Neubrandenburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Neubrandenburg

Linksfraktion will weniger abgebrochene Berufsausbildungen in MV

vom 28.08.2014 um: 05:52 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – Die Linksfraktion des Schweriner Landtags setzt heute ihre Klausurtagung in Neubrandenburg fort. Dabei wollen die Abgeordneten über eine bessere Berufsvorbereitung Jugendlicher durch die Schulen beraten. Die Linke beklagt seit langem den … mehr

Vielen Dank!

Linksfraktion in Klausur: Suche nach Konzepten gegen Klimawandel

vom 27.08.2014 um: 12:55 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – Die Linke fordert von der Schweriner Landesregierung eine konsequentere Verfolgung selbstgesteckter Klimaschutzziele und die zielgerichtete Förderung umweltverträglicher Technologien. Der Klimawandel habe zwar globale Ursachen, doch … mehr

Vielen Dank!

Nord-Süd-Stromtrasse kommt nicht wie geplant

vom 13.07.2014 um: 10:44 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die umstrittene neue Nord-Süd-Stromtrasse nach Bayern wird nach Informationen des «Focus» nicht wie ursprünglich geplant gebaut. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD geeinigt, berichtet das Nachrichtenmagazins in seiner neuen … mehr

Vielen Dank!

Gericht: Bockhahn erfüllt nicht Anforderungen als Sozialsenator

vom 11.07.2014 um: 15:39 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dpa/mv) – Der frühere Landesvorsitzende der Linken, Steffen Bockhahn, darf weiterhin nicht Sozialsenator von Rostock werden. Das Verwaltungsgericht Schwerin hat dem Eilantrag einer Konkurrentin um den Posten jetzt stattgegeben (Az.1 B 599/14). Dem … mehr

Vielen Dank!

Ost-Länder für mehr Zugverkehr nach Polen und Tschechien

vom 09.07.2014 um: 15:21 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die ostdeutschen Bundesländer dringen auf bessere Bahnverbindungen nach Tschechien und Polen. Sie seien für die wirtschaftliche Entwicklung der grenzübergreifenden Region notwendig, heißt in einem Appell der Ost-Ministerpräsidenten an die … mehr

Vielen Dank!

Kabinett stockt Hilfsfonds für ehemalige Heimkinder im Osten auf

vom 09.07.2014 um: 13:00 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die finanziellen Hilfen für ehemalige DDR-Heimkinder aufgestockt. Der Hilfsfonds «Heimerziehung in der DDR» war vor zwei Jahren mit einem Volumen von 40 Millionen Euro gestartet. Wegen der großen Nachfrage … mehr

Vielen Dank!

Sommerfest der FDP Greifswald

vom 08.07.2014 um: 08:25 Uhr | Quelle: FDP Mecklenburg-Vorpommern

Volles Haus und gute Stimmung beim Sommerfest der FDP-Greifswald am 4. Juli im Ruderclub Hilda im Greifswalder Museumshafen. Auch die Live-Übertragung der Fußball-WM mit dem Viertelfinale-Spiel Deutschland-Frankreich durfte dabei nicht fehlen. Die Gäste ließen sich … mehr

Vielen Dank!

CSD Schwerin 2014

vom 08.07.2014 um: 08:23 Uhr | Quelle: FDP Mecklenburg-Vorpommern

5. Juli 2014: Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Jungen Liberalen und die FDP Mecklenburg-Vorpommern wieder am CSD Fest und Umzug in Schwerin. Mit eigenem Truck und DJ sowie einem Info-Stand am Südufer des Schweriner Pfaffenteichs machten sich die Liberalen gegen … mehr

Vielen Dank!

Stadtteilfest Schwerin-Lankow

vom 08.07.2014 um: 08:20 Uhr | Quelle: FDP Mecklenburg-Vorpommern

Am 28. Juni fand das schon traditionelle Stadtteilfest im Schweriner Stadtteil Lankow statt. Die FDP Schwerin war auch in diesem Jahr wieder mit vor Ort und betreute die Hüpfburg, die von den Kindern sehr gut angenommen wurde. Die Schweriner Stadtvertreterin Cécile … mehr

Vielen Dank!

Raketenteile fallen auf Aida-Kreuzfahrtschiff vor Israels Küste

vom 08.07.2014 um: 07:26 Uhr | Quelle: dpa

Tel Aviv (dpa) – Ein Kreuzfahrtschiff des Unternehmens Aida Cruises ist in den Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern geraten. Trümmerteile mehrerer abgefeuerter Raketen seien am Montagabend auf das Schiff «AidaDiva» gefallen, berichtete ein … mehr

Vielen Dank!