München

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Sport in München

Lange verletzte Leonie Maier feiert Comeback bei den DFB-Frauen

vom 27.01.2015 um: 12:58 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt/Main (dpa) – Die lange verletzte Fußball-Nationalspielerin Leonie Maier kann sich Hoffnungen auf die Teilnahme an der WM in Kanada machen. Nach knapp elfmonatiger Pause wegen eines Kreuzbandrisses kehrt die Abwehrspielerin von Bayern München in den … mehr

Vielen Dank!

Optimale Trainingsbedingungen in Gainesville für Bayern-Frauen

vom 27.01.2015 um: 06:44 Uhr | Quelle: FC Bayern Frauenfußball

Nochmal Vollgas in FloridaOptimale Trainingsbedingungen in Gainesville für Bayern-FrauenAm fünften Tag #FCBinFlorida nimmt das Teamtraining wieder richtig Fahrt auf, Kraftraum, Kopfbälle und Spielformen stehen auf dem Programm. mehr

Vielen Dank!

Weltmeister Neuer als Wachsfigur: «Sieht schon gefährlich aus»

vom 26.01.2015 um: 19:40 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Jetzt gibt es den Fußball-Weltmeister und besten Torwart auch in Wachs. Manuel Neuer hat am Montag in Berlin bei Madame Tussauds persönlich seine Ebenbild enthüllt. «Das sieht schon gefährlich aus», sagte der Nationalspieler nach dem Druck auf … mehr

Vielen Dank!

1860 München verpflichtet früheren Schalker Anthony Annan

vom 26.01.2015 um: 18:01 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Fußball-Zweitligist TSV 1860 München geht die Restrunde mit einem neuen Mittelfeldspieler an. Wie die «Löwen» am Montag mitteilten, kommt der frühere Schalker Anthony Annan ablösefrei vom finnischen Meister HJK Helsinki. Nach dem … mehr

Vielen Dank!

Rummenigge zu Guardiola-Zukunft: Erstmal auf Rückrunde konzentrieren

vom 26.01.2015 um: 16:26 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Karl-Heinz Rummenigge will Gespräche über die Zukunft von Pep Guardiola mit Blick auf das Ende der Bundesliga-Winterpause hinten anstellen. «Wir werden alles in Ruhe besprechen, aber jetzt erstmal volle Konzentration auf die Rückrunde», … mehr

Vielen Dank!

Rummenigge kritisiert UEFA: «Kein geschlossenes» Bild

vom 26.01.2015 um: 12:51 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Karl-Heinz Rummenigge zeigt sich von der Suche der UEFA nach einem Gegenkandidaten für FIFA-Präsident Joseph Blatter irritiert. Die Europäische Fußball-Union gebe «vor allem kein geschlossenes» Bild ab, sagte der Vorstandsvorsitzende des … mehr

Vielen Dank!

Rummenigge gelassen bei Schweinsteiger-Zukunft: Warten auf Thiago

vom 26.01.2015 um: 12:22 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Karl-Heinz Rummenigge wartet bei der Frage einer möglichen Vertragsverlängerung von Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern München erst einmal auf ein Signal des Spielers. «Irgendwann wird er mir mitteilen, was er vorhat. Ich habe nicht den … mehr

Vielen Dank!

Rummenigge: Keine finale Entscheidung von Hoeneß für Präsidenten-Amt

vom 26.01.2015 um: 11:05 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Nach Ansicht von Karl-Heinz Rummenigge ist eine Rückkehr von Uli Hoeneß in das Präsidenten-Amt des FC Bayern München offen. «Diese Frage stellte ich ihm am 2. Januar: ob er sich über die Zukunft schon Gedanken gemacht habe und wieder … mehr

Vielen Dank!

Akkus für den Endspurt aufladen

vom 26.01.2015 um: 05:35 Uhr | Quelle: FC Bayern Frauenfußball

Regenerationstag nach dem SpieltagAkkus für den Endspurt aufladenTestspielaufgabe gut gelöst, durchschnaufen und Luft holen für die letzten Tage #FCBinFlorida mehr

Vielen Dank!

FC Bayern zeigt Sonderausstellung über Juden im Fußball

vom 26.01.2015 um: 03:09 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Das Museum des FC Bayern München in der Allianz Arena zeigt ab heute eine Sonderausstellung über Juden im deutschen Fußball. Der Verein will darin Diskriminierung und Rassismus im deutschen Fußball thematisieren, aber auch neue … mehr

Vielen Dank!