Koblenz

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Koblenz

Nach Mietstreitigkeiten ausgerastet und Polizeibeamte angegriffen

vom 18.12.2014 um: 10:12 Uhr | Quelle: Stadtmagazin NEXT

In einer Pension im Koblenzer „Mühlental“ kam es am gestrigen Mittag (17.12.2014) zu Streitigkeiten zwischen der Vermieterin und einem 23-jährigen Mieter. Die Beamten der PI Koblenz 1, die gegen 12.30 Uhr von der Betreiberin der Pension alarmiert wurden, fanden … mehr

Vielen Dank!

Koblenz, Einbruch in Kiosk

vom 18.12.2014 um: 10:11 Uhr | Quelle: Stadtmagazin NEXT

Auf Zigaretten haben unbekannte Einbrecher abgesehen, die in der Nacht zum heutigen Donnerstag (18.12.2014) in einen Kiosk in der Koblenzer Vorstadt einbrachen. Gegen 05.45 Uhr stellte die Betreiberin des Kiosks fest, dass der oder die Täter ein Fenster des … mehr

Vielen Dank!

Kim Fisher kann keine Witze erzählen

vom 18.12.2014 um: 09:30 Uhr | Quelle: dpa

Baden-Baden (dpa) – Die Fernsehmoderatorin Kim Fisher (45) hält sich für eine schlechte Witzeerzählerin. «Ich bin komisch, aber nicht lustig», sagte sie in Baden-Baden der Deutschen Presse-Agentur dpa. «Ein spontaner Spruch mag mir mal über die Lippen … mehr

Vielen Dank!

Presseaufruf zum Raubüberfall am Abend des 16.12.2014 in Boppard/Marktplatz

vom 17.12.2014 um: 16:15 Uhr | Quelle: Stadtmagazin NEXT

Am 16.12.2014 kam es im Verlauf des späten Nachmittags/frühen Abends, gegen 19:00 h, zu einem Raubüberfall auf einen 52-jährigen Mann aus Boppard. Unter Vorhalt eines Messers bedrohten zwei mit Sturmhauben maskierte Täter auf dem Marktplatz in Boppard, Höhe … mehr

Vielen Dank!

Bombenfund in Koblenz – Evakuierungsgebiet –

vom 17.12.2014 um: 15:33 Uhr | Quelle: Stadtmagazin NEXT

Neubaugebiet des Stadtteil Güls betroffen. Koblenz. Gestern Nachmittag wurde bei Bauarbeiten im Neubaugebiet des Stadtteils Güls eine Bombe gefunden. Es handelt sich um eine 250 Kg schwere englische Fliegerbombe. Nach Aussage des Kampfmittelräumdienstes geht zurzeit … mehr

Vielen Dank!

Neuer Service im Bürgeramt: Termine online reservieren

vom 17.12.2014 um: 15:24 Uhr | Quelle: Stadtmagazin NEXT

(Koblenz, 16.12.14) Ab dem 05. Januar 2015 können Koblenzer/-innen, die das Dienstleistungsangebot des Bürgeramtes in Anspruch nehmen möchten, vorab über das Internet einen festen Termin vereinbaren. Dafür steht auf der Homepage des Amtes ( http … mehr

Vielen Dank!

Thomas Gebhart zieht Bilanz nach der Klimakonferenz

vom 17.12.2014 um: 13:54 Uhr | Quelle: CDU Rheinland-Pfalz

„Wir dürfen mit unseren Anstrengungen im Bereich des Klimaschutzes nicht nachlassen. Es handelt sich nach wie vor um eine der größten Herausforderungen unserer Zeit“, so der südpfälzische Abgeordnete, Dr. Thomas Gebhart MdB, im Anschluss an die … mehr

Vielen Dank!

Hautkrebs bei Vermessungstechniker gilt nicht als Berufskrankheit

vom 17.12.2014 um: 13:00 Uhr | Quelle: dpa

Koblenz (dpa/lrs) – Ein Vermessungstechniker, der mehrere Jahrzehnte im Außendienst der Stadt Koblenz unterwegs war, bekommt eine Hautkrebs-Erkrankung nicht als Berufskrankheit anerkannt. Nach derzeitiger Rechtslage sei dies nur möglich, wenn der Betroffene … mehr

Vielen Dank!

250 Kilo schwere Fliegerbombe in Koblenz entdeckt

vom 17.12.2014 um: 11:13 Uhr | Quelle: dpa

Koblenz (dpa/lrs) – Eine englische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Bauarbeiten im Koblenzer Stadtteil Güls gefunden worden. Von dem 250 Kilo schweren Sprengkörper gehe nach Aussage des Kampfmittelräumdienstes zurzeit keine Gefahr aus, teilte die … mehr

Vielen Dank!

Mutter und Kind tot: Obduktion bringt zunächst keine Aufklärung

vom 16.12.2014 um: 21:14 Uhr | Quelle: dpa

Bleialf/Trier (dpa/lrs) – Auch nach einer ersten Obduktion der beiden gefundenen Leichen aus der Eifelgemeinde Bleialf ist unklar, woran die Frau und ihre Tochter gestorben sind. «Die Obduktionen haben bislang nichts ergeben, wir müssen weitere Untersuchungen … mehr

Vielen Dank!