Mönchengladbach

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Sport in Mönchengladbach

Kießling lässt Bayer jubeln

vom 18.12.2014 um: 00:15 Uhr | Quelle: dpa

Sinsheim (dpa) – Ausgerechnet Stefan Kießling hat 14 Monate nach seinem Phantomtor seiner Mannschaft beim Wiedersehen zwischen 1899 Hoffenheim und Bayer Leverkusen zum Sieg verholfen. Der Stürmer erzielte am Mittwochabend in der Fußball-Bundesliga in einer … mehr

Vielen Dank!

Cleverer Sieg gegen Bremen

vom 17.12.2014 um: 23:59 Uhr | Quelle: dpa

Mönchengladbach (dpa) – Borussia Mönchengladbach steuert in der Fußball-Bundesliga dank eiskalter Chancenverwertung weiter auf Kurs Königsklasse. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre feierte am Mittwochabend einen 4:1 (2:0)-Sieg gegen Werder Bremen und … mehr

Vielen Dank!

Schalke 04 betreibt Wiedergutmachung: 2:1 in Paderborn

vom 17.12.2014 um: 22:54 Uhr | Quelle: dpa

Paderborn (dpa) – Der FC Schalke 04 hat sich für die Heimpleite gegen Neuling Köln rehabilitiert und kann auch in der Fußball-Bundesliga noch auf einen versöhnlichen Jahresabschluss hoffen. Vier Tage nach dem bitteren 1:2 kam der Champions-League-Achtelfinalist … mehr

Vielen Dank!

BVB verpasst Befreiungsschlag

vom 17.12.2014 um: 22:54 Uhr | Quelle: dpa

Dortmund (dpa) – Borussia Dortmund hat trotz zweimaliger Führung den Befreiungsschlag verpasst, aber immerhin ein Lebenszeichen im Abstiegskampf abgegeben. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp musste sich am Mittwoch mit einem 2:2 (1:1) gegen den VfL Wolfsburg … mehr

Vielen Dank!

Telekom Baskets Bonn beenden Eurocup mit viertem Sieg

vom 17.12.2014 um: 22:09 Uhr | Quelle: dpa

Bonn (dpa) – Die bereits zuvor ausgeschiedenen Telekom Baskets Bonn haben die Eurocup-Saison mit einem 101:87 (56:49) gegen den Tabellenletzten GB Reggio Emilia aus Italien beendet. Nach zuvor vier Niederlagen in Serie waren Angelo Caloiaro mit 19 und Benas … mehr

Vielen Dank!

4:1! Deutlicher Sieg über Werder

vom 17.12.2014 um: 21:50 Uhr | Quelle: TORfabrik

Mit einem klaren 4:1 (2:0) über Werder Bremen schloss Borussia Mönchengladbach das Jahr 2014 im Borussia-Park ab. Max Kruse per Foulelfmeter, Oscar Wendt, Christoph Kramer und Branimir Hrgota trafen zum verdienten Sieg gegen den Tabellenletzten. mehr

Vielen Dank!

Raffael erleidet Muskelfaserriss

vom 17.12.2014 um: 18:56 Uhr | Quelle: Borussia Mönchengladbach

Raffael, der in den bisherigen 15 Bundesligaspielen dieser Saison 14-mal in der Startelf gestanden hatte und nur am vergangenen Sonntag in Leverkusen (1:1) von der Bank aus gekommen war, wird der Fohlenelf somit in den letzten beiden Hinrundenbegegnungen am heutigen … mehr

Vielen Dank!

Köln und Mainz liefern Nullnummer

vom 16.12.2014 um: 23:02 Uhr | Quelle: dpa

Köln (dpa) – Der 1. FC Köln und Mainz 05 treten nach fußballerischer Magerkost auf der Stelle. Das 0:0 im Duell der Tabellennachbarn nutzte am Dienstagabend keinem der beiden Clubs so richtig, um sich von der unteren Tabellenregion abzusetzen. Die Kölner warten … mehr

Vielen Dank!

Deftige Weltliga-Schlappe für deutsche Wasserballerinnen

vom 16.12.2014 um: 21:44 Uhr | Quelle: dpa

Krefeld (dpa) – Deutschlands Wasserballerinnen haben ihr enttäuschendes Länderspieljahr mit der zweiten Niederlage in der Weltliga beendet. Die Gastgeberinnen verloren das Heimspiel in der Europagruppe B gegen Griechenland am Dienstag in Krefeld mit 7:20 (3:6, 3 … mehr

Vielen Dank!

Fortuna verliert in Braunschweig 1:2

vom 16.12.2014 um: 20:16 Uhr | Quelle: dpa

Braunschweig (dpa) – Durch ein Tor von Benjamin Kessel in der Nachspielzeit hat Eintracht Braunschweig das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen Fortuna Düsseldorf gewonnen. Dank des 2:1 (0:0)-Sieges überholte der Erstliga-Absteiger am Dienstagabend die … mehr

Vielen Dank!