Hamburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Hamburg
zurück
  » Seite 10

FDP-Fraktionschefin Suding: Führungsstreit «definitiv vorbei»

vom 15.06.2014 um: 08:26 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Der Führungsstreit in der Hamburger FDP ist nach Worten von Fraktionschefin Katja Suding «definitiv vorbei». «Wir haben das geklärt und einen sehr guten Kompromiss gefunden», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur dpa. Am Pfingstwochenende … mehr

Vielen Dank!

Nobistor: „Familien haben Anspruch auf Unterbringung“

vom 13.06.2014 um: 12:27 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

© Gerd Altmann/AllSilhouettes.com / pixelio.de Seit etwa drei Wochen campieren ca. 60 EU-BürgerInnen auf einer Grünfläche am Nobistor. „Die Situation zeigt deutlich, wie prekär die Situation der Betroffenen ist“, erklärt dazu Cansu Özdemir, sozialpolitische … mehr

Vielen Dank!

Sozialwohnungsbau interessiert den SPD-Senat nicht

vom 13.06.2014 um: 11:38 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

Laut Mitteilung der BSU wurden im vergangenen Jahr – entgegen anderslautender Versprechungen des SPD-Senats – im letzten Jahr nur 654 öffentlich geförderte Wohnungen fertiggestellt. Die städtische SAGA GWG hat 2013 lediglich 229 neue Wohnungen fertiggestellt, … mehr

Vielen Dank!

Kicken ohne Kommerz!

vom 12.06.2014 um: 11:00 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

DIE LINKE. im Europäischen Parlament startet Kampagne zur Fußball-WM DIE LINKE. im Europäischen Parlament startet Kampagne zur Fußball-WM "Die Mehrheit der Brasilianer erklärte in einer großen repräsentativen Umfrage im April 2014, dass sie sich nicht noch … mehr

Vielen Dank!

„Hamburg ist sozial gespalten wie noch nie“

vom 12.06.2014 um: 10:32 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

Cansu Özdemir, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft In einer Expertenanhörung am morgigen Freitag beschäftigt sich die Bürgerschaft erneut mit dem Sozialbericht des Senats und der sozialen Lage in Hamburg. „Das ist … mehr

Vielen Dank!

Irak: Waffenexporte in die Region stoppen

vom 12.06.2014 um: 10:30 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

Jan van Aken „Der Vormarsch der Radikalislamisten in Irak und Syrien ist furchterregend und droht die ganze Region vollends zu destabilisieren. Aber auch die Bundesregierung und NATO sind daran mitschuldig. Viel zu lange haben sie ein doppeltes Spiel betrieben. Sie … mehr

Vielen Dank!

SchmerzpatientInnen in Hamburg brauchen bessere Versorgung

vom 12.06.2014 um: 10:29 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

© CC BY-SA 3.0: http://pool.nursingwiki.org/wiki/User:Würfel Sieben Prozent aller Erwachsenen leiden ständig an Schmerzen, stellte der Deutsche Ärztetag jüngst fest. SchmerzpatientInnen seien unzureichend versorgt, durchschnittlich vergingen vier Jahre, bis … mehr

Vielen Dank!

Jan van Aken: Waffenexportkanzlerin Angela Merkel

vom 11.06.2014 um: 10:59 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

„Diese Waffenverkäufe sind Exporte, an denen Blut klebt, denn mit diesen deutschen Waffen werden anderswo Menschen unterdrückt, vertrieben und  getötet. Die LINKE fordert ein Verbot aller Rüstungsexporte, vor allem aber einen sofortigen Stopp des Exports der … mehr

Vielen Dank!

Neues Personalvertretungsrecht: Personalräte müssen das Recht bekommen, Privatisierungen zu verhindern

vom 09.06.2014 um: 08:50 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

Am Dienstag, 10. Juni, befasst sich der Haushaltsausschuss mit der Novelle des Hamburgischen Personalvertretungsrechts. Die Fraktion DIE LINKE begrüßt, dass die Rechte der ArbeitnehmerInnen gestärkt werden sollen. 2005 hatte der damalige CDU-Senat die Mitbestimmung … mehr

Vielen Dank!

Mehrere Hundert bei Lampedusa-Demo in Hamburg

vom 06.06.2014 um: 23:10 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Einen Tag nach Auseinandersetzungen zwischen Lampedusa-Flüchtlingen und der Polizei vor dem Hamburger Rathaus haben mehrere hundert Unterstützer in der Hansestadt demonstriert. Die Polizei sprach am Freitagabend von etwa 700 Teilnehmern der … mehr

Vielen Dank!