München

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in München

Grüne: Für Grundschulgarantie 400 zusätzliche Lehrer nötig

vom 28.07.2014 um: 12:17 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Die Grünen halten im kommenden Schuljahr 400 zusätzliche Lehrer für nötig, wenn die sogenannte Grundschulgarantie von Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) tatsächlich greifen soll. Ansonsten handle es sich um eine «Garantie ohne … mehr

Vielen Dank!

Seehofer: Schwarz-Grün ist 2017 möglich

vom 27.07.2014 um: 10:35 Uhr | Quelle: dpa

Berlin/München (dpa) – Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hält nach der kommenden Bundestagswahl ein schwarz-grünes Bündnis für möglich. «Das ist keine ideologische Frage mehr, sondern eine Frage von Personen. Wenn vernünftige Leute zusammenkommen, kann … mehr

Vielen Dank!

Bundesamt rechnet mit noch höheren Asylbewerberzahlen

vom 27.07.2014 um: 09:50 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg (dpa) – Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge rechnet mit einer weiteren Steigerung der Asylbewerberzahlen und in der Folge auch mit einem noch höheren Personalbedarf. In Staaten wie Syrien, dem Irak oder Afghanistan werde sich die Lage im Laufe … mehr

Vielen Dank!

Müller: Niederbayern vorn beim Betreuungsgeld

vom 27.07.2014 um: 09:28 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Das Betreuungsgeld stößt ein Jahr nach seiner Einführung in Niederbayern auf den größten Anklang. Nach den Zahlen des Sozialministeriums haben dort 84 Prozent der in Frage kommenden Eltern das Betreuungsgeld auch tatsächlich beantragt. … mehr

Vielen Dank!

30 000 Schüler bleiben voraussichtlich sitzen

vom 27.07.2014 um: 09:06 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby)- Wenn am Dienstag die Zeugnisse in den Schulen Bayerns verteilt werden, wird es nicht nur glückliche Gesichter geben. Von den rund 1,7 Millionen bayerischen Schülern werden etwa 30 000 eine «Ehrenrunde» drehen müssen. Diese erste Schätzung des … mehr

Vielen Dank!

Syrische Flüchtlinge aufgegriffen

vom 27.07.2014 um: 08:55 Uhr | Quelle: dpa

Hengersberg/Straubing (dpa/lby) – Die Polizei hat neun syrische Flüchtlinge auf der Autobahn 3 bei Hengersberg aufgegriffen, die vermutlich von Schleusern aus der Türkei nach Deutschland gebracht wurden. Ein Zeuge informierte die Polizei als er Samstagnacht … mehr

Vielen Dank!

Mehrere 100 Menschen demonstrieren gegen israelischen Militäreinsatz

vom 26.07.2014 um: 14:39 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Aus Protest gegen das militärische Vorgehen Israels im Gazastreifen sind in München mehrere 100 Menschen auf die Straße gegangen. Auf Plakaten hieß es am Samstag unter anderem «Freiheit für Palästina». Bei einer Kundgebung erteilten … mehr

Vielen Dank!

Seehofer: Alle Demokraten müssen Antisemitismus Stirn bieten

vom 26.07.2014 um: 13:23 Uhr | Quelle: dpa

Berlin/München (dpa) – Nach judenfeindlichen Parolen bei Kundgebungen gegen den Krieg im Gazastreifen hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zum gemeinsamen Kampf gegen Antisemitismus aufgerufen. «Ich finde, wir müssen – alle Demokraten gemeinsam … mehr

Vielen Dank!

Haderthauer weist erneut Vorwürfe von sich

vom 26.07.2014 um: 08:30 Uhr | Quelle: dpa

Ingolstadt (dpa/lby) – Die Staatskanzlei-Chefin Christine Haderthauer (CSU) hat in der sogenannten Modellbau-Affäre erneut Kritik zurückgewiesen. Die Rücktrittsforderungen der Opposition beruhten auf Unwahrheiten, sagte Haderthauer dem «Donaukurier» … mehr

Vielen Dank!

Bundesministerium: Forderung aus Bayern nach Maut-Ausnahmen erledigt

vom 25.07.2014 um: 14:00 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Im Streit um Ausnahmen von der geplanten Pkw-Maut für Grenzregionen hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums eingelenkt. Herrmann habe seine Bitte um Prüfung von Ausnahmeregelungen für erledigt … mehr

Vielen Dank!