Offenbach/Main

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Offenbach/Main

Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit: 72-Jähriger muss in Haft

vom 18.12.2014 um: 17:26 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt/Main (dpa/lhe) – Weil er über Jahre hinweg zu wenig Steuern bezahlt und wiederholt Arbeiter ohne Sozialversicherung beschäftigt hat, muss ein 72 Jahre alter Bauunternehmer ins Gefängnis. Das Landgericht Frankfurt verurteilte den Mann am Donnerstag zu … mehr

Vielen Dank!

Naturschützer melden Rekordjahr für Hessens Störche

vom 18.12.2014 um: 14:43 Uhr | Quelle: dpa

Wetzlar (dpa/lhe) – In Hessen brüten wieder Hunderte Storchenpaare und ziehen Junge groß. «Mit 381 Weißstorchpaaren haben wir 2014 einen neuen Rekord erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Bestände um 13,5 Prozent gewachsen», sagte Bernd Petri vom … mehr

Vielen Dank!

Opel, wir haben ein Problem: Ein Verkehrssünder als Werbegesicht

vom 18.12.2014 um: 11:44 Uhr | Quelle: Frankfurter Neue Presse

Dumm gelaufen: Die Partnerschaft von Opel und BVB war bisher erfolgreich. Dass sich Marco Reus nun als Verkehrssünder entpuppt, ist aber ein Problem für den Rüsselsheimer Autobauer. mehr

Vielen Dank!

Umfrage zu Vorsätzen für 2015: Hessen wollen weniger Stress

vom 18.12.2014 um: 09:42 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt (dpa/lhe) – Im neuen Jahr wünscht sich laut einer Umfrage niemand Entspannung sehnlicher als die Hessen. Zwei Drittel der vom Institut Forsa Befragten wollen ihr Leben stressfreier gestalten, wie die DAK-Gesundheit als Auftraggeber der Studie am … mehr

Vielen Dank!

Weihnachten mit Mama hinter Gittern

vom 18.12.2014 um: 08:11 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt/Main (dpa/lhe) – Weihnachten mit Mama im Knast: Im Mutter-Kind-Heim des Frankfurter Frauengefängnisses feiern einige Inhaftierte mit ihren Kindern das Weihnachtsfest. Im geschlossenen Vollzug sitzen derzeit fünf Mütter mit Kleinkindern, im offenen sind … mehr

Vielen Dank!

"Wir4" engagieren sich für Flüchtlinge – Die Band sammelte auf dem Weihnachtsmarkt Spenden für Kinder der Asylsuchenden

vom 18.12.2014 um: 03:30 Uhr | Quelle: Frankfurter Neue Presse

Musiker spielten für die Flüchtlingshilfe: Die Band “Wir4″ spendet ihre Gage vom Hayner Weihnachtsmarkt für den guten Zweck. mehr

Vielen Dank!

Musik aus den Tiefen der russischen Seele

vom 18.12.2014 um: 03:30 Uhr | Quelle: Frankfurter Neue Presse

Unter der Leitung ihres Namensgeber kommen die “Maxim Kowalew Don Kosaken” an den Untermain. Im Gepäck haben sie russische Volksweisen und Tänze. mehr

Vielen Dank!

Weihnachtsfeier in stimmungsvoller Gesellschaft

vom 18.12.2014 um: 03:30 Uhr | Quelle: Frankfurter Neue Presse

Vielen Dank!

Bund lässt Frauen im Stich

vom 18.12.2014 um: 03:30 Uhr | Quelle: Frankfurter Neue Presse

Die Kinderbetreuung in VHS-Sprachkursen für Frauen wurde bislang vom Bundesamt für Migration übernommen. Das waren 28 000 Euro. Die kann die VHS auf Dauer nicht aufbringen. mehr

Vielen Dank!

"Songs für Egelsbach" geht in Runde zwei

vom 18.12.2014 um: 03:30 Uhr | Quelle: Frankfurter Neue Presse

Junge Künstler aus Egelsbach und Umgebung geben sich am Samstag im Eiscafé “La Dolce Vita” ein Stelldichein. Dann steigt die zweite Veranstaltung der Konzertreihe “Songs für Egelsbach”. mehr

Vielen Dank!