Nürnberg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Kultur in Nürnberg

Protestsongs von Liedermacher Pippo Pollina eröffnen Bardentreffen

vom 01.08.2014 um: 15:37 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg (dpa/lby) – Mit Balladen und Protestsongs hat am Freitag der Italo-Schweizer Pippo Pollina das 39. Nürnberger Bardentreffen eröffnet. Der Wahl-Züricher stellte vor mehreren 1000 Zuhörern auf dem Hauptmarkt sein neues Album «L’appartenenza» … mehr

Vielen Dank!

Eva-Christina Kraus wird Direktorin des Neuen Museums Nürnberg

vom 25.07.2014 um: 10:37 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg (dpa/lby) – Eva-Christina Kraus wird neue Leiterin des Neuen Museums Nürnberg. Kunstminister Ludwig Spaenle (CSU) stellte die 43 Jahre alte Münchnerin am Freitag vor. Kraus sei wegen ihres Kunststudiums in Wien und der anschließenden Promotion eine … mehr

Vielen Dank!

Galeristin leitet Neues Museum Nürnberg   

vom 18.07.2014 um: 16:15 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg (dpa/lby) – Nach langem Warten stellt Kunstminister Ludwig Spaenle (CSU) nächste Woche die neue Leiterin des Neuen Museums in Nürnberg vor. Die Nachfolgerin von Angelika Nollert werde bei dem Termin am Freitag (25. Juli) auch anwesend sein, sagte … mehr

Vielen Dank!

Bayreuther Festspiele verlängern Vertrag mit Katharina Wagner

vom 14.07.2014 um: 23:27 Uhr | Quelle: dpa

Bayreuth (dpa) – Katharina Wagner bleibt an der Spitze der Bayreuther Festspiele. Ihr Vertrag wurde um fünf Jahre verlängert, sagte der kaufmännische Geschäftsführer der Richard-Wagner-Festspiele, Heinz-Dieter Sense, am Montag der Nachrichtenagentur dpa. … mehr

Vielen Dank!

Stardirigent Lorin Maazel gestorben

vom 13.07.2014 um: 19:21 Uhr | Quelle: dpa

New York (dpa/lby) – Der US-Stardirigent Lorin Maazel ist tot. Maazel sei am Sonntag im Alter von 84 Jahren in seinem Haus im US-Bundesstaat Virginia gestorben, berichtete die «New York Times» unter Berufung auf seine Sprecherin. Nach einer Lungenentzündung … mehr

Vielen Dank!

Suche nach Raubkunst: Kulturstiftung fordert Engagement der Händler

vom 30.06.2014 um: 17:34 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Die Kulturstiftung der Länder fordert bei der Suche nach Nazi-Raubkunst ein größeres Engagement deutscher Kunsthändler. Auch Händler und Auktionshäuser seien bei der Aufklärung in der Pflicht, sagte die Generalsekretärin der Stiftung, … mehr

Vielen Dank!

Jelineks neues Stück arbeitet Fall Fritzl auf

vom 28.06.2014 um: 09:54 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa) – Ein Vater, eine Tochter und ein unglaubliches Verbrechen: Elfriede Jelineks neues Stück, das am Freitagabend im Münchner Cuvilliés-Theater uraufgeführt wurde, bringt den erschütternden Fall Josef Fritzl auf die Bühne. Es ist die Geschichte … mehr

Vielen Dank!

Fortsetzung von umstrittenem «Dirndl Porno» geplant

vom 15.06.2014 um: 09:38 Uhr | Quelle: dpa

Bad Feilnbach/München (dpa/lby) – Der Autor des umstrittenen Buches «Dirndl Porno» plant eine Fortsetzung. Andreas Karosser, der den «erotischen Heimatkrimi» in seiner oberbayerischen Heimatgemeinde Bad Feilnbach ansiedelte und damit Teile der Dorfgemeinschaft … mehr

Vielen Dank!

Taskforce: Matisse’ «Sitzende Frau» ist Raubkunst

vom 12.06.2014 um: 10:19 Uhr | Quelle: dpa

München/Berlin (dpa) – Jetzt ist es offiziell: Henri Matisse’ «Sitzende Frau» aus der Sammlung von Cornelius Gurlitt ist nach Einschätzung der Taskforce «Schwabinger Kunstfund» tatsächlich Raubkunst. «Auch wenn nicht mit letzter Sicherheit … mehr

Vielen Dank!

260 Tonnen Müll bei «Rock im Park»

vom 11.06.2014 um: 17:20 Uhr | Quelle: dpa

Nürnberg (dpa/lby) – Beim Festival «Rock im Park» in Nürnberg sind rund 160 Tonnen Müll angefallen. Wie ein Sprecher des Veranstalters am Mittwoch sagte, sind darunter aber nicht nur die Hinterlassenschaften der Besucher, sondern auch Baumüll und Holz der … mehr

Vielen Dank!