Pegnitz

in Nachrichten

Lokalnachrichten aus Pegnitz

Weitere Nachrichten aus Pegnitz und der Region

EVP-Heimpremiere gegen ungeschlagenen Spitzenreiter

vom 30.10.2014 um: 12:24 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Mit einem absoluten Kracher, dem Gastspiel des bislang ungeschlagenen Tabellenführers EHF Passau, kann der EV Pegnitz bei seiner Heimpremiere der Landesligasaison 2014/15 aufwarten. Die Ice Dogs wollen an die Erfolge der Vorsaison anknüpfen und setzen deshalb vor einem … mehr

Vielen Dank!

Viele zahlen mehr als den Mindestlohn

vom 30.10.2014 um: 11:53 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Der Mindestlohn kommt. Ab 1. Januar gibt es pro Stunde 8,50 Euro. Eine Umfrage unter den Pegnitzer Geschäftsleuten ergab, dass viele mehr als den Mindestlohn bezahlen. Für kleine Geschäfte wird es dagegen schwierig. mehr

Vielen Dank!

Schäfer Heinrich: Bauer sucht immer noch Frau

vom 29.10.2014 um: 23:26 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Der hier bekannte „Schäfer Heinrich“, der im richtigen Leben Heinrich Gersmeier heißt, taucht gelegentlich in Fernsehsendungen auf. Aber nicht nur da. Vor zwei Jahren trat der 47-Jährige vor vielen Zuschauern in Trockau beim Rosenmontagsball auf. Unserer Zeitung … mehr

Vielen Dank!

Zwei stolze Gaukönige aus Kirchenbirkig

vom 29.10.2014 um: 20:51 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Der Schützen­gau beschloss das Schützenjahr wie­der mit einem Ehrenabend im „Woll­ner- Saal“ von Heuchling. Diese Abende zeichnen sich immer durch eine gute familiäre Atmosphäre aus. Seit 2008, und damit zum siebten Mal, war die Proklamation der neuen Könige, … mehr

Vielen Dank!

Verklärter Blick auf AC-Anfänge in Weidensees

vom 29.10.2014 um: 20:45 Uhr | Quelle: nordbayern.de

„Was ich hier gehört habe, ist Nostalgie hoch drei.’ Mit diesem Satz reagierte Ehrensena­tor Klaus Wagner vom ADAC-Haupt­verein auf die Bekenntnisse von Richard Leinberger und Günter Weih, die nicht nur die großen sportlichen Leistungen des AC Weidensees in … mehr

Vielen Dank!

Reifenteil sprang über die Mittelschutzplanke

vom 29.10.2014 um: 20:33 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Der Reifenschaden am Anhänger eines Lastwagengespanns führte am Dienstagnachmittag auf der Gegenfahrbahn der Autobahn zu einem Unfall. Die komplette Lauffläche hatte sich zwischen den Ausfahrten Pegnitz in Weidensees auf der Fahrt in Richtung München vom Reifen gelöst. mehr

Vielen Dank!

Beide Scheinwerfer von Sattelzug abmontiert

vom 29.10.2014 um: 20:29 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Auf den Parkplätzen an der Autobahn häufen sich die nächtliche Diebstähle. Jetzt entwendeten Unbekannte beide Hauptscheinwerfer einer Sattelzugmaschine in der Nacht zum Mittwoch am Parkplatz Sperbes. mehr

Vielen Dank!

Scheinwerfer von Brunnenanlage entwendet

vom 29.10.2014 um: 20:22 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Es ist unglaublich, was Leute, wenn sie sich unbeobachtet fühlen, alles mitgehen lassen. Jetzt wurde von einer Anlage der Juragruppe ein Scheinwerfer entwendet. Eine überwachungskamera hat das dokumentiert. mehr

Vielen Dank!

Einzigartig in Bayern: Funkturm mit Aussichtskanzel

vom 29.10.2014 um: 19:08 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Auf diesen Coup kann Bürgermeister Stefan Frühbeißer stolz sein: Hoch über Pottenstein entsteht derzeit der bayernweit einzige Antennenmast für den digitalen Behördenfunk, der gleichzeitig als Aussichtsturm dient. Jetzt wurde die über 20 Tonnen schwere Kanzel … mehr

Vielen Dank!

„Engagement geht weit über die Traditionspflege hinaus“

vom 29.10.2014 um: 19:06 Uhr | Quelle: nordbayern.de

Am 26. September 1964 trafen sich 13 Männer aus Kühlenfels, Waidach und Kleinkirchenbirkig, um im ehemaligen Kühlenfelser Gasthaus Steffer die Soldaten- und Kriegerkameradschaft wieder zu gründen. 50 Jahre später hat der Verein nun mehrere Sparten und vor allem dank … mehr

Vielen Dank!