Kolkwitz (Niederlausitz)

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Kolkwitz (Niederlausitz)

Weitere Nachrichten aus Kolkwitz (Niederlausitz) und der Region

Confiserien kämpfen mit Hitze

vom 23.07.2014 um: 08:12 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Hornow (dpa/bb) – Confiserien in Brandenburg müssen sich bei der brütenden Hitze Einiges einfallen lassen, um ihre Ware beim Versand kühl zu halten. Die Firma Confiserie Felicitas in Hornow (Spree-Neiße) etwa setzt spezielle Kartons mit Kühlakkus ein, … mehr

Vielen Dank!

Hohe Scheidungsrate in Brandenburg

vom 22.07.2014 um: 20:22 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

98 Prozent der Ehen, die auf der Kippe stehen, könnten gerettet werden, sagt der Dresdner Paarberater und Buchautor Matthias Stiehler. Die Scheidungsquote wäre nicht so hoch, wenn die Partner realistischere Erwartungen hätten. Gerade in Brandenburg wurden sehr viele … mehr

Vielen Dank!

In Brandenburg sinkt Interesse an Ferienjobs

vom 22.07.2014 um: 19:20 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Zu unattraktiv, zu schlecht bezahlt: Schülerjobs in Brandenburg während der Ferien sind ein Auslaufmodell. Immer weniger märkische Unternehmen setzen auf die kurzfristigen Arbeitnehmer. Und auch bei den Jugendlichen scheint das Interesse an einem Job während der … mehr

Vielen Dank!

Chef der "Pillen-Bande" in Potsdam angeklagt

vom 22.07.2014 um: 17:38 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Es war ein Geschäft im ganz großen Stil: Per Internet verkaufte ein internationales Netzwerk gefälschte Potenz- und Schlankheitsmittel. Dann flog die Bande auf. Drei Jahre lang konnte der mutmaßliche Chef der so genannten "Pillen-Bande" seinen Häschern … mehr

Vielen Dank!

Potsdamer Bürgerbegehren: Garnisonkirche – Stadtspitze hält an Wiederaufbau fest

vom 22.07.2014 um: 16:56 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

Das Bürgerbegehren gegen den Wiederaufbau der Garnisonkirche war erfolgreich – doch die Potsdamer Rathauskooperation will es am Mittwoch ablehnen. Damit droht ein Volksentscheid zur Landtagswahl. mehr

Vielen Dank!

Scharmützelsee: Weiterer Badeunfall in Brandenburger See endet tödlich

vom 22.07.2014 um: 15:54 Uhr | Quelle: Berliner Morgenpost

In Brandenburg ist ein weiterer Schwimmer beim Baden in einem See ertrunken. Bereits am Wochenende waren vier Männer in Berliner und Brandenburger Seen gestorben. Die Waldbrandgefahr bleibt hoch. mehr

Vielen Dank!

Wieder ein toter Schwimmer in Brandenburg

vom 22.07.2014 um: 15:52 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Die Schreckensserie setzt sich fort: Vier Männer aus Berlin und Brandenburg waren am vergangenen Wochenende ertrunken. Am Montag kam ein weiterer Schwimmer ums Leben. Der Mann ertrank im Scharmützelsee und konnte trotz aller Rettungsversuche nicht wiederbelebt werden. mehr

Vielen Dank!

Brand in Postauto: 34-Jähriger in U-Haft

vom 22.07.2014 um: 15:04 Uhr | Quelle: dpa

Basdorf/Bernau (dpa/bb) – Nach einem Brand in einem Postauto im Barnim ist gegen einen 34-Jährigen Haftbefehl erlassen worden. Es bestehe dringender Tatverdacht der schweren Brandstiftung und des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion, sagte ein Sprecher des … mehr

Vielen Dank!

Einschränkungen im Bahnverkehr wegen Bombenentschärfung

vom 22.07.2014 um: 13:04 Uhr | Quelle: dpa

Wittenberge (dpa) – Wegen einer Bombenentschärfung im brandenburgischen Wittenberge kommt es an diesem Donnerstag zu Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Berlin und Hamburg sowie zwischen Berlin und Ludwigslust. Von 9.45 Uhr an bis voraussichtlich 13.00 Uhr … mehr

Vielen Dank!

Tropical Islands: Gute Besucherzahlen trotz Hitze

vom 22.07.2014 um: 12:24 Uhr | Quelle: dpa

Krausnick (dpa/bb) – Tropenfeeling erwünscht: Trotz brütender Hitze in ganz Brandenburg zieht es viele Gäste in die überdachte tropische Badelandschaft Tropical Islands im Süden Brandenburgs. Es gibt wegen der hohen Temperaturen keine Umsatzeinbußen, wie der … mehr

Vielen Dank!