Eisenach

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Arbeitsmarkt in Eisenach

Arbeitsagentur berichtet über Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt

vom 26.02.2015 um: 03:02 Uhr | Quelle: dpa

Erfurt (dpa/th) – Die Landesarbeitsagentur legt heute die Arbeitsmarktdaten für Februar vor. Fachleute rechnen angesichts der stabilen Konjunktur mit einer insgesamt positiven Entwicklung am Arbeitsmarkt in diesem Jahr. Im Januar war die Arbeitslosenquote im … mehr

Vielen Dank!

Agentur-Chef: Bürgerarbeit zeigt Bedarf für geförderte Beschäftigung

vom 05.02.2015 um: 08:48 Uhr | Quelle: dpa

Erfurt (dpa/th) – Das Projekt Bürgerarbeit war nach Einschätzung des Chefs der Landesarbeitsagentur, Kay Senius, erfolgreich in Thüringen. Mit ihm sei es gelungen, rund 3000 Langzeitarbeitslose in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren, sagte Senius der … mehr

Vielen Dank!

Arbeitsagentur: Mehr Sachsen-Anhalter über 55 arbeiten

vom 04.02.2015 um: 19:51 Uhr | Quelle: dpa

Halle (dpa/sa) – In Sachsen-Anhalt haben mehr Menschen über 55 Jahre einen sozialversicherungspflichtigen Job. Zwischen 2010 und 2014 stieg die Beschäftigungsquote bei den älteren Arbeitnehmern um mehr als sechs Punkte auf 49,2 Prozent, wie die Bundesagentur … mehr

Vielen Dank!

Arbeitsagentur präsentiert erste Arbeitsmarktzahlen für 2015

vom 29.01.2015 um: 01:37 Uhr | Quelle: dpa

Halle/Erfurt (dpa/th) – Die Arbeitsagentur veröffentlicht heute die ersten Thüringer Arbeitsmarktzahlen für 2015. Der Januar gilt normalerweise als ein Monat der Winterflaute. Doch zum Jahresbeginn ist die Nachfrage nach Arbeitskräften in Deutschland auf ein … mehr

Vielen Dank!

Tillich: Mindestverdienstgrenzen für Zuwanderer drastisch senken

vom 25.01.2015 um: 14:21 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich fordert eine drastische Senkung der Mindestverdienstgrenzen für Zuwanderer. «Die Blue Card für ausländische Fachkräfte verlangt für einen Zuwanderer aus einem Nicht-EU-Land als Mindestgehalt über … mehr

Vielen Dank!

Blick in den Berufsalltag: «Tag der Berufe» am 11. März

vom 13.01.2015 um: 16:39 Uhr | Quelle: dpa

Halle (dpa) – Berufsberatung fernab vom Schreibtisch bietet am 11. März der «Tag der Berufe». Chefs, Personalberater und Ausbilder von etwa tausend Unternehmen in Sachsen-Anhalt und Thüringen öffnen ihre Werkhallen und Büros, um mit Schülern der 7. und 8. … mehr

Vielen Dank!

Agentur stellt Arbeitslosenzahlen für Dezember vor

vom 07.01.2015 um: 01:36 Uhr | Quelle: dpa

Halle/Erfurt (dpa/th) – Die Landesarbeitsagentur stellt heute die Thüringer Arbeitslosenzahlen für Dezember 2014 vor. Im November hatten milde Temperaturen für eine zum Oktober unveränderte Quote von 7,0 Prozent gesorgt – dies waren 0,4 Prozentpunkte … mehr

Vielen Dank!

Arbeitsagentur: Berufsberatung kommt bei Jugendlichen gut an

vom 06.01.2015 um: 08:31 Uhr | Quelle: dpa

Halle/Erfurt (dpa) – Die Landesarbeitsagentur hat das System und die Qualität der Berufsberatung in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Deutschland gegen Kritik verteidigt. «Von unseren jugendlichen Kunden bekommen wir regelmäßig ein sehr positives Feedback für … mehr

Vielen Dank!

Arbeitsagentur schätzt Ausbildungschancen für junge Leute als gut ein

vom 05.01.2015 um: 09:24 Uhr | Quelle: dpa

Halle/Erfurt (dpa/th) – Junge Leute haben nach Einschätzung von Arbeitsmarktexperten in Thüringen auch 2015 gute Chancen auf dem Ausbildungsmarkt. «Wichtig ist, dass sie im Lande bleiben. Die, die wollen, bekommen garantiert eine Lehrstelle», sagte der Chef der … mehr

Vielen Dank!

Senius: Mindestlohn könnte Jobs im Land attraktiver machen

vom 03.01.2015 um: 14:22 Uhr | Quelle: dpa

Halle/Erfurt (dpa) – Nach Ansicht des Chefs der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in Halle, Kay Senius, könnte ein einheitlicher Mindestlohn die Attraktivität der Wirtschaftsstandorte Sachsen-Anhalt und Thüringen verbessern. «Man sollte vorsichtig … mehr

Vielen Dank!