Garbsen

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Garbsen

Polizist fordert mit Dienstwaffe und Handschellen Fesselsex

vom 29.10.2014 um: 15:31 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dpa/lni) – Mit Handschellen und seiner Dienstwaffe soll ein Polizist in Hannover versucht haben, eine Prostituierte in seinem Wagen zum Fesselsex zu zwingen. Zunächst habe der 52 Jahre alte Beamte mit der Prostituierten einvernehmlich Sex auf einem … mehr

Vielen Dank!

Nach Schiffshavarie bleibt Mittellandkanal gesperrt

vom 29.10.2014 um: 12:40 Uhr | Quelle: dpa

Oebisfelde (dpa) – Nach der Havarie eines Güterschiffs bei Oebisfelde in Sachsen-Anhalt bleibt der Mittellandkanal gesperrt. Das am Dienstag gesunkene Schiff liegt quer in der Fahrrinne, andere Schiffe kommen nicht mehr durch, wie das Wasser- und Schifffahrtsamt … mehr

Vielen Dank!

«Quantum of the Seas» Eigentümer übergeben

vom 28.10.2014 um: 14:26 Uhr | Quelle: dpa

Papenburg/Bremerhaven (dpa/lni) – Die «Quantum of the Seas», das bislang größte in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff, ist am Dienstag in Bremerhaven an die Reederei Royal Caribbean Cruise Ltd. ausgeliefert worden. Das teilte die Meyer Werft in Papenburg mit. … mehr

Vielen Dank!

Hasenpest nicht nur im Kreis Osnabrück

vom 28.10.2014 um: 13:22 Uhr | Quelle: dpa

Oldenburg (dpa/lni) – Die auch auf den Menschen übertragbare Hasenpest ist in Niedersachsen an mehreren Orten nachgewiesen worden. In diesem Jahr gebe es bislang sechs bestätigte Fälle, teilte das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit … mehr

Vielen Dank!

Bahn- und Busverkehr nach Holland wird verbessert

vom 28.10.2014 um: 09:57 Uhr | Quelle: dpa

Bremen/Groningen (dpa/lni) – Auf nach Holland: Niedersachsen und die nördlichen Niederlande sollen mit öffentlichen Verkehrsmitteln näher zusammenrücken. Dazu ist im kommenden Jahr ein Niedersachsenticket geplant, das auch in den Zügen von Leer bis nach … mehr

Vielen Dank!

Kabarettist Nuhr wehrt sich gegen Vorwurf der Anti-Islam-Hetze

vom 26.10.2014 um: 11:37 Uhr | Quelle: dpa

Berlin/Osnabrück (dpa/lni) – Der Kabarettist Dieter Nuhr hat den Vorwurf anti-islamischer Hetze zurückgewiesen. «Ich finde es lustig, weil ich ja keine Religionsgemeinschaft beschimpfe», sagte Nuhr der «Welt am Sonntag». Zugleich verteidigte er kritische … mehr

Vielen Dank!

Smartphones zunehmend Auslöser schwerer Lkw-Unfälle

vom 21.10.2014 um: 12:08 Uhr | Quelle: dpa

Garbsen (dpa/lni) – Das Surfen oder Chatten mit Smartphones ist zunehmend Auslöser schwerer Lastwagenunfälle auf Niedersachsens Autobahnen. «Wir haben mittlerweile nachgewiesen bei schweren Unfällen, dass Smartphones benutzt wurden», sagte der Leiter der … mehr

Vielen Dank!

Unfallzahlen auf A2 steigen wieder: Lkw-Aktionstag

vom 21.10.2014 um: 02:32 Uhr | Quelle: dpa

Garbsen (dpa/lni) – Die Zahl der Unfälle auf der stark befahrenen Ost-West-Autobahn A2 steigt nach einem spürbaren Rückgang in Niedersachsen wieder an. Um die häufig in die Karambolagen verwickelten Lastwagenfahrer vor den Gefahren zu warnen, organisieren die … mehr

Vielen Dank!

Stadtbahnlinie 4: Busse ersetzen Bahnen in Garbsen

vom 12.08.2014 um: 10:55 Uhr | Quelle: FD Region Hannover

Wegen Gleisbauarbeiten am Endpunkt Garbsen können die Stadtbahnen der Linie 4 am Sonntag, 17. August 2014, ca. 15 Uhr bis Betriebsschluss nicht zwischen der Haltestelle „Wissenschaftspark Marienwerder“ und dem Endpunkt „Garbsen“ fahren. Es wird ein … mehr

Vielen Dank!

Rocker-Boss Hanebuth seit einem Jahr in Spanien in U-Haft

vom 22.07.2014 um: 12:25 Uhr | Quelle: dpa

Hannover/Madrid (dpa/lni) – Ein Jahr nach der Razzia gegen Hells Angels auf Mallorca sitzt der mächtige Rocker-Boss Frank Hanebuth aus Hannover weiter in Südspanien hinter Gittern. Eine Anklage oder ein Ende der Untersuchungshaft sind noch nicht absehbar. Zum … mehr

Vielen Dank!