Leipzig

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Statistik in Leipzig

Leipzig peilt 2014 neuen Gästerekord an

vom 25.07.2014 um: 16:51 Uhr | Quelle: dpa

Leipzig (dpa/sn) – Nach Gästerekorden in den vergangenen Jahren erfreut sich Leipzig auch 2014 wachsender Beliebtheit bei Touristen. Von Januar bis Mai wurden 566 908 Gästeankünfte verzeichnet, ein Plus von 8,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die … mehr

Vielen Dank!

Immer mehr Mehrlingsgeburten in Sachsen

vom 01.08.2012 um: 13:00 Uhr | Quelle: dpa

Kamenz (dapd-lsc). In Sachsen haben im vergangenen Jahr 540 Frauen Mehrlinge zur Welt gebracht. Das seien die meisten Mehrlingsgeburten seit mehr als 20 Jahren, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Kamenz mit. Mit 528 Zwillingspaare und zwölf Drillingen im … mehr

Vielen Dank!

Weniger Abiturienten in Sachsen

vom 11.06.2012 um: 12:16 Uhr | Quelle: dpa

Kamenz (dapd-lsc). Die Zahl der Abiturienten und Fachabiturienten hat in Sachsen abgenommen. Im vergangenen Jahr hätten 12.056 Schüler die Schulen mit der allgemeinen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife verlassen, teilte das Statistische Landesamt am Montag in … mehr

Vielen Dank!

2011 bescherte sächsischer Industrie kräftige Zuwächse

vom 11.01.2012 um: 15:13 Uhr | Quelle: dpa

Kamenz (dapd-lsc). Das abgelaufene Jahr hat der sächsischen Industrie nach ersten vorliegenden Daten kräftige Zuwächse beschert. Von Januar bis Oktober 2011 wurden 44,3 Milliarden Euro Gesamtumsatz erwirtschaftet, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Kamenz … mehr

Vielen Dank!

Immer mehr Sachsen wegen psychischer Probleme in Frührente

vom 14.12.2011 um: 19:27 Uhr | Quelle: dpa

Leipzig (dapd-lsc). In Sachsen gehen immer mehr Menschen wegen psychischer Probleme in Frührente. Im vergangenen Jahr seien 2.887 Betroffene deswegen aus dem Arbeitsleben ausgeschieden, teilte die Techniker Krankenkasse am Mittwoch in Leipzig mit. Das seien fast 17 … mehr

Vielen Dank!

Sächsischer Arbeitsmarkt profitiert weiter von guter Konjunktur

vom 30.11.2011 um: 13:29 Uhr | Quelle: dpa

Chemnitz (dapd-lsc). Der Rückgang der Arbeitslosigkeit in Sachsen ist vorerst zum Stillstand gekommen. Im November bilanzierte die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit gegenüber dem Vormonat einen Anstieg um 120 auf 210.170 Frauen und Männer ohne Job. … mehr

Vielen Dank!

Beschäftigtenzahl in der Metallindustrie erreicht neuen Höchststand

vom 18.11.2011 um: 16:07 Uhr | Quelle: dpa

Dresden (dapd-lsc). In der sächsischen Metall- und Elektroindustrie arbeiten so viele Menschen wie seit 1992 nicht mehr. Im Vergleich zum August erhöhte sich die Zahl der Beschäftigten im September um 800 auf 160.639, wie der Unternehmensverband der Metall- und … mehr

Vielen Dank!

Jeder zwanzigste Erzieher in Sachsen ist ein Mann

vom 17.11.2011 um: 10:19 Uhr | Quelle: dpa

Kamenz (dapd-lsc). Nur jeder zwanzigste Erzieher in sächsischen Kindergärten ist ein Mann. Als Erzieher hätten im März dieses Jahres 25.529 Frauen und 998 Männer in 2.780 Kindertagesstätten gearbeitet, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag in Kamenz mit. … mehr

Vielen Dank!

Mehr Lehrstellen als Bewerber in Sachsen

vom 07.11.2011 um: 16:27 Uhr | Quelle: dpa

Leipzig (dapd-lsc). Zum ersten Mal gibt es auf dem sächsischen Ausbildungsmarkt mehr Lehrstellen als Bewerber. Es verließen deutlich weniger Mädchen und Jungen die Schule, sagte die Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur … mehr

Vielen Dank!

Sachsen hat eine der niedrigsten Schuldnerquoten in Deutschland

vom 03.11.2011 um: 16:14 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf/Dresden (dapd-lsc). Sachsen zählt zu den Bundesländern mit den wenigsten Schuldnern. Mit 300.000 verschuldeten Menschen und einer Quote von 8,2 Prozent belegt Sachsen im “Schuldneratlas 2011″ den dritten Platz, wie die Wirtschaftsauskunftei … mehr

Vielen Dank!