Osternienburger Land

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Politik in Chörau

Studie: DDR-Bürger waren zu 30 Prozent Anhänger ihres Staates

vom 29.10.2014 um: 16:16 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Drei von zehn DDR-Bürgern sollen sich nach geheimen Umfragen der Bundesregierung als Anhänger ihres Staates gesehen haben. Die Zahl der Angepassten, der klassischen Mitläufer, habe all die Jahre bei rund 50 Prozent gelegen, berichtet die … mehr

Vielen Dank!

Veit Wolpert: Wer braucht LENA?

vom 28.10.2014 um: 16:07 Uhr | Quelle: FDP Sachsen-Anhalt

Unabhängig von den sehr kritischen Äußerungen des Rechnungshofes des Landes zur Einrichtung der Landesenergieagentur LENA und zur Besetzung des Geschäftsführerpostens bleibt doch zuallererst die Frage: Braucht Sachsen-Anhalt LENA? „Eine staatliche Einrichtung ist … mehr

Vielen Dank!

Papst beruft Magdeburger Bischof in Einheits-Rat

vom 22.07.2014 um: 15:55 Uhr | Quelle: dpa

Magdeburg/Vatikanstadt (dpa/sa) – Papst Franziskus hat den Magdeburger Bischof Gerhard Feige in den Rat zur Förderung der Einheit der Christen berufen. Das teilte das Bistum am Dienstag in Magdeburg mit. Als eines von gut 30 Mitgliedern nehme Feige künftig an den … mehr

Vielen Dank!

Vorbereitung auf die Freiheit: Hilfen für Strafgefangene

vom 22.07.2014 um: 02:29 Uhr | Quelle: dpa

Magdeburg (dpa/sa) – Mit zahlreichen Programmen und individueller Betreuung hilft das Land Sachsen-Anhalt bei der Wiedereingliederung von Strafgefangenen. Die Palette reicht von Ausbildungsangeboten über die Suche nach Wohnraum bis hin zur Fürsorge durch … mehr

Vielen Dank!

Nord-Süd-Stromtrasse kommt nicht wie geplant

vom 13.07.2014 um: 10:46 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die umstrittene neue Nord-Süd-Stromtrasse nach Bayern wird nach Informationen des «Focus» nicht wie ursprünglich geplant gebaut. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD geeinigt, berichtet das Nachrichtenmagazins in seiner neuen … mehr

Vielen Dank!

Ost-Länder für mehr Zugverkehr nach Polen und Tschechien

vom 09.07.2014 um: 23:08 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Die ostdeutschen Bundesländer dringen auf bessere Bahnverbindungen nach Tschechien und Polen. Sie seien für die wirtschaftliche Entwicklung der grenzübergreifenden Region notwendig, heißt in einem Appell der Ost-Ministerpräsidenten an die … mehr

Vielen Dank!

Haseloff fordert Fortsetzung der Bürgerarbeit

vom 09.07.2014 um: 09:37 Uhr | Quelle: dpa

Halle (dpa) – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) drängt auf eine Fortsetzung der Bürgerarbeit. Beim Treffen der ostdeutschen Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch wolle er ein Nachfolgeprojekt einfordern, … mehr

Vielen Dank!

Chefstelle bei Landesarbeitsgericht bleibt vorerst unbesetzt

vom 08.07.2014 um: 20:03 Uhr | Quelle: dpa

Magdeburg (dpa/sa) – Die Präsidentenstelle beim Landesarbeitsgericht Sachsen-Anhalt bleibt weiter unbesetzt. Das Verwaltungsgericht Halle hat am Dienstag in einem Eilverfahren entschieden, dass eine neue Auswahl für den Posten zu treffen ist. Sie gab damit der … mehr

Vielen Dank!

Großteil der Hochwasserhilfe noch nicht ausgezahlt

vom 06.07.2014 um: 13:40 Uhr | Quelle: dpa

München/Erfurt/Halle/Dresden (dpa) – Ein Jahr nach der Flut im Sommer 2013 ist ein Großteil der insgesamt 6,5 Milliarden Euro Hilfe noch nicht an die Betroffenen ausgezahlt worden. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in den betroffenen Ländern. … mehr

Vielen Dank!

Nikolaikirchgemeinde nimmt Abschied von Christian Führer

vom 05.07.2014 um: 19:45 Uhr | Quelle: dpa

Leipzig (dpa) – Mit einem Gedenkgottesdienst nimmt die Leipziger Nikolaikirchgemeinde am Sonntag Abschied von ihrem früheren Gemeindepfarrer Christian Führer, einem der wichtigsten Akteure der friedlichen Revolution in der DDR. Führer, der 28 Jahre lang als … mehr

Vielen Dank!