Hamburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Polizeimeldungen in Hamburg

Verleihung des Hamburger Polizeisterns

vom 29.01.2015 um: 16:49 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – – Sperrfrist: 29.01.15, 18:00 Uhr – Zeit: 29.01.2015, ab 18:00 Uhr Ort: Hamburg-Winterhude, Polizeipräsidium, Bruno-Georges-Platz 1 Polizeipressesprecher Mirko Streiber lädt heute zum traditionellen “Klönschnack” der … mehr

Vielen Dank!

Demonstration in der Innenstadt – Erwartete Verkehrsbehinderungen

vom 29.01.2015 um: 10:53 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Zeit: Samstag, 31.01.2015, 12:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr Ort: Hamburg, Innenstadt, St. Pauli Am Samstag findet in Hamburg eine Demonstration mit dem Tenor “Recht auf Stadt – Never mind the papers!” statt. Die Veranstalter erwarten … mehr

Vielen Dank!

150128-6. Erneuter Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt an 88-jähriger Rentnerin im Dezember 2013 – 5.000 Euro Belohnung! (siehe auch Pressemitteilung Nr. 6 vom 05.01.2014)

vom 28.01.2015 um: 11:56 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Tatzeit: vermutlich 21.12.2013, zwischen 08:30 und 15:45 Uhr Tatort: Hamburg-Bahrenfeld, Mendelssohnstraße Zur Aufklärung eines Tötungsdeliktes an einer 88-jährigen Rentnerin bittet die Hamburger Mordkommission des Landeskriminalamtes (LKA 41) … mehr

Vielen Dank!

Festnahmen und Zuführung nach Rauschgifthandel

vom 28.01.2015 um: 11:27 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Festnahmezeit: 27.01.2015, 17:40 Uhr Festnahmeort: Hamburg-Rahlstedt, Treptower Straße Beamte des Rauschgiftdezernates (LKA 62) haben einen 26-jährigen Deutschen und zwei 27 und 34 Jahre alte Mittäter wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen … mehr

Vielen Dank!

Zeugenaufruf nach Raub auf einen Supermarkt

vom 28.01.2015 um: 10:55 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Tatzeit: 27.01.2015, 21:30 Uhr Tatort: Hmb.-Wandsbek, Tilsiter Straße Zwei unbekannte bewaffnete Täter bedrohten eine Kassiererin in einem Supermarkt und raubten etwa 150 Euro. Die örtliche Kripo (LKA 15) führt die Ermittlungen. Es befanden sich … mehr

Vielen Dank!

Drei Festnahmen nach Kfz-Aufbruch

vom 28.01.2015 um: 10:38 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Tatzeit: 27.01.2015, 15:00 Uhr Tatort: Hamburg-Altstadt, Bugenhagenstraße Beamte des Polizeikommissariates 14 haben drei mutmaßliche Kfz-Aufbrecher vorläufig festgenommen. Nach bisherigen Ermittlungen werden den 24 und 31 Jahre alten Männern und … mehr

Vielen Dank!

Betrunkener Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

vom 28.01.2015 um: 10:38 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Tatzeit: 27.01.2015, 17:00 Uhr Tatort: Hamburg-Stillhorn, BAB 1, Richtung Süden Beamte der Verkehrsdirektion Süd haben einen 39-jährigen Litauer als Fahrer eines 40-Tonnen-Lkw wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr gestoppt. Der … mehr

Vielen Dank!

Festnahmen nach Einbruch

vom 28.01.2015 um: 10:13 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Tatzeit: 28.01.2015, 01:07 Uhr Tatort: Hmb.-Wilhelmsburg, Am Veringhof Drei Männer (22, 22 und 23 Jahre alt) sind wegen Verdacht des Einbruchdiebstahls vorläufig festgenommen worden. Die örtliche Kripo (LKA 184) hat die Ermittlungen übernommen. … mehr

Vielen Dank!

Vom Hamburger Hauptbahnhof direkt in die Haftanstalt

vom 28.01.2015 um: 08:35 Uhr | Quelle: Polizei Presse

Hamburg (ots) – Vom Hamburger Hauptbahnhof direkt in die Haftanstalt- Am 27.01.2015 gegen 21.50 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.45) im Hamburger Hauptbahnhof fest. Zuvor geriet der deutsche Staatsangehörige durch aggressives … mehr

Vielen Dank!

POL-HH: 150127-3. Großkontrollen zur Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachung

vom 27.01.2015 um: 17:19 Uhr | Quelle: Polizeipresse Hamburg

Polizei Hamburg [Pressemappe]Hamburg (ots) – Zeit: 27.01.2015, 07:00 bis 13:30 Uhr Ort: Hamburger Stadtgebiet, Berner Heerweg/Bahnhof Berne und Oberaltenallee/Wagnerstraße, Bramfelder Chaussee Polizeibeamte der Verkehrsstaffel der Region Ost und der … mehr

Vielen Dank!