Lorch/Württemberg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Lorch/Württemberg

Streit um Beamtenversorgung: Gemeinde Sersheim muss zahlen

vom 29.10.2014 um: 15:30 Uhr | Quelle: dpa

Mannheim/Sersheim (dpa/lsw) – Es ist ein Urteil von grundsätzlicher Bedeutung für den Südwesten: Die Gemeinde Sersheim (Kreis Ludwigsburg) muss nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg für einen Beamten, der zuvor jahrelang in der … mehr

Vielen Dank!

Ministerium: Südwest-Beteiligung an Kölner Krawallen noch unklar

vom 28.10.2014 um: 16:25 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart/Pforzheim (dpa/lsw) – Das Ausmaß der Beteiligung von Rechtsextremen und Hooligans aus dem Südwesten an den Kölner Ausschreitungen am Sonntag ist nach Angaben des Innenministeriums noch unklar. Es lägen noch keine gesicherten Erkenntnisse von den … mehr

Vielen Dank!

Landtagsbroschüre soll Kindern die Politik erklären

vom 28.10.2014 um: 15:32 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart/Nürtingen (dpa/lsw) – Was bedeutet «Politik»? Diese und weitere Fragen soll eine Broschüre des Landtags Kindern beantworten. «Wir wollen mit bunten Bildern die natürliche Neugier der Kinder wecken und zeigen, dass Politik spannend sein kann und … mehr

Vielen Dank!

Mehr Menschen im Südwesten als im Vorjahr bekommen Sozialhilfe

vom 28.10.2014 um: 13:34 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart/Wiesbaden (dpa/lsw) – Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Baden-Württemberg ist stark gestiegen. 6808 Menschen, die außerhalb von Einrichtungen wie Alters- und Pflegeheimen lebten, bekamen Ende 2013 Hilfe zum Lebensunterhalt. Das seien knapp 13 … mehr

Vielen Dank!

Prozessbeginn: Bürger fürchten wegen AKW-Rückbaus um Sicherheit

vom 28.10.2014 um: 04:21 Uhr | Quelle: dpa

Mannheim/Obrigheim (dpa/lsw) – Der Rückbau des Atomkraftwerkes Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) läuft direkt vor ihrer Haustür: Vier Bürger sind aus Sorge um ihre Gesundheit und Sicherheit vor Gericht gezogen. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg … mehr

Vielen Dank!

Land prüft Schritte gegen gewaltbereite Hooligan-Szene

vom 27.10.2014 um: 12:58 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart/Mannheim (dpa/lsw) – Die Ausschreitungen gewaltbereiter Hooligans am Wochenende in Köln werden in dieser Woche Thema einer Expertenrunde in Stuttgart. «Wir haben diese Szene schon länger im Blick», hieß es am Montag beim Innenministerium in … mehr

Vielen Dank!

Netzpolitik: Digitale Agenda schafft große Chancen

vom 27.10.2014 um: 10:44 Uhr | Quelle: SPD Baden-Württemberg

Zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Bundestages wurde ein Ausschuss eingesetzt, der netzpolitische Themen behandelt. VorwärtsEXTRA sprach über die Arbeit im Ausschuss „Digitale Agenda“ mit Saskia Esken aus Nagold, stellvertretende … mehr

Vielen Dank!

Mieten müssen bezahlbar bleiben

vom 27.10.2014 um: 10:40 Uhr | Quelle: SPD Baden-Württemberg

SPD-Landesschef Nils Schmid erläutert in einem Kommentar für VorwärtsEXTRA die Mietenpolitik der SPD. Die grün-rote Landesregierung macht aktiv Wohnungspolitik: Dieser Tage haben wir beschlossen, die Förderung von Bau, Erwerb und Modernisierung … mehr

Vielen Dank!

Prozess: Bürger befürchten Schäden wegen AKW-Rückbaus

vom 27.10.2014 um: 09:42 Uhr | Quelle: dpa

Mannheim/Obrigheim (dpa/lsw) – Bürger aus der Nähe des stillgelegten Atomkraftwerkes Obrigheim fürchten wegen des Rückbaus der Anlage um ihre Sicherheit. Vier von ihnen sind wegen dieser Sorgen vor den Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) in Mannheim … mehr

Vielen Dank!

Tübingens OB Palmer: Trittin will Ruder wieder an sich reißen

vom 26.10.2014 um: 17:19 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/lsw) – Tübingens grüner Oberbürgermeister Boris Palmer hat seine Partei davor gewarnt, den früheren Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin zu einflussreich werden zu lassen. «Ich halte ihn nach wie vor für sehr ehrgeizig», sagte Palmer der Zeitung … mehr

Vielen Dank!