Ludwigsfelde

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Ludwigsfelde

Weitere Nachrichten aus Ludwigsfelde und der Region

Datenklau bei Punk-Versand: NPD-Jugend im Visier der Ermittler

vom 27.01.2015 um: 14:38 Uhr | Quelle: dpa

Duisburg (dpa) – Nach einem Hackerangriff auf einen Internetversand für Punks ist die NPD-Jugendorganisation Junge Nationaldemokraten (JN) in Brandenburg ins Visier der Polizei geraten. Auf deren Facebook-Seite sei kurzzeitig ein Hinweis auf den Datendiebstahl bei … mehr

Vielen Dank!

Kripo-Chef im «Maskenmann»-Prozess: Habe keine Anweisungen gegeben

vom 27.01.2015 um: 14:35 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt (Oder) (dpa/bb) – Der Leiter der Ermittlungsgruppe im «Maskenmann»-Fall hat vor Gericht ausgesagt, nach der Entführung eines Bankers in Ostbrandenburg 2012 keine Richtung bei den Ermittlungen vorgegeben zu haben. «Ich habe niemandem Anweisungen … mehr

Vielen Dank!

Erster Warnstreik zu Metall-Tarifverhandlungen

vom 27.01.2015 um: 12:58 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die IG Metall will von Donnerstag an (29. Januar) mit einem Warnstreik Druck bei den laufenden Tarifverhandlungen für Berlin und Brandenburg machen. Um Mitternacht ende die Friedenspflicht, teilte die Gewerkschaft am Dienstag mit. Deshalb seien am … mehr

Vielen Dank!

Landtagspräsidentin: NS-Opfer werden nicht vergessen

vom 27.01.2015 um: 11:54 Uhr | Quelle: dpa

Oranienburg/Cottbus (dpa/bb) – 70 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz hat Brandenburgs Landtagspräsidentin Britta Stark den Opfern der Nationalsozialisten versprochen, dass sie nicht vergessen werden. «Mit dem Gedenken an die Opfer halten … mehr

Vielen Dank!

Tödlicher Falschfahrer-Unfall: Mann war auf Flucht vor Polizei

vom 27.01.2015 um: 11:13 Uhr | Quelle: dpa

Cottbus (dpa) – Der bei einem Falschfahrerunfall auf der Autobahn 15 bei Cottbus getötete Mann ist zuvor auf der Flucht vor der Polizei gewesen. Er durchbrach am Montag eine Kontrolle im sächsischen Hoyerswerda und fuhr hinten ohne Kennzeichen, wie die Polizei am … mehr

Vielen Dank!

Daniel Brühl und Audrey Tautou in Berlinale-Jury

vom 27.01.2015 um: 11:12 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Der deutsche Schauspieler Daniel Brühl und die französische Darstellerin Audrey Tautou sind in der Jury der 65. Berlinale. Das siebenköpfige internationale Gremium unter Vorsitz von US-Regisseur Darren Aronofsky wird über die Gewinner des … mehr

Vielen Dank!

Brandenburg gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

vom 27.01.2015 um: 05:24 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Cottbus (dpa/bb) – Mit Kranzniederlegungen und Lesungen wird heute in vielen märkischen Städten der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Der Landtag und die Gedenkstätte Sachsenhausen erinnern an die Verbrechen im Konzentrationslager. In der … mehr

Vielen Dank!

Schwangere fühlte sich vom Ex bedroht

vom 26.01.2015 um: 20:38 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Nach dem grausamen Mord an einer Hochschwangeren in Berlin-Adlershof schweigt der Hauptangeklagte – vermutlich der Vater des Kindes – noch immer. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren und gibt weitere Details bekannt. So soll der junge Mann seine schwangere Ex … mehr

Vielen Dank!

Brandenburg will mehr türkische Unternehmen ansiedeln

vom 26.01.2015 um: 18:00 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Berlin (dpa/bb) – Die Landesregierung will mehr türkische Unternehmen nach Brandenburg locken. Auch die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Brandenburg und der Türkei seien ausbaufähig, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer am Montag auf … mehr

Vielen Dank!

Polizist hat aus Notwehr geschossen

vom 26.01.2015 um: 17:27 Uhr | Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Nach dem Schuss aus einer Polizeiwaffe auf einen 36-Jährigen in Elsterwerda (Elbe-Elster) geht die Staatsanwaltschaft nach derzeitigem Ermittlungsstand von Notwehr aus. Der Vorfall hatte sich vergangenen Dienstag in der Wohnung des 36-Jährigen ereignet. Der Mann hatte … mehr

Vielen Dank!