Nürnberg

in Nachrichten
zurück

Streifenpolizist von Motorrad erfasst

vom 19.05.2012 um: 19:56 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg (dapd-bay). Ein Polizeibeamter ist am Samstag in Nürnberg von einem Motorrad erfasst und schwer verletzt worden. Der 28-Jährige war gegen 13.30 Uhr zu Fuß mit einer Kollegin zur Streife an der U-Bahn-Station Plärrer unterwegs, als sie zu einem dringenden Einsatz gerufen wurden, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilte.

Als der 28-Jährige an der Oberfläche eine Fahrbahn überquerte, um zu seinem Dienstfahrzeug zu kommen, wurde er von einem Motorrad frontal erfasst. Dabei erlitt der Streifenpolizist schwere Kopfverletzungen. Der 24 Jahre alte Motorradfahrer wurde ebenfalls schwer verletzt.

Veröffentlicht in: Polizeimeldungen, Stadtgeschehen

Vielen Dank!

All form fields are required.

Ihre Beschwerde

Vielen Dank!

Kommentare werden geladen ...