Offenbach/Main

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu AKW in Offenbach/Main

SPD und Grüne rufen zu Teilnahme an Demonstration in Biblis auf

vom 21.04.2011 um: 14:28 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). Vor dem Jahrestag der Atomkatastrophe in Tschernobyl haben SPD und Grüne in Hessen ihre Forderung nach einem endgültigen Aus für das Kernkraftwerk in Biblis bekräftigt. Zudem riefen sie zur Teilnahme an einer Demonstration gegen Atomkraft in der … mehr

Vielen Dank!

“Kein Bibliser geht zur Anti-AKW-Demo”

vom 19.04.2011 um: 17:08 Uhr | Quelle: dapd

Biblis (dapd-hes). Im Nachbarort von Biblis hängt neben dem Bahnhof in einem Fenster eine große Fahne mit der knallroten, lachenden Sonne und der Parole: “Atomkraft? Nein Danke!” So ein öffentliches Statement ist knapp fünf Kilometer weiter am Standort … mehr

Vielen Dank!

Bouffier gegen schnellen Atomausstieg

vom 13.04.2011 um: 10:43 Uhr | Quelle: dapd

Hamburg (dapd-hes). Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat sich gegen einen schnellen Atomausstieg ausgesprochen. “Wir dürfen nicht den Eindruck erwecken, wir könnten uns von der Kernkraft verabschieden und künftig unseren Strombedarf decken, weil … mehr

Vielen Dank!

Bouffier legt sich weiter nicht auf Abschaltung von Biblis fest

vom 12.04.2011 um: 16:30 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) legt sich weiter nicht auf eine Abschaltung des Atomkraftwerks Biblis fest. Wenn man die nun angesetzte Überprüfung der Kernkraftwerke ernst nehme, könne man dem Ergebnis nicht vorgreifen, … mehr

Vielen Dank!

Hahn gibt Atomreaktoren in Biblis keine Zukunft

vom 31.03.2011 um: 13:36 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). FDP-Landeschef Jörg-Uwe Hahn gibt dem Atomkraftwerk in Biblis keine Zukunft. “Meine persönliche Prognose lautet: Die jetzt anstehenden Stresstests werden Biblis A und B nicht bestehen”, sagte Hahn am Donnerstag in Wiesbaden. Er sehe … mehr

Vielen Dank!

Nachrüstung von Biblis A vorerst gestoppt

vom 30.03.2011 um: 20:48 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). Der Energiekonzern RWE hat die Nachrüstung des ältesten deutschen Atommeilers Biblis A vorerst gestoppt. Eine entsprechende Meldung der Hörfunkwelle hr-Info bestätigte der Sprecher des hessischen Umweltministeriums, Thorsten Neels, am Mittwoch … mehr

Vielen Dank!

Grüne mahnen bei Bouffier Konzept für Energiegipfel an

vom 30.03.2011 um: 14:23 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). Die hessischen Grünen haben Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ermahnt, für den in der nächsten Woche geplanten Energiegipfel ein klares Konzept zum Umsteuern auf erneuerbare Energien vorzulegen. Fraktionschef Tarek Al-Wazir kritisierte am … mehr

Vielen Dank!

Radioaktive Strahlung in Deutschland

vom 24.03.2011 um: 09:15 Uhr | Quelle: meinestadt

Bisher gibt es noch immer keine Entwarnung aus Fukushima. Die große Katastrophe könnte den Menschen in Japan noch immer bevorstehen. Auch in Deutschland verfolgt die Bevölkerung die Entwicklungen mit großer Sorge. In den vergangenen Tagen kursierten Meldungen über … mehr

Vielen Dank!

Schäfer-Gümbel nennt Angst um Jobs in Biblis unbegründet

vom 18.03.2011 um: 17:56 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). Der SPD-Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hält Sorgen um die Jobs im Kernkraftwerk Biblis auch bei einer endgültigen Abschaltung für unbegründet. Zunächst würden auch für einen Abbau des Kraftwerks Kräfte gebraucht, sagte er am … mehr

Vielen Dank!

Hessische Parteien uneins über Zukunft von Biblis

vom 18.03.2011 um: 16:46 Uhr | Quelle: dapd

Wiesbaden (dapd-hes). Die Parteien im hessischen Landtag sind sich auch nach der vorübergehenden Stilllegung der Atommeiler in Biblis uneins über die Zukunft des dortigen Atomkraftwerks. Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) bekräftigte am Freitag auf einer … mehr

Vielen Dank!