Duisburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Hauptbahnhof in Duisburg

Witthaut: Deutschland ist ein Angriffsziel

vom 11.12.2012 um: 14:58 Uhr | Quelle: dpa

Bonn (dapd-nrw). Nach dem Bombenalarm am Bonner Hauptbahnhof schließt der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bernhard Witthaut, Anschläge auf die deutsche Verkehrsinfrastruktur nicht aus. “Deutschland ist nach wie vor ein Angriffsziel von dem ein … mehr

Vielen Dank!

Duisburg-Dellviertel: Bombe wird am heutigen Mittwoch entschärft – Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen in der Innenstadt erwartet

vom 18.04.2012 um: 08:56 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Duisburg – Die bei Bauarbeiten am Freitag, 13. April, am Güterbahnhof gefundene amerikanische Zehn-Zentner-Bombe wird vom Kampfmittelbeseitigungsdienst am morgigen Mittwoch, 18. April, ab 10 Uhr entschärft. Das Ordnungsamt Duisburg koordiniert wie üblich die … mehr

Vielen Dank!

Bombenfund am Duisburger Hauptbahnhof: Rund 400 Menschen wurden evakuiert, Hauptbahnhof gesperrt – Die Entschärfung läuft aktuell!

vom 21.03.2012 um: 15:49 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Duisburg  – Nach Luftbildauswertungen wurde auf einem Grundstück neben dem Hauptbahnhof (Aurelis Gelände) eine Fünf-Zentner-Bombe mit einem Säurezünder gefunden (s. Kartenausschnitt). Die Entschärfung der Bombe am Hauptbahnhof durch den … mehr

Vielen Dank!

Die Bombenentschärfung am Duisburger Hauptbahnhof läuft

vom 21.03.2012 um: 15:40 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Duisburg  – Um 15 Uhr am heutigen Mittwoch, 21. März 2012, hat der Kampfmittelräumdienst mit der Entschärfung begonnen, so berichtet aktuell Radio Duisburg. Da die 5-Zentner-Bombe einen Säurezünder habe, musste die Stadt nach dem Fund umgehend handeln. Im … mehr

Vielen Dank!

Tag der Deutschen Einheit und NRW-Tag: Deutschland zu Gast in Bonn auf dem 3,5 km langen Veranstaltungsgelände

vom 27.09.2011 um: 09:58 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Bonn – Ein solches Fest hat es noch nicht gegeben: Bonn ist von Samstag, 1. Oktober, bis Montag, dem 3. Oktober 2011, dem Tag der Deutschen Einheit, Gastgeberstadt des Deutschlandfestes 2011. Erstmalig wird dabei der Tag der Deutschen Einheit mit dem Nordrhein … mehr

Vielen Dank!

Mann stirbt bei Bahnunfall in Duisburg

vom 07.09.2011 um: 13:25 Uhr | Quelle: dpa

Duisburg (dapd-nrw). Ein 61-Jähriger ist am Mittwochmorgen von einem Regionalexpress erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte in der Nähe des Duisburger Hauptbahnhofs die Gleise überqueren wollen und dabei offenbar den herannahenden Zug übersehen, wie ein … mehr

Vielen Dank!

Bahn setzt Sonderzug zum Papstbesuch ein

vom 07.09.2011 um: 11:24 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Katholiken aus NRW können zum Papstbesuch am 25. September mit einem Sonderzug nach Freiburg reisen. Wie die Deutsche Bahn am Mittwoch mitteilte, gibt es Zustiegsmöglichkeiten an den Hauptbahnhöfen in Münster, Dortmund, Essen, Duisburg, … mehr

Vielen Dank!

Keine konkreten Hinweise auf Anschläge

vom 04.05.2011 um: 14:00 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dapd-nrw). Auch nach der Tötung des Top-Terroristen und El-Kaida-Chefs Osama bin Laden hat das NRW-Innenministerium bislang keine konkreten Hinweise auf einen drohenden Anschlag. In Nordrhein-Westfalen gebe es jedoch weiterhin eine “latent hohe … mehr

Vielen Dank!

Bombe auf Duisburger Loveparade-Gelände entschärft

vom 27.04.2011 um: 16:09 Uhr | Quelle: dpa

Duisburg (dapd-nrw). Experten des Kampfmittelräumdienstes haben am Mittwoch auf dem ehemaligen Gelände der Duisburger Loveparade eine Zehn-Zentner-Bombe entschärft. Nach Angaben der Stadtverwaltung war die amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg nach 29 … mehr

Vielen Dank!

Autobahnsperrungen wegen Bombenentschärfung

vom 28.03.2011 um: 17:27 Uhr | Quelle: dpa

Duisburg (dapd-nrw). Eine Bombenentschärfung hat am Montag für Verkehrsbehinderungen rund um Duisburg gesorgt. Die Autobahn 59 sowie mehrere Ausfahrten an der A 40 mussten am späten Mittag für rund eine Stunde gesperrt werden, wie ein Sprecher der Stadt sagte. Auch … mehr

Vielen Dank!