Neubrandenburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Neubrandenburg

Stolpersteine in Heringsdorf mit roter Lackfarbe beschmiert

vom 28.10.2014 um: 12:32 Uhr | Quelle: dpa

Heringsdorf (dpa/mv) – Sieben neu verlegte Stolpersteine, die an die Deportation jüdischer Menschen während der Zeit des NS-Regimes erinnern, sind in Heringsdorf mit roter Lackfarbe beschmiert worden. Ein politisch motivierter Hintergrund der Tat werde nicht … mehr

Vielen Dank!

Grüne und Linke zweifeln an Nutzen durch Flughafen Trollenhagen

vom 27.10.2014 um: 12:08 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – An der Mecklenburgischen Seenplatte zweifeln Linke und Grüne immer mehr am Nutzen eines zivilen Flughafens Neubrandenburg-Trollenhagen. «Der wirtschaftliche Bedarf ist noch nicht geklärt», sagte Irina Parlow (Linke) als … mehr

Vielen Dank!

Neuer Landesvorstand der VLK M-V gewählt

vom 27.10.2014 um: 09:27 Uhr | Quelle: FDP Mecklenburg-Vorpommern

Auf der Mitgliederversammlung der VLK Mecklenburg-Vorpommern am 15. Oktober 2014 in Güstrow wurde Holger Anders aus Neu Heinde einstimmig zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreterin ist Heidrun Schrahn (Rügen). Friederike Teuscher wurde in ihrem … mehr

Vielen Dank!

Kranz für Opfer der Lager von Fünfeichen niedergelegt

vom 27.09.2014 um: 13:33 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – Mit einer Kranzniederlegung hat die Arbeitsgemeinschaft Fünfeichen am Samstag der Opfer der Gefangenenlager bei Neubrandenburg zwischen 1939 und 1948 gedacht. Anlässlich eines Kameradschaftstreffens wurde ein neuer Film über die Mahn- … mehr

Vielen Dank!

Streit um Kreisplan für Museen an der Mecklenburgischen Seenplatte

vom 10.09.2014 um: 09:24 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – An der Mecklenburgischen Seenplatte zeichnet sich ein Streit um die Zukunft der Museen und touristischen Einrichtungen des Landkreises ab. Der Kreisausschuss stimmte am Dienstagabend mit nur einer Stimme Mehrheit für eine GmbH, in der … mehr

Vielen Dank!

Linke-Konzept gegen hohe Zahl von Ausbildungsabbrechern in MV

vom 28.08.2014 um: 12:45 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – Als Reaktion auf die hohe Zahl von Schul- und Ausbildungsabbrechern in Mecklenburg-Vorpommern will die Linke den Wahlpflichtunterricht an allgemeinbildenden Schulen zugunsten der Berufsorientierung radikal einschränken. «Derzeit gelingt … mehr

Vielen Dank!

Linksfraktion will weniger abgebrochene Berufsausbildungen in MV

vom 28.08.2014 um: 05:52 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – Die Linksfraktion des Schweriner Landtags setzt heute ihre Klausurtagung in Neubrandenburg fort. Dabei wollen die Abgeordneten über eine bessere Berufsvorbereitung Jugendlicher durch die Schulen beraten. Die Linke beklagt seit langem den … mehr

Vielen Dank!

Linksfraktion in Klausur: Suche nach Konzepten gegen Klimawandel

vom 27.08.2014 um: 12:55 Uhr | Quelle: dpa

Neubrandenburg (dpa/mv) – Die Linke fordert von der Schweriner Landesregierung eine konsequentere Verfolgung selbstgesteckter Klimaschutzziele und die zielgerichtete Förderung umweltverträglicher Technologien. Der Klimawandel habe zwar globale Ursachen, doch … mehr

Vielen Dank!

Nord-Süd-Stromtrasse kommt nicht wie geplant

vom 13.07.2014 um: 10:44 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die umstrittene neue Nord-Süd-Stromtrasse nach Bayern wird nach Informationen des «Focus» nicht wie ursprünglich geplant gebaut. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD geeinigt, berichtet das Nachrichtenmagazins in seiner neuen … mehr

Vielen Dank!

Gericht: Bockhahn erfüllt nicht Anforderungen als Sozialsenator

vom 11.07.2014 um: 15:39 Uhr | Quelle: dpa

Schwerin (dpa/mv) – Der frühere Landesvorsitzende der Linken, Steffen Bockhahn, darf weiterhin nicht Sozialsenator von Rostock werden. Das Verwaltungsgericht Schwerin hat dem Eilantrag einer Konkurrentin um den Posten jetzt stattgegeben (Az.1 B 599/14). Dem … mehr

Vielen Dank!