München

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Kultur in München

Film über Drogenszene gewinnt beim Festival der Filmhochschulen

vom 22.11.2014 um: 22:01 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Ein französischer Kurzfilm über die Drogenszene in Ecuador ist beim Internationalen Festival der Filmhochschulen in München als bester Film ausgezeichnet worden. In «Burundanga» porträtiert die Regisseurin einen jungen Mann, der nach einer … mehr

Vielen Dank!

Auszeichnung für Künstler mit geistiger Behinderung

vom 22.11.2014 um: 10:55 Uhr | Quelle: dpa

Bernried (dpa) – Drei Künstler mit geistiger Behinderung erhalten einen Europäischen Kunstpreis für Malerei und Grafik der Münchner Augustinum Stiftung: Patrick Siegl aus München, Dimitri Pietquin aus Belgien und Giulia Zini aus Italien. «Ihre Bilder sind … mehr

Vielen Dank!

Angehörige erhebt Anspruch auf Gurlitt-Erbe

vom 21.11.2014 um: 22:29 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Die Cousine von Cornelius Gurlitt erhebt Anspruch auf das Erbe des Kunstsammlers. Nach Angaben ihres Sprechers beantragte Uta Werner am Freitag einen Erbschein beim zuständigen Nachlassgericht. mehr

Vielen Dank!

Weilheimer Literaturpreis für Nora Gomringer

vom 21.11.2014 um: 19:10 Uhr | Quelle: dpa

Weilheim (dpa/lby) – Der Weilheimer Literaturpreis 2015 geht an die Dichterin Nora Gomringer. Eine Schülerjury, die sich seit einem Jahr mit zeitgenössischer Literatur beschäftige, habe die Lyrikerin auserkoren, teilte das Gymnasium Weilheim am Freitag mit. Der … mehr

Vielen Dank!

Jonathan Meese beschimpft Bayreuth

vom 21.11.2014 um: 18:49 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Der Skandalkünstler Jonathan Meese (44) wettert gegen die Bayreuther Festspiele. Vor einer Diskussionsveranstaltung des Literaturfestes München mit dem Titel «Diktatur der Kunst» veröffentlichte er am Freitag ein «Manifest», das in Teilen … mehr

Vielen Dank!

Oberammergau macht 2015 zum ersten Mal große Oper

vom 21.11.2014 um: 12:51 Uhr | Quelle: dpa

München/Oberammergau (dpa/lby) – Mit Verdis «Nabucco» wird es im nächsten Jahr zum ersten Mal eine Oper auf der Bühne in Oberammergau geben. Am Freitag hat Regisseur Christian Stückl auf einer Pressekonferenz das Theaterprogramm 2015 vorgestellt. Der … mehr

Vielen Dank!

Kunstmuseum Bern will Gurlitt-Erbe annehmen

vom 21.11.2014 um: 10:47 Uhr | Quelle: dpa

Berlin/Bern/München (dpa) – Das Kunstmuseum Bern will das umstrittene Erbe des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt annehmen. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Freitag in Berlin erfuhr, hat sich das Haus nach gründlicher Prüfung zu dem Schritt entschlossen. Am … mehr

Vielen Dank!

Grass fand Literaturkritiker früher besser

vom 20.11.2014 um: 22:28 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Literaturnobelpreisträger Günter Grass (87, «Die Blechtrommel») fand Kritiker früher besser. «Der Unterschied ist, dass die Kritiker, die es kritisiert und verrissen haben, das Buch wenigstens gelesen hatten. Das kommt heute seltener vor», … mehr

Vielen Dank!

Die aktuellen LOTTO-Zahlen aus der Mittwochsziehung vom 19.11.2014

vom 20.11.2014 um: 09:53 Uhr | Quelle: Redaktion meinestadt.de aktuell

Frankfurt am Main – Seitdem am 4. Mai 2013 die neuen Regelungen bei LOTTO 6aus49 in Kraft getreten sind, haben sich auch die Gewinnchancen von 1:54 auf 1:31 erhöht. Ob dieser statistische Wert auch Ihnen nun zugute gekommen ist und Sie sich für die richtigen Zahlen … mehr

Vielen Dank!

Limbach für Rückgabe «entarteter Kunst» an deutsche Museen

vom 19.11.2014 um: 20:02 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Die frühere Bundesverfassungsgerichts-Präsidentin Jutta Limbach möchte die vom NS-Regime 1937 als «entartet» beschlagnahmten Bilder an die deutschen Museen zurückgeben lassen, in denen sie beschlagnahmt worden waren. Das zugrundelegende NS … mehr

Vielen Dank!