Landau/Pfalz

in Nachrichten
ENTDECKEN

Lokalnachrichten aus Landau/Pfalz

    Weitere Nachrichten aus Landau/Pfalz und der Region

    Innovative Produkte gesucht

    vom 21.07.2014 um: 12:06 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    Der Wettbewerb um den Innovationspreis Rheinland-Pfalz geht in die Endphase. Bis zum 1. August 2014 können sich Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institute um den mit 40.000 Euro dotierten Preis bewerben. Ministerin Lemke sieht dem Wetteifern um die innovativsten … mehr

    Vielen Dank!

    Klöckner/Gerster: "Jüdisches Erbe in Rheinland-Pfalz ist von weltweiter Bedeutung!"

    vom 21.07.2014 um: 11:19 Uhr | Quelle: CDU Rheinland-Pfalz

    Im vergangenen Juni hat die Kultusministerkonferenz entschieden, die sogenannten SchUM-Städte – Speyer, Worms und Mainz – in die Vorschlagsliste für künftige Nominierungen zum UNESCO-Weltkulturerbe aufzunehmen. „Das ist ein wichtiger Schritt, um die Bedeutung … mehr

    Vielen Dank!

    Engagiert für die Integration hörsprachbehinderter Kinder

    vom 21.07.2014 um: 09:51 Uhr | Quelle: Bezirksverband Pfalz

    Dr. Hiltrud Funk und Werner Sprengard in den Ruhestand verabschiedet mehr

    Vielen Dank!

    Treffen mit dem Präsidenten des Generalrates Meurthe-et-Moselle

    vom 21.07.2014 um: 09:30 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    Zu einem Arbeitsgespräch traf sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit dem Präsidenten des Generalrates des lothringischen Départements Meurthe-et-Moselle, Mathieu Klein, in Trier. Die Gesprächsteilnehmer tauschten sich vor allem über die Themen … mehr

    Vielen Dank!

    200.000 Gäste erleben fröhliches und friedliches Landesfest

    vom 20.07.2014 um: 14:43 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    An diesem Wochenende haben 200.000 Menschen den 31. Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied gefeiert. Wie bereits vor 21 Jahren war Neuwied wieder ein hervorragender Gastgeber des großen Landesfestes. Bei heißem Sommerwetter konnten die Festbesucherinnen und Festbesucher ein … mehr

    Vielen Dank!

    Dreyer dankt für Gastfreundschaft

    vom 20.07.2014 um: 10:07 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    Bei ihrem Empfang im Neuwieder Heimathaus hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Bürgerinnen und Bürgern von Neuwied für ihre große Gastfreundschaft beim Rheinland-Pfalz-Tag gedankt. „Neuwied hat gezeigt, dass es eine moderne, äußerst attraktive und lebenswerte … mehr

    Vielen Dank!

    Fairplay Tour für ein Miteinander

    vom 18.07.2014 um: 18:23 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die 16. Fairplay Tour der Großregion auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied eröffnet. „Der freundliche und offene Austausch auf der Fairplay Tour ist eine Bereicherung für alle Beteiligten. Er beweist, dass Europa mehr ist als … mehr

    Vielen Dank!

    Wunderbare Werbung für Neuwied und Rheinland-Pfalz

    vom 18.07.2014 um: 18:21 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    In der Deichstadt Neuwied hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer den 31. Rheinland-Pfalz-Tag offiziell eröffnet. Auf der RPR1.-Bühne im Raiffeisenstadion gab sie gemeinsam mit Oberbürgermeister Nikolaus Roth den Start frei für das große Landesfest. „Wir freuen uns … mehr

    Vielen Dank!

    Dreyer trifft engagierte Jugendliche

    vom 18.07.2014 um: 16:46 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat beim Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied 150 engagierte Jugendliche aus dem ganzen Land in der Berufsfachschule des Lebensmittelhandels empfangen. „Diesen jungen Menschen gebührt Dank, Anerkennung und Wertschätzung", so Malu … mehr

    Vielen Dank!

    Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Jugendministerin Irene Alt ermutigen Jugendliche, sich einzumischen

    vom 18.07.2014 um: 12:51 Uhr | Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

    Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat beim Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied 150 engagierte Jugendliche aus dem ganzen Land in der Berufsfachschule des Lebensmittelhandels empfangen. „Diesen jungen Menschen gebührt Dank, Anerkennung und Wertschätzung. Sie engagieren sich … mehr

    Vielen Dank!