Rendsburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Rendsburg

78-Jährige stirbt nach Autounfall in Eckernförde

vom 29.07.2014 um: 13:56 Uhr | Quelle: dpa

Eckernförde (dpa/lno) – Eine 78 Jahre alte Frau ist nach einem schweren Verkehrsunfall in Eckernförde gestorben. Ihr 81 Jahre alter Mann wurde am Dienstag schwer verletzt, als sie mit dem Auto unterwegs waren. Nach Angaben der Polizei übersah der Rentner beim … mehr

Vielen Dank!

Travemünder Woche wird eröffnet

vom 22.07.2014 um: 00:59 Uhr | Quelle: dpa

Travemünde (dpa/lno) – Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) und der Vorsitzende des Lübecker Yacht-Clubs, Dierk Faust, eröffnen heute um 18.00 Uhr die Travemünder Woche. Bis zum 27. Juli stehen Wettfahrten in rund 30 Bootsklassen an, darunter zwei Welt- und … mehr

Vielen Dank!

Suche nach vermisster 47-Jähriger im Badesee geht weiter

vom 21.07.2014 um: 21:58 Uhr | Quelle: dpa

Schleswig (dpa/lno) – Die Suche nach einer 47-Jährigen, die am Samstag am Badesee Selker Noor bei Schleswig verschwunden war, dauert an. Fast 50 Einsatzkräfte seien am See, sagte ein Polizeisprecher am Montag vormittag. Zudem seien auch Polizeitaucher im Wasser. … mehr

Vielen Dank!

Polizist rettet Vater und Sohn vor dem Ertrinken

vom 21.07.2014 um: 21:58 Uhr | Quelle: dpa

Bad Malente (dpa/lno) – Bei einem Familienausflug hat ein Polizeibeamter einen Mann und dessen kleinen Sohn im Benzer See im Kreis Ostholstein vor dem Ertrinken gerettet. Wie die Polizei am Montag berichtete, wollte der Mann zusammen mit dem Kind von einer … mehr

Vielen Dank!

Ferienverkehr auf der A1 führt zu 30 Kilometer Stau

vom 21.07.2014 um: 19:05 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Tausende Urlauber haben sich am Samstag auf der Fahrt Richtung Norden in Geduld üben müssen. Auf der A1 staute sich der Verkehr bereits am Morgen auf eine Länge von 30 Kilometer. Bei sommerlicher Hitze ging es ab der Hamburger Stadtgrenze bis … mehr

Vielen Dank!

62-Jähriger bei Badeunfall in Timmendorfer Strand gestorben

vom 21.07.2014 um: 18:50 Uhr | Quelle: dpa

Lübeck (dpa) – Beim Baden in der Ostsee am Timmendorfer Strand ist ein 62 Jahre alter Mann am Montag ums Leben gekommen. Ein am Strand anwesender Arzt hatte den Urlauber aus Ostfriesland am Nachmittag noch aus dem Wasser gerettet und wiederbelebt, doch die Hilfe … mehr

Vielen Dank!

Küstenautobahn A20 wird möglicherweise teurer

vom 21.07.2014 um: 16:12 Uhr | Quelle: dpa

Hannover (dpa) – Die von Niedersachsen und Schleswig-Holstein geplante Küstenautobahn A20 wird möglicherweise teurer als bisher geplant. Das berichtete die «Hannoversche Allgemeine Zeitung» (Samstag) unter Berufung auf einen noch unveröffentlichten Bericht des … mehr

Vielen Dank!

Bye Bye Buckelwal: Von der Ostsee schwimmt er wieder zur Nordsee

vom 18.07.2014 um: 16:17 Uhr | Quelle: dpa

Stralsund (dpa) – Einer der beiden in der Ostsee gesichteten Buckelwale schwimmt offenbar Richtung Kattegat und Nordsee und damit in seine natürliche Heimat. Das Tier war am 15. Juli an der Meerenge bei Middelfart beobachtet worden, am Donnerstagabend dann nördlich … mehr

Vielen Dank!

Travemünder Woche im Jubiläumsjahr mit zehn Meisterschaften

vom 15.07.2014 um: 12:59 Uhr | Quelle: dpa

Travemünde (dpa/lno) – Im Ostseebad Travemünde geht es von Freitag an wieder rund. Im 125. Jahr ihres Bestehens wartet die Travemünder Woche traditionsreiche Segelsportveranstaltungen wieder mit einer bunten Mischung aus Sport und Unterhaltung auf. Auf der … mehr

Vielen Dank!

Fußballfan stürzt nach WM-Finale ins Hafenbecken und stirbt

vom 14.07.2014 um: 15:21 Uhr | Quelle: dpa

Neustadt (dpa/lno) – Tödliches Ende eines Fußballabends: In Neustadt ist ein 58-Jähriger nach dem WM-Finale in der Nacht zum Montag ins Hafenbecken gestürzt und ums Leben gekommen. Der Mann aus Bremerhaven habe sich das Finale zwischen Deutschland und … mehr

Vielen Dank!