Pegnitz

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Pegnitz

    Weitere Nachrichten aus Pegnitz und der Region

    Herbststurm hält Feuerwehren im Nürnberger Land auf Trab

    vom 22.10.2014 um: 16:50 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Große Schäden richtete der Sturm „Gonzalo“ am Dienstagabend in ganz Mittelfranken an, das Nürnberger Land kam allerdings glimpflich davon. Umgestürzte Bäume hielten die Feuerwehren in Atem, verletzt hat sich niemand. mehr

    Vielen Dank!

    Zeugen nach Einbrüchen im Nürnberger Land gesucht

    vom 22.10.2014 um: 13:00 Uhr | Quelle: Polizei Presse

    Altdorf/Lauf an der Pegnitz (ots) – Im Laufe des Dienstags (21.10.2014) stiegen Einbrecher im Burgthanner Ortsteil Ezelsdorf und Schwaig bei Nürnberg in zwei Einfamilienhäuser ein. Der Sach- und Entwendungsschaden wird auf annähernd 7.000 Euro geschätzt. In … mehr

    Vielen Dank!

    Bäume stürzten bei Sturm auf Gebrauchtfahrzeuge

    vom 22.10.2014 um: 12:31 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Der Sturm in der Nacht zum Mittwoch richtete auch im Landkreis Bayreuth einige Schäden an. In Bad Berneck stürzte mehrere Bäume um. Dabei wurden zahlreiche Autos beschädigt. mehr

    Vielen Dank!

    Polizei warnt vor diebischen Spendensammlern

    vom 22.10.2014 um: 11:52 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Am Dienstagnachmittag traten wiederholt Spendensammler als Trickdiebe in der oberfränkischen Region in Erscheinung. Die Polizei warnt erneut vor einem überregionalen Auftreten dieser Personen. mehr

    Vielen Dank!

    Familie ließ Hunde bei Umzug einfach im alten Haus zurück

    vom 22.10.2014 um: 11:44 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Eine Familie verlässt ihr Haus und lässt fünf Hunde zurück. Tierheim, Tierarzt, Polizei und Landratsamt rücken an, um sie zu befreien. Die Hunde seien aggressiv und fremde Menschen nicht gewohnt, sagt das Tierheim. Bei drei Hunden muss der Tierarzt mit dem … mehr

    Vielen Dank!

    Ist es schon zu spät für eigenes Breitbandnetz?

    vom 22.10.2014 um: 11:28 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Vergeben die Kommunen aktuell eine milliardenschwere Chance, ihre Infrastruktur nachhaltig zu verbessern? Franz Herrler, der Geschäftsführer des Wasserzweckverbands Laaber-Naab, zeigt sich gegenüber FWG-Politikern aus dem Kreis Bayreuth überzeugt davon: „Wir … mehr

    Vielen Dank!

    Schülerin in Bayreuth angefahren und dann geflüchtet

    vom 22.10.2014 um: 10:37 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Eine bislang unbekannte Frau fuhr mit einem silberfarbenes Auto am Dienstagvormittag in der Goethestraße ein 15-jähriges Mädchen an und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Schülerin zu kümmern. Das Mädchen erlitt leichte Verletzungen … mehr

    Vielen Dank!

    Raab: "Stadt kann sich Zuschussverdoppelung leisten"

    vom 22.10.2014 um: 10:22 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    “Die ganze Bandbreite des Pegnitzer Sports ist vertreten”, stellte Bürgermeister Uwe Raab im ASV-Sportheim fest, denn zu einem Vereinsforum hatte die Stadt erneut eingeladen, um den Vereinen die Möglichkeit einzuräumen, einiges zu vertiefen, aber auch um … mehr

    Vielen Dank!

    Ein Ring fehlt Neundorfer Schützin zum Meistertitel

    vom 22.10.2014 um: 04:58 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Zusammen mit ihren Kolleginnen der LGS Bayreuth/Kulmbach hat die 25-jährige Anja Kürzdörfer vom Schützenverein “Erika” Neudorf bei den Deutschen Meisterschaften in ihrer Paradedisziplin Kleinkaliber liegend den dritten Platz geholt. mehr

    Vielen Dank!

    Opferstock-Dieb ist nun überführt

    vom 21.10.2014 um: 22:32 Uhr | Quelle: nordbayern.de

    Noch in der gestrigen Ausgabe der NN haben wir über die unbekannten Täter berichtet, die sich an inzwischen drei Opferstöcken im Stadtgebiet vergriffen haben. Jetzt hat sich der Tatverdacht der Polizei gegen einen 64-Jährigen erhärtet. mehr

    Vielen Dank!