zurück

Alle Nachrichten zu Windenergie in Delmenhorst

Wenzel setzt auf Regierungswechsel und will Schub bei Offshore

vom 18.07.2013 um: 16:49 Uhr | Quelle: dpa

Cuxhaven (dpa/lni) – Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) setzt auf einen Regierungswechsel im Bund, um die Rahmenbedingungen für die Offshore-Windenergie zu verbessern. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz benötige dringend eine Reform, sagte er nach … mehr

Vielen Dank!

Umweltminister Wenzel besucht Offshore-Industrie in Cuxhaven

vom 18.07.2013 um: 07:26 Uhr | Quelle: dpa

Cuxhaven (dpa/lni) – Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) besucht heute Unternehmen der Offshore-Industrie in Cuxhaven. In der Stadt an der Elbmündung will er sich unter anderem über die Situation bei Ambau, einem Hersteller von Offshore … mehr

Vielen Dank!

Niedersachsen bleibt Spitzenreiter bei Windenergie

vom 26.01.2012 um: 13:12 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Beim Ausbau der Windenergie in Deutschland behält Niedersachsen die Spitzenposition inne. Im vergangenen Jahr wurden knapp ein Fünftel aller bundesweit neu installierten Windenergie-Anlageleistungen in Niedersachsen errichtet, wie eine Sprecherin … mehr

Vielen Dank!

Verbraucherzentrale fordert mehr Windräder im Süden

vom 06.01.2012 um: 06:30 Uhr | Quelle: dpa

Osnabrück (dapd). Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) stellt den Sinn des starken Ausbaus der Offshore-Windenergie im Norden in Frage. In einem Gespräch mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” sagte der Energieexperte des Verbandes, Holger … mehr

Vielen Dank!

Neues Energiekonzept setzt auf Windstrom

vom 20.09.2011 um: 16:24 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Niedersachsen will bis 2020 genauso viel Strom aus Windkraft erzeugen wie verbrauchen. Das sieht ein neues Energiekonzept vor, dessen Entwurf das Landeskabinett in Hannover am Dienstag beschlossen hat. Danach soll die Gesamtleistung von … mehr

Vielen Dank!

Mittelgebirgswälder sollen frei von Windrädern bleiben

vom 03.08.2011 um: 15:36 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Das Landwirtschaftsministerium in Hannover hat Bedenken von Tourismusorganisationen gegen Windparks in Mittelgebirgen als unbegründet bezeichnet. Die Landesregierung werde bewaldete Mittelgebirge nicht in Windparks verwandeln, sagte am Mittwoch ein … mehr

Vielen Dank!

Niedersachsen erlaubt Windparks auch im Wald

vom 27.07.2011 um: 06:11 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd). Der Bau von Windparks in Wäldern soll in Niedersachsen künftig unter Auflagen gestattet werden. Die Neuerung soll im kommenden Jahr Kraft treten, berichtet die “Hannoversche Allgemeine Zeitung” und beruft sich auf den Entwurf einer Novelle … mehr

Vielen Dank!

Sander rechnet durch Offshore-Windparks mit höheren Strompreisen

vom 07.04.2011 um: 16:25 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd-nrd). Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) rechnet durch den Ausbau der Energie aus Offshore-Windparks mit explodierenden Stromkosten. “In zehn, 15 Jahren wird der Strompreis nicht mehr bei 22 Cent pro Kilowattstunde liegen. Wenn … mehr

Vielen Dank!

Windräder sollen Atomkraftwerke ersetzen

vom 05.04.2011 um: 15:59 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dapd). Die deutsche Windkraftbranche hofft, angesichts der Kehrtwende der Bundesregierung beim Atomausstieg an alte Boomzeiten anschließen zu können. “Die Windenergie kann die Kernenergie ersetzen”, sagte der Präsident des Bundesverbandes … mehr

Vielen Dank!