Landsberg a. Lech

in Nachrichten
zurück

Mehr Kinder in bayerischen Kindergärten

vom 16.03.2012 um: 14:42 Uhr | Quelle: dpa

München (dapd-bay). In bayerischen Kindertageseinrichtungen sind 2011 mehr Kinder als im Vorjahr betreut worden. Knapp 470.000 Jungen und Mädchen haben einen Kindergarten besucht und damit 1,9 Prozent mehr als 2010, wie das Statistische Landesamt Bayern am Freitag in München mitteilte. Zugleich erhöhte sich die Zahl der Beschäftigten in Kitas um 5,4 Prozent auf 74.000 Personen. Die Mehrheit von ihnen ist mit der pädagogischen Betreuung der Kleinen betraut. Allerdings arbeitet mehr als jeder Zweite mit erzieherischer Funktion in Teilzeit. Insgesamt gibt es 8.453 Kindertageseinrichtungen im Freistaat.

Veröffentlicht in: Kinder und Jugend | Schlagworte:

Vielen Dank!

All form fields are required.

Ihre Beschwerde

Vielen Dank!

Kommentare werden geladen ...