Göppingen

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu IG Metall in Göppingen

IG Metall Baden-Württemberg steigert Mitgliederzahl

vom 22.01.2013 um: 14:33 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Die IG Metall Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr mehr als 3.500 zusätzliche Mitglieder gewonnen. Das sei ein Plus von 0,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte die Gewerkschaft am Dienstag in Stuttgart mit. Mit rund 420.000 Mitgliedern … mehr

Vielen Dank!

IG Metall droht erneut mit unbefristeten Streiks

vom 08.05.2012 um: 15:23 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Vor dem Beginn der vierten Verhandlungsrunde im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall am Dienstag mit Großkundgebungen ihren Forderungen Nachdruck verliehen. Am Warnstreik vor dem Mercedes-Benz Werk in Untertürkheim nahmen … mehr

Vielen Dank!

Warnstreiks in Metallindustrie im Südwesten gehen weiter

vom 07.05.2012 um: 10:33 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Die Warnstreiks in der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie sind am Montag fortgesetzt worden. Landesweit waren Mitarbeiter der Branche aufgerufen, zeitweise ihre Arbeit niederzulegen, wie die IG Metall in Stuttgart mitteilte. Im … mehr

Vielen Dank!

Warnstreiks in Baden-Württemberg ausgeweitet

vom 02.05.2012 um: 13:28 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektrobranche erhöht die Gewerkschaft IG Metall den Druck auf die Arbeitgeber. Am Mittwochvormittag gab es größere Kundgebungen im Telefunken-Park in Heilbronn und bei der Daimler-Tochter Evobus in Mannheim, wie … mehr

Vielen Dank!

IG Metall verschärft mit Warnstreiks Ton in Tarifstreit

vom 02.05.2012 um: 10:05 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Die IG Metall hat am Mittwoch mit zahlreichen Warnstreiks in Baden-Württemberg den Ton im Tarifstreit verschärft. Die erste Kundgebung hielt die Gewerkschaft am frühen Morgen vor den Aluminium-Werken in Wutöschingen ab. Zudem wurden im … mehr

Vielen Dank!

Warnstreiks der Metaller beginnen in Mercedes-Werk in Rastatt

vom 30.04.2012 um: 09:25 Uhr | Quelle: dapd

Rastatt/Stuttgart (dapd). Nach drei erfolglosen Verhandlungsrunden und dem Ende der Friedenspflicht haben die Beschäftigten der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie am Montag ihre Warnstreiks begonnen. In den frühen Morgenstunden legten die Mitarbeiter … mehr

Vielen Dank!

Erste Warnstreiks in der südwestdeutschen Metallindustrie ab Montag

vom 26.04.2012 um: 15:22 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Im Tarifkonflikt in der südwestdeutschen Metallindustrie will die IG Metall unmittelbar nach Auslaufen der Friedenspflicht Druck auf die Arbeitgeber machen. Erste kleinere betriebliche Aktionen im Bezirk seien am Montag (30. April) geplant, sagte … mehr

Vielen Dank!

Deutscher Autoindustrie droht ab Mittwoch Streik

vom 25.04.2012 um: 16:51 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Im laufenden Tarifstreit der Metallindustrie geht die Gewerkschaft bei den Arbeitgebern dahin, wo es wehtut: Dem derzeit mit voller Kraft pochenden Herz der deutschen Autoindustrie drohen ab nächster Woche massive Streiks. Ab Mittwoch wird es in … mehr

Vielen Dank!

Dritte Verhandlungsrunde in Metallindustrie gescheitert

vom 19.04.2012 um: 21:13 Uhr | Quelle: dapd

Böblingen (dapd-bwb). In der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie könnte ab Anfang Mai wieder gestreikt werden. In der dritten Runde der Tarifverhandlungen am Donnerstag konnten sich Arbeitgeber und Gewerkschaften nicht einigen. Der Arbeitgeberverband … mehr

Vielen Dank!

Vier Prozent mehr Geld für Beschäftigte im Elektrohandwerk

vom 21.03.2012 um: 15:00 Uhr | Quelle: dapd

Stuttgart (dapd-bwb). Die rund 48.000 Beschäftigten im baden-württembergischen Elektrohandwerk erhalten ab 1. April vier Prozent mehr Geld. Darauf verständigte sich die Gewerkschaft IG Metall mit den Arbeitgebern von rund 2.700 Betrieben in der dritten … mehr

Vielen Dank!