Potsdam

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Wirtschaft in Potsdam

Firmenchefs in Brandenburg im Durchschnitt über 50 Jahre alt

vom 24.10.2014 um: 17:00 Uhr | Quelle: dpa

Neuss/Potsdam (dpa/bb) – Die mittelständischen Unternehmer in Brandenburg sind im Durchschnitt 52 Jahre alt. Das geht aus einer Erhebung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform hervor, die am Freitag veröffentlicht wurde. Im Vergleich der Bundesländer liegt … mehr

Vielen Dank!

Ostmarken holen auf – immer noch Unterschiede

vom 23.10.2014 um: 12:31 Uhr | Quelle: dpa

Leipzig (dpa) – Ein Vierteljahrhundert nach dem Fall der Mauer sind Ostmarken auch bundesweit im Kommen. Allerdings gibt es immer noch Unterschiede im Kaufverhalten zwischen Ost und West, wie aus einer am Donnerstag vorgestellten Studie des Instituts für … mehr

Vielen Dank!

Ifo-Institut: Ostdeutsche Wirtschaft kämpft mit Kleinteiligkeit

vom 23.10.2014 um: 11:52 Uhr | Quelle: dpa

Dresden (dpa) – Die Wirtschaft im Osten Deutschlands hat nach Einschätzung des Dresdner Ifo-Instituts weiterhin mit ihrer Kleinteiligkeit zu kämpfen. Zehn Jahre nach ihrer Gründung hätten weniger als ein Prozent der neu gegründeten Firmen im verarbeitenden … mehr

Vielen Dank!

EU-Hilfen für Obstbauern: Äpfel können gespendet werden

vom 22.10.2014 um: 15:44 Uhr | Quelle: dpa

Potsdam/Werder (dpa/bb) – Brandenburger Obstbauern, die unter dem von Russland verhängten Importstopp leiden, können ab sofort EU-Hilfen beantragen. Die Betriebe müssten sich allerdings an die Erzeuger-Organisationen wenden und über sie Anträge stellen, sagte … mehr

Vielen Dank!

Lufthansa-Flüge von und nach Berlin-Tegel weitgehend planmäßig

vom 22.10.2014 um: 06:59 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa/bb) – Nach dem Streik bei der Lufthansa läuft der Flugverkehr der Airline von und nach Berlin-Tegel wieder weitgehend normal. Laut Flughafeninformation fallen am Mittwochmorgen lediglich ein Flug von Frankfurt/Main nach Berlin und ein Flug von Berlin … mehr

Vielen Dank!

Daimler investiert 150 Millionen Euro in Werk Ludwigsfelde

vom 21.10.2014 um: 19:15 Uhr | Quelle: dpa

Stuttgart/Ludwigsfelde (dpa) – Der Autobauer Daimler will die nächste Generation des Transporters Sprinter künftig zusätzlich in Nordamerika produzieren. Das teilte der Dax-Konzern am Dienstag in Stuttgart mit. Zugleich investieren die Schwaben insgesamt 450 … mehr

Vielen Dank!

Telekom schließt Callcenter in Hennigsdorf mit 111 Beschäftigten

vom 21.10.2014 um: 15:24 Uhr | Quelle: dpa

Hennnigsdorf (dpa/bb) – Die Telekom will bis Ende 2016 ihr Callcenter am Standort Hennigsdorf (Oberhavel) mit 111 Beschäftigten schließen. Es gehört zum Tochterunternehmen Vivento Customer Services (VCS). Den Mitarbeitern werde eine Weiterbeschäftigung bei der … mehr

Vielen Dank!

Deutsche und russische Unternehmer treffen sich trotz Krise

vom 21.10.2014 um: 14:57 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt (Oder) – Trotz des ungelösten Konflikts zwischen Russland und dem Westen treffen sich in der kommenden Woche Unternehmer aus Brandenburg mit russischen Kollegen, um über Kooperationen zu sprechen. Die Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg in … mehr

Vielen Dank!

bbw-Bildungswerk mit Niederlassung in China

vom 21.10.2014 um: 09:25 Uhr | Quelle: dpa

Frankfurt (Oder) (dpa/bb) – Das Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg (bbw) engagiert sich in China. Dort sei eine Niederlassung mit Sitz in Suzhou westlich von Schanghai gegründet worden, berichtet die «Märkische Oderzeitung» (Dienstag). Auch … mehr

Vielen Dank!

S-Bahnverkehr läuft schleppend an: Regionalbahnverkehr funktioniert

vom 20.10.2014 um: 10:52 Uhr | Quelle: dpa

Berlin (dpa) – Nach dem bisher längsten Lokführerstreik normalisiert sich der S-Bahn- und Regionalbahnverkehr in Berlin und Brandenburg am Montagmorgen allmählich. Bei der S-Bahn fallen nach Angaben eines Bahnsprechers lediglich die S45 und S85 aus. Auf der S9 … mehr

Vielen Dank!