Mönchengladbach

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Borussia Mönchengladbach in Mönchengladbach

Einsatz von Kramer und Stranzl fraglich – Gladbachs Dahoud fällt aus

vom 19.11.2014 um: 20:21 Uhr | Quelle: dpa

Mönchengladbach (dpa/lnw) – Borussia Mönchengladbach muss in den kommenden Wochen auf Mahmoud Dahoud verzichten. Der 18-jährige Nachwuchsspieler zog sich bei einer Länderspielreise mit der deutschen U19-Auswahl einen Sehnenteilriss im Oberschenkel zu und fällt … mehr

Vielen Dank!

Martinsumzüge in Mönchengladbach – Im Borussia-Stadion trifft Martin auf Jünter

vom 13.11.2014 um: 11:54 Uhr | Quelle: RP ONLINE

Der Martinsumzug im Borussia-Stadion ist jedes Jahr ein Highlight für große und kleine Fans von Borussia Mönchengladbach. Das Stadion wird in Borussia-grünes Licht getaucht, und Maskottchen Jünter leistet St. Martin mit seiner Karotten-Laterne Gesellschaft. mehr

Vielen Dank!

Ein Dämpfer zur rechten Zeit

vom 10.11.2014 um: 22:22 Uhr | Quelle: TORfabrik

Die Bäume wachsen auch bei Borussia Mönchengladbach nicht in den Himmel. Das weiß man spätestens nach dem 0:1 bei Borussia Dortmund, wo die Fohlenelf klar unterlegen war. Entsprechend fällt die Einzelkritik aus. mehr

Vielen Dank!

BVB siegt dank Weltmeister-Eigentor gegen Mönchengladbach

vom 09.11.2014 um: 19:51 Uhr | Quelle: dpa

Dortmund (dpa) – Borussia Dortmund hat durch ein Eigentor von Gladbachs Weltmeister Christoph Kramer den Absturz auf Tabellenplatz 18 in der Fußball-Bundesliga verhindert. Der BVB siegte im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag mit 1:0 (0:0). Kramer … mehr

Vielen Dank!

Kramer beendet Borussias Serie

vom 09.11.2014 um: 19:20 Uhr | Quelle: TORfabrik

Durch ein Horror-Eigentor von Christoph Kramer unterlag Borussia Mönchengladbach am Sonntag bei Borussia Dortmund mit 0:1. Der BVB war zwar das hoch überlegene Team, benötigte jedoch Kramers Schützenhilfe. Gladbachs Serie ist damit gerissen. mehr

Vielen Dank!

BVB will im Borussen-Duell Wende schaffen: «Auf das Spiel freuen»

vom 08.11.2014 um: 15:13 Uhr | Quelle: dpa

Dortmund (dpa) – Borussia Dortmund will mit «freiem Kopf» in der Fußball-Bundesliga nach fünf Niederlagen in Serie die Wende schaffen. «Ich habe den Jungs gesagt, dass sie sich auf das Spiel freuen sollen. Wir hatten genug blöde Momente in letzter Zeit», … mehr

Vielen Dank!

Veränderte Vorzeichen

vom 08.11.2014 um: 14:24 Uhr | Quelle: TORfabrik

Es ist mehr als ungewöhnlich, dass Borussia Mönchengladbach als vermeintlicher Favorit zu einem Auswärtsspiel nach Dortmund fährt. An diesem Sonntag (Anstoß 17.30 Uhr) ist das angesichts der Tabellenkonstellation so. mehr

Vielen Dank!

Ohne Glanz geht’s auch

vom 07.11.2014 um: 19:00 Uhr | Quelle: TORfabrik

Borussia Mönchengladbach brannte beim 2:0-Erfolg bei Apollon Limassol wahrlich kein Feuerwerk ab. Was zählte, waren die drei Punkte. Nach der Einzelkritik kann die Dienstreise nach Zypern abgehakt werden. mehr

Vielen Dank!

»Bestimmt nicht unser bestes Spiel«

vom 06.11.2014 um: 22:45 Uhr | Quelle: TORfabrik

Es war ein hartes Stück Arbeit für Borussia Mönchengladbach, bis der erwartete Auswärtssieg bei Apollon Limassol unter Dach und Fach war. Die Zyprer machten es den Gladbachern sehr schwer. mehr

Vielen Dank!

Gladbach auf dem Weg in Richtung Zwischenrunde

vom 06.11.2014 um: 21:38 Uhr | Quelle: dpa

Nikosia (dpa) – Borussia Mönchengladbach befindet sich in der Europa League auf dem besten Weg in Richtung Zwischenrunde. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre siegte am Donnerstag bei Apollon Limassol 2:0 (0:0) und stellte damit einen Clubrekord auf. Seit 18 … mehr

Vielen Dank!