Hamburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Hamburg
zurück
  » Seite 7

Hamburgs CDU-Fraktion setzt im Kampf gegen Staus auf Hochtechnologie

vom 04.09.2014 um: 16:42 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Hamburgs CDU-Bürgerschaftsfraktion setzt im Kampf gegen den täglichen Stau auf den Straßen der Hansestadt auf Hochtechnologie. «Unsere Vision ist es, dass Fahrzeuge künftig miteinander kommunizieren und auch mit Ampeln vernetzt sind», … mehr

Vielen Dank!

Mr Draghi: it’s the austerity, stupid!

vom 04.09.2014 um: 15:00 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

„Draghi ist mit dem Latein am Ende und will den Teufel der Depression mit dem Beelzebub austreiben. Die Zinssenkungen werden in einem Umfeld der Kürzungen von Staatsausgaben verpuffen. Die Banken können die höheren Straf- bzw. Einlagezinsen wie in Dänemark schlicht … mehr

Vielen Dank!

Wirbel um Nennung von Red Bull auf Polizeigewerkschafts-Homepage

vom 04.09.2014 um: 13:46 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Eine wohlwollende Nennung des Getränkeherstellers Red Bull auf der Homepage des Hamburger Landesverbandes der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) sorgt für Wirbel. Auf der Website heißt es mit Blick auf einen Einsatz in der Vorwoche, die … mehr

Vielen Dank!

Oppermann warnt Nato vor Eskalation

vom 04.09.2014 um: 13:31 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die Nato vor einer Verschärfung des Ukraine-Konflikts gewarnt. «Wir hoffen, dass es zu vernünftigen Antworten der Nato kommt. Es hat gar keinen Sinn, jetzt eine weitere Eskalation dieses Konfliktes … mehr

Vielen Dank!

Keine Schadenersatzklage nach Hacker-Angriff auf Landesportal

vom 04.09.2014 um: 06:00 Uhr | Quelle: dpa

Magdeburg/Hamburg (dpa) – Das Land Sachsen-Anhalt verzichtet auf eine Schadenersatzklage gegen einen Hamburger Schüler, der vor einem Jahr das Landesportal im Internet lahmgelegt hatte. «Es sind keine bezifferbaren Schäden entstanden», sagte Vize … mehr

Vielen Dank!

Steinmeier fordert echten Waffenstillstand in Ukraine

vom 03.09.2014 um: 15:33 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat Russland und die Ukraine zu einem echten Waffenstillstand aufgefordert. «Die Präsidenten Poroschenko und Putin tragen in diesen Tagen große Verantwortung, nicht nur für ihre eigenen Völker, für … mehr

Vielen Dank!

Trotz Zentralabitur: Notendurchschnitt in Hamburg kaum verändert

vom 03.09.2014 um: 15:22 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Trotz des Zentralabiturs in fast allen Fächern hat sich der Notendurchschnitt von Hamburgs Schülern kaum verändert. Der Schnitt lag in diesem Jahr bei 2,45, wie die Schulbehörde am Mittwoch bekanntgab – nach 2,46 im Vorjahr. Die … mehr

Vielen Dank!

Abitur 2014: Schlechtere Noten an Stadtteilschulen wegen Fachlehrkräftemangel

vom 03.09.2014 um: 14:00 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

Heute hat Schulsenator Ties Rabe die Ergebnisse des neuen Zentralabiturs vorgestellt. Zu den laut Senator Rabe schlechteren Noten an Stadtteilschulen – insbesondere in Mathematik und Naturwissenschaften – erklärt Dora Heyenn, bildungspolitische Sprecherin der … mehr

Vielen Dank!

Scholz mahnt Bund zu Erleichterungen im Wohnungsbau

vom 03.09.2014 um: 13:12 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat den Bund angesichts der Herausforderungen im Wohnungsbau zu Änderungen in der Baugesetzgebung aufgefordert. «Das bedeutet, mehr Dichte zuzulassen, mehr Nähe von Gewerbe und Wohnraum, weil ja … mehr

Vielen Dank!

SPD-Fraktionschef fordert weitere Verhandlungen im Ukraine-Konflikt

vom 03.09.2014 um: 12:59 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat Russland und die Ukraine angesichts eines drohenden Krieges zu weiteren Verhandlungen aufgefordert. Es müssten alle Gesprächsmöglichkeiten weiter genutzt werden, sagte Oppermann am Mittwoch am Rande der … mehr

Vielen Dank!