Leipzig

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Jonathan H. in Leipzig

Benjamin H., der Mörder von Jonathan H., in Kassel festgenommen

vom 13.04.2012 um: 13:03 Uhr | Quelle: meinestadt

Leipzig/Kassel  – Am Mittwochabend, 11.04.2012, hat das Spezialeinsatzkommando (SEK) Kassel gegen 21:30 Uhr den aus Sachsen stammenden Benjamin H. in einer Wohnung im Kasseler Stadtgebiet festgenommen. Der 23-Jährige wurde wegen Verdachts des Mordes von Polizei … mehr

Vielen Dank!

Mörder von Jonathan H. aus Leipzig gefasst – Spezialkommando der Polizei nimmt Benjamin Hupel in Kassel fest

vom 13.04.2012 um: 13:00 Uhr | Quelle: meinestadt

Kassel – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Leipzig und der Polizeidirektion Leipzig:  Der Beschuldigte Benjamin Hupel (23) wurde im Ergebnis intensiver Fahndungsmaßnahmen am Dienstag, 11.04.2012 gegen 21.30 Uhr in Zusammenarbeit mit der Leipziger … mehr

Vielen Dank!

5.000 Euro Belohnung im Fall der zerstückelten Leiche ausgesetzt

vom 27.03.2012 um: 14:48 Uhr | Quelle: dapd

Leipzig (dapd-lsc). Fast fünf Monate nach dem Fund einer zerstückelten Leiche in Leipzig ist jetzt eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro für Hinweise auf den flüchtigen Benjamin Hupel ausgesetzt worden. Hupel stehe im dringenden Verdacht, den 23 Jahre alten Jonathan … mehr

Vielen Dank!

Polizei Leipzig fahndet nach mutmaßlichem Mörder Benjamin Hupel

vom 21.03.2012 um: 10:17 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Leipzig  – Benjamin Hupel ist dringend tatverdächtig, den 23-jährigen Jonathan H. aus Leipzig vorsätzlich getötet zu haben. Am Sonntag, 06.11.2011 fand ein Spaziergänger im Uferbereich zwischen dem Palmgartenwehr und der Zeppelinbrücke in Leipzig die … mehr

Vielen Dank!

Fahndung nach Mord an Jonathan H. in Leipzig: Wo ist Benjamin Hupel?

vom 13.03.2012 um: 10:20 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de

Leipzig – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Leipzig und der Polizeidirektion Leipzig Öffentlichkeitsfahndung: Mithilfeersuchen und Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt an Jonathan H., Ort: Leipzig, zwischen Palmengartenwehr und Zeppelinbrücke, Zeit … mehr

Vielen Dank!

Leiche im Leipziger Elsterflutbecken: Noch immer keine Spur vom mutmaßlichen Mörder Benjamin Hupel

vom 12.03.2012 um: 14:52 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de aktuell

Leipzig – Noch immer fehlt jede Spur von Benjamin Hupel, dem mutmaßliche Mörder von Jonathan H. aus Leipzig, dessen Leiche im vergangenen Herbst zerstückelt im Elsterflutbecken gefunden worden war. Der 23-Jährige ist seit Dezember 2011 untergetaucht. Am Freitag war … mehr

Vielen Dank!