Pforzheim

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Wirtschaft in Pforzheim

Südwesten bei Reisenden beliebt: 3,8 Prozent mehr Übernachtungen

vom 21.12.2014 um: 15:26 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa/lsw) – Eine positive Bilanz zieht der Hotel- und Gaststättenverband in Baden-Württemberg: «Obwohl die Witterungsverhältnisse in der Sommersaison nicht immer optimal waren, sind wir mit der Wirtschaftsentwicklung in diesem Jahr insgesamt … mehr

Vielen Dank!

Daimler hält bei Batterietechnik Gemeinschaftsfabrik für sinnvoll

vom 21.12.2014 um: 10:44 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa) – Mit Blick auf die angekündigte Batteriefabrik des Elektropioniers Tesla in Deutschland zeigt sich Daimler offen für Kooperationen. «Vielleicht muss man darüber nachdenken ob es wirklich sinnvoll ist, wenn jeder für sich eine Fabrik … mehr

Vielen Dank!

Frohe Weihnachten

vom 20.12.2014 um: 15:28 Uhr | Quelle: IG Metall Pforzheim

Frohe WeihnachtenDas Team der IG Metall Pforzheim wünscht allen Mitgliedern ein ruhiges Weihnachtsfest und erholsame Tage. mehr

Vielen Dank!

Daimler-Finanzvorstand: Rückstellungen für Kartellverfahren reichen

vom 20.12.2014 um: 12:01 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa) – Die Rückstellungen des Autobauers Daimler reichen nach Einschätzung von Finanzvorstand Bodo Uebber aus, um eine drohende Strafe wegen möglicher Kartellverstöße begleichen zu können. «Wir gehen davon aus, dass mit der Erhöhung der … mehr

Vielen Dank!

EnBW unterzeichnet ersten Vertrag zu Reserve-Kraftwerken

vom 19.12.2014 um: 12:41 Uhr | Quelle: dpa

Karlsruhe/Bonn (dpa/lsw) – Der Energiekonzern EnBW hat sich mit der Bundesnetzagentur auf den bundesweit ersten Vertrag für die Bereithaltung von Reserve-Kraftwerken geeinigt. Dies teilte der drittgrößte Stromkonzern in Deutschland am Freitag in Karlsruhe mit. … mehr

Vielen Dank!

Streit um Energiewende auf dem Meer beigelegt

vom 18.12.2014 um: 18:42 Uhr | Quelle: dpa

Düsseldorf (dpa) – Mit einem Vergleich vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht ist ein drohender Stillstand beim Windenergie-Ausbau auf dem Meer abgewendet worden. Der Investor EnBW (Energie Baden-Württemberg) einigte sich am Donnerstag nach stundenlangen … mehr

Vielen Dank!

L-Bank: Baubranche im Südwesten weiter auf Wachstumskurs

vom 18.12.2014 um: 17:26 Uhr | Quelle: dpa

Karlsruhe (dpa/lsw) – Die Baubranche in Baden-Württemberg blickt nach Einschätzung der landeseigenen L-Bank weiter rosigen Zeiten entgegen. Die Stimmung sei besser als im schon «erfreulichen Geschäftsjahr» 2013, erklärte L-Bank-Vorstandschef Axel Nawrath am … mehr

Vielen Dank!

Industrieverband: Dynamik in der Branche nach wie vor gering

vom 18.12.2014 um: 15:07 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa/lsw) – Angesichts der internationalen Krisen zeigt die Industrie im Südwesten in diesem Jahr wenig Dynamik. «Wir sind froh, dass die Schreckensszenarien, die aufgrund schwächerer Entwicklungen im Spätsommer verbreitet wurden, nicht eingetreten … mehr

Vielen Dank!

Daimler legt 600 Millionen Euro wegen Kartellverfahren zurück

vom 18.12.2014 um: 14:22 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa) – Daimler wappnet sich nach den Lkw-Kartellvorwürfen durch die EU-Kommission für eine hohe Strafe und legt weitere 600 Millionen Euro zurück. Nach einer ersten Rückstellung aus dem Jahr 2011 habe man nun neue Erkenntnisse aus der Einsicht in … mehr

Vielen Dank!

Autozulieferer ZF erwartet Umsatz von rund 18 Milliarden Euro

vom 18.12.2014 um: 11:29 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart (dpa) – Der Autozulieferer ZF hat zulegen können und rechnet im laufenden Jahr mit einem Umsatz von mehr als 18 Milliarden Euro. 2014 sei für die Automobilindustrie nicht einfach gewesen, sagte Vorstandschef Stefan Sommer am Donnerstag in Stuttgart. … mehr

Vielen Dank!