Dortmund

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Justiz in Dortmund

Attentatsverdacht: Bundesanwaltschaft zieht Ermittlungen an sich

vom 18.03.2013 um: 15:02 Uhr | Quelle: dpa

Karlsruhe (dapd). Im Fall des vereitelten islamistischen Attentats auf den Vorsitzenden der rechtsextremen Partei Pro NRW, Markus Beisicht, hat die Bundesanwaltschaft am Montag die Ermittlungen an sich gezogen. Es gebe ausreichende Anhaltspunkte dafür, dass die vier im … mehr

Vielen Dank!

Beschlossen: Rauchverbot in Gaststätten gilt in NRW ab 1. Mai 2013

vom 30.11.2012 um: 09:29 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Düsseldorf / NRW   –  Am Nichtraucherschutz scheiden sich die Geister. Den einen reichen die heute geltenden Regeln, die anderen forderten neue. Die Landesregierung hat am Donnerstag, 29.11.2012, das totale Rauchverbot in Gaststätten ab dem 1. Mai beschlossen. … mehr

Vielen Dank!

Mann (51) akzeptiert Trennung nicht und zündet seine schwangere Frau an – Anklage versuchten Mordes in Dortmund

vom 27.11.2012 um: 10:19 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Dortmund  -  Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund: Der 51-jährige Tatverdächtige, der seine schwangere Frau in einem Dortmunder Cafe in der Nordstadt angezündet und damit lebensgefährlich verletzt hat, … mehr

Vielen Dank!

Unfassbar: Mann (51) rastet aus und zündet seine schwangere Frau in Dortmunder Café an – Mutter und Kind in Lebensgefahr!

vom 26.11.2012 um: 09:54 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Dortmund – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund Am 25.11.2012 gegen 18.50 Uhr kam es zu einem versuchten Tötungsdelikt in einem Cafe in der Dortmunder Nordstadt. Ein 51-jähriger Mann überschüttete … mehr

Vielen Dank!

Wer kennt diesen Handyräuber aus Dortmund-Hörde?

vom 23.10.2012 um: 10:26 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Dortmund –  Ein Unbekannter raubte am 16. April 2012, gegen 22:30 Uhr, einem 20-jährigen Dortmunder in Nähe der U-Bahnhaltestelle ‘Willem-van-Vloten-Straße’ in Dortmund-Hörde das Handy - die Polizei fahndet nun anhand von Lichtbildern. Der … mehr

Vielen Dank!

Noch ein Säuglingsskelett nach Brand in Lünen gefunden – Mutter (29) der beiden Kinder weiter in ärztlicher Behandlung

vom 12.10.2012 um: 08:31 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Lünen/Dortmund  -  Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund: Im Rahmen der weiteren Ermittlungen anlässlich des am 04.10.2012 in einer Wohnung in Lünen tot aufgefundenen Kleinkindes  wurde am gestrigen Tag in … mehr

Vielen Dank!

Mutter behält Leiche ihres Kindes (1) nach Brand in Lünen

vom 12.10.2012 um: 08:27 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Lünen/Dortmund  - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund: Nach einem Brandgeschehen aus ungeklärter Ursache im Badezimmer einer Wohnung in Lünen wurde am 04.10.2012 bei Aufräumarbeiten das Skelett eines vor … mehr

Vielen Dank!

Versuchter Mord in Dortmunder Innenstadt – Zunächst flüchtiger Tatverdächtiger (29) nach Messerstecherei festgenommen

vom 19.09.2012 um: 08:18 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Dortmund  - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund: Gestern, 18.09.2012, gegen 01.47 Uhr, kam es in der nördlichen Dortmunder Innenstadt auf der Stahlwerkstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, in … mehr

Vielen Dank!

2.500 Euro Belohnung zur Ergreifung von Manfred Willi Fischer ausgesetzt – 65-Jähriger überfiel Bank in Wuppertal-Barmen

vom 17.08.2012 um: 10:17 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Wuppertal – Am Dienstag, den 07.08.2012, gegen 15.50 Uhr, wurde an der Straße Rolingswerth in Wuppertal-Barmen ein Geldinstitut überfallen. Als Tatverdächtigen ermittelte die Kriminalpolizei den 65-jährigen Manfred Willi Fischer (s. Fahndungsfoto), der außer … mehr

Vielen Dank!

Streit über Schulden führt zu Messerstecherei in Dortmunder Gaststätte in Selm – Täter (22) festgenommen!

vom 06.08.2012 um: 09:10 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Dortmund –   Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund: Auf einer privaten Feier in einer Gaststätte in Selm auf der Ludgeristraße  kam es zwischen einem 60-jährigen Deutschen und einer 23-jährigen Frau, … mehr

Vielen Dank!