Köln

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Kultur in Köln

Otto-Piene-Ausstellung in Teheran

vom 24.02.2015 um: 05:25 Uhr | Quelle: dpa

Teheran (dpa) – Das Teheraner Museum für Zeitgenössische Kunst (TMOCA) eröffnet heute erstmals eine Einzelausstellung von Otto Piene. In Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Galerie Breckner, soll die Ausstellung «Rainbow» mit etwa 90 Werken des ZERO … mehr

Vielen Dank!

Streitfall Stradivari: Zimmermann gibt Geige zurück

vom 22.02.2015 um: 00:24 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dpa) – Der Stargeiger Frank Peter Zimmermann hat seine geliehene Stradivari «Lady Inchiquin» im Streit mit der WestLB-Nachfolgerin Portigon nach mehr als zehn Jahren zurückgegeben. Zimmermann habe die millionenteure Violine einem Geigenbauer … mehr

Vielen Dank!

Willkommen – Selemat pagi! Schülerinnen und Schüler aus Zülpich beim Tanzworkshop im Rautenstrau-Joest-Museum

vom 20.02.2015 um: 15:14 Uhr | Quelle: Museen Köln

Julia Müller, die das Busprojekt mit seinen vielen außergewöhnlichen Angeboten für die Schulen im Umland leitet, schrieb zum sehr schönen Tanzworkshop im Rautenstrauch-Joest-Museum: Rituale spielen in allen Bevölkerungsgruppen eine … mehr

Vielen Dank!

Bilder erzählen Geschichten – Die Sprachintegrationsklasse des Heinrich-Mann-Gymnasiums im Wallraf-Richartz-Museum

vom 20.02.2015 um: 14:20 Uhr | Quelle: Museen Köln

Bem heutigen Besuch der Sprachintegrationsklasse des Heinrich-Mann-Gymnasiums drehte sich alles um das Gemälde “Esther und Haman vor Ahasveros”. Die Jugendlichen sollten herausfinden, was im Bild geschieht. Spontan meinten einige, es sei ein König … mehr

Vielen Dank!

Wilhelm-Hack-Museum verliert zwei Spitzengemälde an NRW

vom 13.02.2015 um: 16:14 Uhr | Quelle: dpa

Ludwigshafen/Düsseldorf (dpa/lnw) – Das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen muss zwei kostbare Gemälde nach Düsseldorf abgeben. «Schwarzes Rechteck, rotes Quadrat» (um 1915) von Kasimir Malewitsch und «Bild mit weißen Linien» (1913) von Wassily Kandinsky … mehr

Vielen Dank!

Art-Cologne-Preis für Düsseldorfer Galeristen Hans Mayer

vom 09.02.2015 um: 21:28 Uhr | Quelle: dpa

Köln (dpa/lnw) – Der Düsseldorfer Galerist Hans Mayer erhält den mit 10 000 Euro dotierten Art-Cologne-Preis 2015. Das teilten die Organisatoren der Kölner Kunstmesse am Montag mit. Mayer sei einer der wichtigsten Vermittler amerikanischer Gegenwartskunst in … mehr

Vielen Dank!

Speed-Dating im Museum – eine neue spaßige Methode in der Vermittlungsarbeit an Museen

vom 09.02.2015 um: 10:47 Uhr | Quelle: Museen Köln

Keine Frage, das Vorhaben weckt Neugierde. Speed-Dating ist eine aus den USA stammende Methode, schnell neue Leute kennenzulernen. 1998 hat Rabi Yaacov Deyo aus Los Angeles das Speed-Dating erfunden. Leider geht es bei dieser Aufgabenstellung nicht darum, die anderen … mehr

Vielen Dank!

In Farben schwelgen – Die Sprachintegrationsklasse erneut im Wallraf-Richartz-Museum

vom 09.02.2015 um: 09:51 Uhr | Quelle: Museen Köln

Für das 2. Treffen im Wallraf-Richartz-Museum hat sich die Sprachintegrationsklasse des Heinrich-Mann-Gymnasiums im Deutschunterricht vorbereitet. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich intensiv mit dem Gedicht “Das farbigste … mehr

Vielen Dank!

«Parzival» in Köln – Bachmann verliert den roten Faden

vom 07.02.2015 um: 13:09 Uhr | Quelle: dpa

Köln (dpa/lnw) – Der Intendant des Kölner Schauspiels Stefan Bachmann hat das berühmte Versepos «Parzival» von Wolfram von Eschenbach (ca. 1170 – 1220) in eine gut zweistündige Bühnenfassung umgewandelt. Bei der Premiere am Freitagabend zeigte sich … mehr

Vielen Dank!

Zeitung: Sönke Wortmann plant Heimatkomödie aus dem Ruhrgebiet

vom 05.02.2015 um: 19:29 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dpa/lnw) – Der Regisseur Sönke Wortmann plant einem Zeitungsbericht zufolge eine Komödie über seine Heimat im Ruhrgebiet. «Mit der Finanzierung und Suche nach Darstellern beginnen wir gerade», sagte der 55-Jährige dem «Handelsblatt» … mehr

Vielen Dank!