Köln

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Köln

Die Mauer und weiteres zum Kinderheimgelände

vom 29.07.2014 um: 12:38 Uhr | Quelle: suelz-koeln.de

Die Mauer, die derzeit wegen einer Interimsnutzung durch die Kindertagesstätte St. Bruno II neu gestaltet wurde ist nun fertig. Hier weitere Fotos der Mauer: Foto: Melanie Verbruggen Foto: Melanie Verbruggen Foto: Melanie Verbruggen Darüber hinaus gibt es in der … mehr

Vielen Dank!

Straßen überflutet: Schwere Unwetter wüten über Nordrhein-Westfalen

vom 28.07.2014 um: 21:41 Uhr | Quelle: DIE WELT - Köln

Heftige Regenfälle und Gewitter gingen in den letzten Stunden auf Nordrhein-Westfalen nieder. Straßen und Keller sind überflutet. Ein umgestürzter Baum verletzte eine Frau lebensgefährlich. mehr

Vielen Dank!

Hauch von Monsun: Hausbesitzer sollen für Starkregen vorbereiten

vom 28.07.2014 um: 21:31 Uhr | Quelle: DIE WELT - Köln

Wassermassen heben Gullydeckel hoch, Kanäle sind voll und Keller nass: Starkregen wird laut Meteorologen immer häufiger auftreten. Städte und Hausbesitzer müssen sich wappnen, um Gefahren abzuwenden. mehr

Vielen Dank!

Veranstaltungen im August 2014

vom 28.07.2014 um: 15:02 Uhr | Quelle: suelz-koeln.de

Die Ferien gehen im August zu Ende und so belebt sich auch die Veranstaltungsszenerie im Veedel. Gut 70 Veranstaltungen stellte ich soeben online. Unser Freiraum ist mit drei Veranstaltungen dabei. Ab Mitte August gibt es auch wieder Programm im CASAMAX Theater. Viel los … mehr

Vielen Dank!

Bonner Ausstellung: Die Lebensrealitäten alleinerziehender Mütter

vom 28.07.2014 um: 13:25 Uhr | Quelle: DIE WELT - Köln

Ein Kind alleine zu erziehen ist immer schwer. Doch im Laufe der Zeit hatten Mütter mit ganz unterschiedlichen Problemen zu kämpfen. Welche das sind, zeigt die Ausstellung “Single Moms” in Bonn. mehr

Vielen Dank!

Flüchtlinge: Raus aus dem Wohnheim – in die eigene Wohnung

vom 28.07.2014 um: 13:00 Uhr | Quelle: DIE WELT - Köln

Die Stadt Leverkusen hilft Flüchtlingen schnell in eine eigene Wohnung zu kommen. Dadurch unterstützt die Stadt die Integration und spart noch dazu Geld. Funktioniert das auch in anderen Kommunen? mehr

Vielen Dank!

Das Kinderbuch erklärt den Krieg

vom 28.07.2014 um: 09:41 Uhr | Quelle: porz erleben.de

Ausstellung auf Burg Wissem beschäftigt sich mit Kriegspropaganda in Kinder- und Jugendbüchern Herbert Rikli: Hurra! : Ein Kriegsbilderbuch (Loewe Verlag, [1915])Derzeit ist der 1. Weltkrieg, dessen Ausbruch sich im September zum Hundertsten Male jährt, in … mehr

Vielen Dank!

Ein Hauch von Monsun: Starkregen fordert Städte und Hausbesitzer

vom 28.07.2014 um: 06:10 Uhr | Quelle: dpa

Köln (dpa/lnw) – Starkregenfälle wie in den vergangenen Wochen werden nach Einschätzung von Meteorologen wegen des Klimawandels immer öfter vom Himmel fallen und Regenrinnen und Kanäle überfordern. «Es wird in den nächsten Jahrzehnten deutlich häufiger zu … mehr

Vielen Dank!

TdgL: Es wird allmählich höchste Eisenbahn

vom 28.07.2014 um: 00:03 Uhr | Quelle: suelz-koeln.de

Die Infos zum TdgL sind vielfältig und kaum einer hat sie allesamt stets parat. Fakt ist allerdings, dass es höchste Eisenbahn wird, dass die Straßengruppen ihre Aktionen anmelden, denn ab dem 8. August können sich auch externe anmelden, die gern teilnehmen möchten … mehr

Vielen Dank!

Fördermittel: Tourismus-Branche in NRW fürchtet Sparpläne

vom 27.07.2014 um: 09:06 Uhr | Quelle: DIE WELT - Köln

NRW ist in den vergangenen Jahren bei Touristen immer beliebter geworden. Das liegt an der guten Entwicklung der Branche mithilfe von Fördermitteln. Doch Mittelkürzungen könnten den Aufstieg bremsen. mehr

Vielen Dank!