Gelsenkirchen

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Gelsenkirchen

Weitere Nachrichten aus Gelsenkirchen und der Region

Eon wirbt um türkische Familien und Betriebe

vom 24.11.2014 um: 12:42 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dpa) – Der Energiekonzern Eon umwirbt türkische Familien und Betriebe in Deutschland ab sofort mit einer eigenen Marke. Die Gesellschaft Enerji Almanya biete den Kunden unter anderem einen zweisprachigen Service, teilte Eon mit. Ziel sei es, bis 2020 … mehr

Vielen Dank!

11-Jährigem das Handy geraubt, Polizei sucht Zeugen

vom 24.11.2014 um: 12:18 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Gelsenkirchen (ots) – 45884 Gelsenkirchen-Rotthausen, Schonnebecker Straße, 23.11.2014, 13:40 Uhr. Am gestrigen Sonntagmittag befand sich ein 11-jähriger Junge auf dem Schulhof der Grundschule an der Schonnebecker Straße. Er wollte sich dort mit einem Freund … mehr

Vielen Dank!

Lottospieler aus dem Raum Wuppertal knackt 14-Millionen-Jackpot

vom 24.11.2014 um: 12:03 Uhr | Quelle: dpa

Wuppertal (dpa/lnw) – 14,2 Millionen Euro hat ein Lottospieler aus dem Raum Wuppertal gewonnen. Es ist der vierthöchste Lottogewinn in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2014, wie Westlotto am Montag mitteilte. Der Spieler hatte am Samstag bundesweit als einziger die … mehr

Vielen Dank!

Gemeinsame WG: Studenten leben in Münsters Priesterseminar

vom 24.11.2014 um: 07:45 Uhr | Quelle: dpa

Münster (dpa) – Seit Anfang des Wintersemesters leben Studenten in Münster gemeinsam mit angehenden Priestern in Wohngemeinschaften. Mit dem Versuch will die katholische Kirche zwei Probleme mit einander verbinden. Das «Bischöfliches Priesterseminar … mehr

Vielen Dank!

Weil: Integration des «Soli» in Gemeinschaftssteuern sinnvolle Lösung

vom 23.11.2014 um: 18:49 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dpa) – Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat eine Integration des Solidaritätszuschlags in die Gemeinschaftssteuern als derzeit «einzige erkennbare sinnvolle Lösung» bezeichnet. Eine solche Regelung könne strukturschwache … mehr

Vielen Dank!

Maifische kehren in Rhein zurück: «Wiederansiedlung war erfolgreich»

vom 23.11.2014 um: 14:48 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf/Wiesbaden (dpa) – Der vom Aussterben bedrohte Maifisch kehrt wieder in den Rhein zurück. Mehr als 300 Tiere seien in diesem Jahr bei ihrem Aufstieg in den Oberrhein und seine Zuflüsse Mosel und Neckar beobachtet worden, teilte das nordrhein … mehr

Vielen Dank!

„Kreative Unterschiede“ dienen der Einheit der Kirche

vom 23.11.2014 um: 11:14 Uhr | Quelle: Evangelisch in Westfalen

PADERBORN/ESSEN/MÜNSTER – Es gibt „kreative Unterschiede“ zwischen der evangelischen und katholischen Konfession, die für die Einheit der Kirche wichtig oder gar unverzichtbar sind. Diese Überzeugung hat Präses Annette Kurschus am Freitag (21.11.) in … mehr

Vielen Dank!

27-jähriger bedroht eine 23-jährige Bekannte mit einer Schusswaffe in der Wohnung, Samstag, 22.11.2014, 18:10 Uhr

vom 23.11.2014 um: 10:59 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Gelsenkirchen (ots) – Eine männliche Person (27 Jahre) aus Düsseldorf trat die Tür einer Bekannten (23 Jahre) auf der Werdener Straße im Stadteil Scholven ein und bedrohte diese mit einer Schusswaffe. Die bedrohte Person konnte mit ihrem 5-jährigen Kind die … mehr

Vielen Dank!

Verband: Lebensmittel-Skandale haben Regionaltrend befördert

vom 23.11.2014 um: 09:45 Uhr | Quelle: dpa

Aachen (dpa/lnw) – Die Lebensmittelskandale der letzten Jahre haben nach Einschätzung des Bundesverbands Regionalbewegung den Trend zu regionalen Produkten befördert. «Wenn ich den Erzeuger eines Produktes kenne, dann kann ich nachfragen», sagte Brigitte … mehr

Vielen Dank!

Köln verliert Heimspiel gegen Hertha 1:2

vom 22.11.2014 um: 20:41 Uhr | Quelle: dpa

Köln (dpa) – Hertha BSC hat durch einen abgefälschten Freistoß-Treffer kurz vor Schluss seinen ersten Auswärtssieg in der laufenden Bundesliga-Saison gefeiert. Die Berliner Fußball-Profis setzten sich am Samstag mit 2:1 (1:0) beim Aufsteiger 1. FC Köln durch, … mehr

Vielen Dank!