeiinspektion Delmenhorst/ Oldenburg-Land: Am Dienstagmorgen, 14. August 2012, kam es zu einem schweren Unfall zwischen einem Lkw und einem Güterzug auf der Annenheider Straße in … mehr

Vielen Dank!

ADAC warnt vor Stauschwerpunkten zum Ferienstart in Niedersachsen

vom 18.07.2012 um: 16:29 Uhr | Quelle: dapd

Hannover (dapd-nrd). Vor der Beginn der Sommerferien in Niedersachsen am Wochenende warnt der ADAC vor möglichen Stauschwerpunkten im Land. Staugefährdet ist wegen zahlreicher Baustellen weiterhin die Autobahn 1, wie der Automobilclub am Mittwoch in Hannover mitteilte. … mehr

Vielen Dank!

Keine Angst vor Freitag dem 13. – Keine höheren Unfallzahlen am vermeintlichen Unglückstag

vom 13.07.2012 um: 11:42 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

München/Deutschland – Im Jahr 2010 gab es nur einen Freitag den 13. – den 13. August. An diesem Tag ereigneten sich 912 Unfälle mit Personenschaden, dabei verunglückten insgesamt 1 170 Menschen. Das stimmt in etwa mit der durchschnittlichen Unfallzahl an … mehr

Vielen Dank!

Niedersachsen will für 110 Millionen Euro Straßen ausbessern

vom 25.04.2012 um: 15:33 Uhr | Quelle: dapd

Hannover (dapd-nrd). Für die Instandsetzung der Landstraßen in Niedersachsen plant das Verkehrsministerium im kommenden Jahr rund 110 Millionen Euro ein. Eine Liste mit Straßen und Bauwerken, die im Rahmen der “Sanierungsoffensive Landesstraßen” … mehr

Vielen Dank!

Polizei rechnet mit Staus zu Beginn der Osterferien

vom 23.03.2012 um: 14:26 Uhr | Quelle: dapd

Hannover (dapd-nrd). Zum Beginn der Osterferien in Niedersachsen rechnet die Polizei mit zahlreichen Staus. Um “auf Stauentwicklungen schnell reagieren zu können” würden die Beamten besonders auf den Autobahnen 2 und 7 verstärkt unterwegs sein, sagte eine … mehr

Vielen Dank!