Dortmund

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Polizeimeldungen in Dortmund

Täter flüchten nach Einbruch in Haus – Polizei sucht Zeugen

vom 20.11.2014 um: 14:44 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1641 Unbekannte Einbrecher haben gestern um 18.34 Uhr (19.11.) versucht in ein Reihenhaus in Dortmund-Mengede einzudringen. Sie wurden jedoch von einer Alarmanlage abgeschreckt. Eine 45-jährige Anwohnerin bemerkte in unmittelbarer Nähe des … mehr

Vielen Dank!

POL-DO: Täter flüchten nach Einbruch in Haus – Polizei sucht Zeugen

vom 20.11.2014 um: 14:12 Uhr | Quelle: Polizeipresse Dortmund

Polizei Dortmund [Pressemappe]Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1641 Unbekannte Einbrecher haben gestern um 18.34 Uhr (19.11.) versucht in ein Reihenhaus in Dortmund-Mengede einzudringen. Sie wurden jedoch von einer Alarmanlage abgeschreckt. Eine 45-jährige Anwohnerin … mehr

Vielen Dank!

Dreiste Unbekannte rauben Handy im Nachtexpress – Polizei fahndet mit Lichtbildern nach zwei Tatverdächtigen

vom 20.11.2014 um: 14:11 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.1639: Zwei dreiste Unbekannte haben einem schlafenden Fahrgast am 21.September 2014 um 00.51 Uhr das Handy im Nachtexpress geraubt. Der Bus war gerade auf der Rahmer Straße in Dortmund-Huckarde unterwegs. Während der 20-jährige Dortmunder auf … mehr

Vielen Dank!

POL-DO: Dreiste Unbekannte rauben Handy im Nachtexpress – Polizei fahndet mit Lichtbildern nach zwei Tatverdächtigen

vom 20.11.2014 um: 13:46 Uhr | Quelle: Polizeipresse Dortmund

Polizei Dortmund [Pressemappe]Dortmund (ots) – Lfd. Nr.1639: Zwei dreiste Unbekannte haben einem schlafenden Fahrgast am 21.September 2014 um 00.51 Uhr das Handy im Nachtexpress geraubt. Der Bus war gerade auf der Rahmer Straße in Dortmund-Huckarde unterwegs. … mehr

Vielen Dank!

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad

vom 20.11.2014 um: 13:02 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1640 Ein junger Mann hat sich am gestrigen Tag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt, als er mit seinem Motorrad im Kreuzungsbereich Menglinghauser Straße / Gustav-Korthen-Allee von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert wurde. … mehr

Vielen Dank!

Ich bin von den Bandidos, ich schneide Dir den Kopf ab” – Ladendieb bedroht Buchhandlungs-Mitarbeiter – Bundespolizei nimmt 47-Jährigen fest

vom 20.11.2014 um: 12:48 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Dortmund (ots) – Vermutlich um der Strafverfolgung zu entgehen behauptete gestern Abend (19. November) ein Ladendieb, dass er Mitglied eines Rockerclubs sei. Zuvor hatte er eine Packung Tabak gestohlen und wurde dabei erwischt. Bundespolizisten nahmen den 47 … mehr

Vielen Dank!

POL-DO: Schwerverletzter nach Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad

vom 20.11.2014 um: 12:45 Uhr | Quelle: Polizeipresse Dortmund

Polizei Dortmund [Pressemappe]Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1640 Ein junger Mann hat sich am gestrigen Tag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt, als er mit seinem Motorrad im Kreuzungsbereich Menglinghauser Straße / Gustav-Korthen-Allee von einem Pkw erfasst und … mehr

Vielen Dank!

Mann beobachtet Kioskeinbruch – Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

vom 20.11.2014 um: 11:13 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.:1638 Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete in der Nacht auf heute (20.November 02:47 Uhr) zwei Männer bei einem Kioskeinbruch auf der Münsterstraße. Die Polizei konnte zwei Täter festnehmen. Der Anwohner der Münsterstraße beobachtete … mehr

Vielen Dank!

POL-DO: Mann beobachtet Kioskeinbruch – Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

vom 20.11.2014 um: 10:58 Uhr | Quelle: Polizeipresse Dortmund

Polizei Dortmund [Pressemappe]Dortmund (ots) – Lfd. Nr.:1638 Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete in der Nacht auf heute (20.November 02:47 Uhr) zwei Männer bei einem Kioskeinbruch auf der Münsterstraße. Die Polizei konnte zwei Täter festnehmen. Der Anwohner der … mehr

Vielen Dank!

Dortmund / PP Unsere Radarmessstellen für Montag den 24. November 2014

vom 20.11.2014 um: 10:45 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.:1637 Wir wollen Sie und Ihre Familien vor schweren Unfällen schützen Zu schnelles Fahren gefährdet alle – überall!! An diesen Örtlichkeiten sind Geschwindigkeitskontrollen durch Radarfahrzeuge vorgesehen: Am Montag den … mehr

Vielen Dank!