Heilbronn

in Nachrichten
ENTDECKEN
zurück

Alle Nachrichten zu Volksabstimmung in Heilbronn

Schweizer stimmen über Zuwanderung ab: Initiative betrifft Pendler

vom 09.02.2014 um: 00:56 Uhr | Quelle: dpa

Konstanz (dpa/lsw) – Soll die Zahl der Zuwanderer in die Schweiz künftig begrenzt werden? Darüber entscheiden die Eidgenossen heute. Initiiert wurde die Volksabstimmung von der national-konservativen Schweizer Volkspartei (SVP). Ihr Ausgang ist ungewiss – … mehr

Vielen Dank!

Schweizer Volksinitiative über Zuwanderung betrifft Südwest-Pendler

vom 06.02.2014 um: 07:56 Uhr | Quelle: dpa

Konstanz (dpa/lsw) – Die Schweizerische Volkspartei (SVP) will eine jährliche Höchstgrenze für Zuwanderer durchsetzen – am Sonntag stimmt die Eidgenossenschaft über die Initiative «gegen Masseneinwanderung» ab. Sollte sie erfolgreich sein, wären auch … mehr

Vielen Dank!

Korrektur der Nein-Stimmen bei “S 21″-Volksbefragung

vom 09.12.2011 um: 16:27 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Die Befürworter des Bahnprojektes “Stuttgart 21″ haben nach dem amtlichen Endergebnis der Volksabstimmung in Baden-Württemberg geringfügig mehr Stimmen abgegeben, als am Wahlabend vermeldet. Landesabstimmungsleiterin Christiane … mehr

Vielen Dank!

Landtag debattiert über Konsequenzen aus “S 21″-Volksabstimmung

vom 08.12.2011 um: 14:37 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Auch elf Tage nach dem klaren Votum der Baden-Württemberger für “Stuttgart 21″ streiten Politiker aller Fraktionen über die Umsetzung des Volksabstimmungsergebnisses. Die Oppositionsfraktionen CDU und FDP forderten am Donnerstag die … mehr

Vielen Dank!

CDU-Fraktion pocht auf Umsetzung des Volksabstimmungsergebnisses

vom 05.12.2011 um: 14:07 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Eine Woche nach der Volksabstimmung zu “Stuttgart 21″ hat die CDU-Landtagsfraktion die grün-rote Landesregierung zur zügigen Umsetzung des Ergebnisses aufgefordert. Die Bürger hätten “die Kohlen aus dem Feuer geholt” und … mehr

Vielen Dank!

DGB schlägt Referendum über Reform der Volksabstimmung vor

vom 02.12.2011 um: 11:21 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Der Deutsche Gewerkschaftsbund Baden-Württemberg schlägt eine Volksabstimmung über die Stärkung der direkten Demokratie im Land vor. DGB-Landeschef Nikolaus Landgraf erklärte am Freitag in Stuttgart, es komme praktisch nur dieser Weg infrage, … mehr

Vielen Dank!

Späth lobt Abstimmungsverfahren zu “Stuttgart 21″

vom 01.12.2011 um: 11:39 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Der frühere baden-württembergische Ministerpräsident Lothar Späth (CDU) lobt das Abstimmungsverfahren zu “Stuttgart 21″. Dem SWR sagte er laut Senderangaben vom Donnerstag: “Das war gut gemacht von der neuen Regierung. Aber … mehr

Vielen Dank!

Hermann hält an seinem Amt fest

vom 17.11.2011 um: 10:17 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann will im Fall eines Volksentscheides für “Stuttgart 21″ nicht von seinem Amt zurücktreten. Er werde in jedem Fall weitermachen, sagte der Grünen-Politiker und Bahnhofsgegner … mehr

Vielen Dank!

Grüne loben “Stuttgart 21″-Volksabstimmung als historischen Schritt

vom 29.09.2011 um: 11:09 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Die baden-württembergischen Grünen haben die bevorstehende Volksabstimmung über die Mitfinanzierung von “Stuttgart 21″ durch das Land als einen “historischen Schritt” gelobt. Einen Tag nachdem Landesregierung und Landtag … mehr

Vielen Dank!

Grün-rote Koalition hält an Zeitplan für Volksabstimmung fest

vom 05.07.2011 um: 14:08 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dapd-bwb). Eine Volksabstimmung über das Bahnprojekt “Stuttgart 21″ ist nach Auffassung der grün-roten Koalition weiterhin im Herbst möglich. Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) sagte am Dienstag in Stuttgart, sein Ministerium bereite … mehr

Vielen Dank!