Halle (Saale)

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Statistik in Halle (Saale)

Mehr als 9000 Wildtiere bei Verkehrsunfällen getötet

vom 30.03.2014 um: 09:58 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg (dpa/sa) – Bei Verkehrsunfällen sind in Sachsen-Anhalt im vergangenen Jahr rund 9100 Wildtiere verendet. Das seien gut sechs Prozent mehr als in der Vorjahressaison, teilte der Deutsche Jagdverband mit. Im Fünfjahresvergleich starben rund drei Prozent … mehr

Vielen Dank!

Jeder Haushalt zahlte 555 Euro für Wasserver- und Entsorgung

vom 04.02.2014 um: 16:34 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) – Jeder Haushalt in Sachsen-Anhalt hat im vergangenen Jahr durchschnittlich 555 Euro für Trinkwasser und die Entsorgung von Abwasser ausgegeben. Wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Halle mitteilte, wurde der Kubikmeter Trinkwasser im … mehr

Vielen Dank!

Sachsen-Anhalter arbeiten mehr als der Bundesdurchschnitt

vom 28.01.2014 um: 14:02 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) – Die Menschen in Sachsen-Anhalt arbeiten mehr als der bundesweite Durchschnitt. Jeder Erwerbstätige im Land kam 2013 im Schnitt auf 1473 Arbeitsstunden, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Halle mitteilte. Der Bundesdurchschnitt liegt den … mehr

Vielen Dank!

Zahl der Erwerbstätigen in Sachsen-Anhalt gesunken

vom 23.01.2014 um: 16:01 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) – Die Zahl der Erwerbstätigen ist in Sachsen-Anhalt entgegen dem Bundestrend gesunken. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Halle mitteilte, gingen im vergangenen Jahr durchschnittlich 998 200 Menschen im Land einer Arbeit nach. Das … mehr

Vielen Dank!

Investitionen in Sachsen-Anhalt gehen zurück

vom 14.01.2014 um: 18:21 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) – Die Investitionen in Sachsen-Anhalt sind entgegen dem Bundestrend deutlich gesunken. Im Jahr 2011 wurden landesweit für neue Maschinen, Ausrüstungen und Bauten 9,2 Milliarden Euro ausgegeben, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Halle … mehr

Vielen Dank!

Acht Kommunen wollen gegen Zensus klagen =

vom 25.12.2013 um: 12:49 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) - Bislang acht Kommunen in Sachsen-Anhalt wollen nach Angaben des Statistischen Landesamtes gegen die jüngste Volkszählung klagen. «Die Kommunen, die gegen den Zensus klagen wollen, glauben, dass sie damit mehr Geld aus dem Finanzausgleich bekommen», … mehr

Vielen Dank!

Wieder etwas weniger Beschäftigte in Sachsen-Anhalt

vom 12.12.2013 um: 17:24 Uhr | Quelle: dapd

Halle/Saale (dpa/sa) – Die Zahl der Beschäftigten in Sachsen-Anhalt ist erneut leicht gesunken. Wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag in Halle/Saale mitteilte, gingen zwischen Juli und September 3500 Menschen weniger einer Arbeit nach als im … mehr

Vielen Dank!

Sachsen-Anhalt bei Zuwanderern eher unbeliebt

vom 21.11.2013 um: 15:57 Uhr | Quelle: dapd

Magdeburg/Wiesbaden (dpa/sa) – Sachsen-Anhalt ist bei Zuwanderern aus dem Ausland eher unbeliebt. 5799 Menschen kamen im ersten Halbjahr 2013 ins Land, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Davon waren 571 Deutsche, die aus dem … mehr

Vielen Dank!

Knapp 1300 Menschen 2012 an Diabetes gestorben

vom 14.11.2013 um: 14:37 Uhr | Quelle: dapd

Halle (dpa/sa) – An Diabetes sind in Sachsen-Anhalt im vergangenen Jahr knapp 1300 Menschen gestorben. 552 Männer und 730 Frauen erlagen der Krankheit, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Halle anlässlich des Weltdiabetestages mitteilte. Im Vergleich … mehr

Vielen Dank!

Sachsen-Anhalt bei Sozialhilfeausgaben unter Bundesniveau

vom 13.11.2013 um: 12:32 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dpa/sa) – Mit 234 Euro pro Kopf hat Sachsen-Anhalt im vergangenen Jahr bei den Ausgaben für Sozialhilfe deutlich unter Bundesniveau gelegen. Wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte, wurden im Jahr 2012 rechnerisch pro Kopf in … mehr

Vielen Dank!